H6 - Tagebuch eines Serienkillers wirklich härter als Hostel?

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von Purgatory, 28. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Januar 2007
    Habe vor ein paar Tagen das DVD Cover von H6 gesehen, der Film ist für mich noch völlig unbekannt, auf dem cover stand, dieser film wäre noch härter als Hostel, was schon sehr hart wäre. :p
    Hat sich jemand diesen Film schon angesehen? Und ist er wirklich härter als Hostel?
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Januar 2007
    AW: H6 - Tagebuch eines Serienkillers wirklich härter als Hostel?

    ich glaub ich hab nach 30 min ausgeschalten

    der film is einfach nur sowas von :poop:. hart is bei dem film gar nix

    is eigentlich genauso schlecht wie hostel der film
     
  4. #3 28. Januar 2007
    AW: H6 - Tagebuch eines Serienkillers wirklich härter als Hostel?

    ich hab ihn aber hab ihn noch nicht angeschaut... Naja zumindest ist er durch die deutsche fsk gerasselt...
     
  5. #4 28. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: H6 - Tagebuch eines Serienkillers wirklich härter als Hostel?

    ganz ehrlich wer damit wirbt, dass etwas noch abartiger/brutaler ist als hostel hat ne macke -.-.
    sowas kann nur schlecht sein. siehe bild.
    11544379.jpg
    {img-src: //images.barnesandnoble.com/images/11540000/11544379.jpg}
     
  6. #5 28. Januar 2007
    AW: H6 - Tagebuch eines Serienkillers wirklich härter als Hostel?

    Der Film ist absolut schlecht! Konnte den nichmal zuende gucken so :poop: war der! Und härter als Hostel? NIEMALS!
     
  7. #6 28. Januar 2007
    AW: H6 - Tagebuch eines Serienkillers wirklich härter als Hostel?

    Danke für den Cover Post, jetzt kann sich jeder ein Bild machen, wovon ich rede.
    Wenn ich den Titel nicht lesen würde, würd ich sofort denken, dass ist ne andere Edition von Hostel, oder n riginal oder son kack...
     
  8. #7 29. Januar 2007
    AW: H6 - Tagebuch eines Serienkillers wirklich härter als Hostel?

    Hab noch nix von dem gehört, hört sicha aba sehensweert an :D

    mfg sorio
     
  9. #8 30. Januar 2007
    AW: H6 - Tagebuch eines Serienkillers wirklich härter als Hostel?

    Klingt interessant..ob er es ist ist ne andere sache...schau ich mir mal an....scheint aber vielversprechend!
     
  10. #9 30. Januar 2007
    AW: H6 - Tagebuch eines Serienkillers wirklich härter als Hostel?

    Hab den Film komplett geguckt und find den auch nit gerade so Doll es gibt bessere .Die Story is auch nit so der Knaller .
     
  11. #10 30. Januar 2007
    AW: H6 - Tagebuch eines Serienkillers wirklich härter als Hostel?

    Also der Film ist leicht beschrieben:
    Schlechte Story + veil Blut.
    Man sieht da halt wie er Frauen zerschneidet etc und deren eingewieder und sowas... Aber ist net annähernd so wie Hostel. Laberei.
     
  12. #11 30. Januar 2007
    AW: H6 - Tagebuch eines Serienkillers wirklich härter als Hostel?

    Hab ihn jetzt auch gesehen, und ich muss sagen, dass ich mich über die 2 €Leihgebür geärgert habe, da es wie mein Vorgänger beschrieben hat, allein um das ausgeweide von leuten geht, mit einer richtig schlechten story.
    Kann ich nicht weiter empfehlen :(
     
  13. #12 30. Januar 2007
    AW: H6 - Tagebuch eines Serienkillers wirklich härter als Hostel?

    Weil Hostel auch 'ne gute Storyline hat...
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Tagebuch eines Serienkillers
  1. Aus dem Tagebuch eines Studenten

    Balboa , 18. November 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    692
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    439
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.378
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.952
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.339