Haarausfall mit 19 Jahren

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Blackstar17, 18. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Februar 2009
    Hallo !

    Ich bin jezt 19 Jahre alt , hatte eigentlich immer sehr dickes , fülliges haar ...
    lelzten sommer vll auch früher hatte jedoch alles begonnen .. :angry:

    also ... wie gesagt im sommer hatte angefangen meine kopfhaut extrem zu jucken und zu schuppen , sodass ich sie mir fast blutig kratzte .... jedoch hat es nur gejuckt, wenn ich geschwitzt oder im stress war .. ;(

    ich habe sehr viele mittel ausprobiert ...bis ich das problem fast in den griff durch ein schampoo bekommen habe .. jezt habe ich optisch gesehen eine gesunde kopfhaut also sie schuppt zumindest nicht und juckt nur noch ganz selten ...


    jedoch habe ich bemerkt, dass ich weniger haare am hinterkopf habe .. und teileweise eine ca 20 Cent. große stelle bereits kahl ist .. beim hautarzt war ich schon .. jedoch hat er mir nichts dazu sagen können ..wenn ich mit dem finger darüber gehe spüre ich so ein kleines stechen im finger .. könnten das vll neue haare sein die wieder herauswachsen ???

    hoffe jemand kennt das problem und kann mir da weiter helfen
    bzw.. mittel nennen die mir helfen können


    Achja zur Info .. in meiner Familie leidet eigentlich niemand an haarausfall ..
    ich wasche mir 2 mal die woche mit einem extra gegen juckende kopfhaut die haare und 4-5 mal die woche mit einem milden schampoo von Babydream :p :p
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall ???

    Ich habe zwar noch keinen richigen Haarausfall, lichter wirds trotzden. Und bei Anstrengung juckts ebenso. Aber nicht so schlimm...

    Wenns dich trifft, kannst nichts machen. Besser wissen wir es auch nicht ;)
    Sieh es als gegeben, ich habe mich innerlich auch schon mit einer Kahlrasur angefreundet
     
  4. #3 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall ???

    kauf die dieses Alpecin zeug, das habe ich auch...und habe garkeine Schuppen mehr..
    du brauchst einmal dieses Shampoo und dieses Zeug,welches du nach dem duschen auf die Kopfhaut traufträgst(zusammen macht das glaub 13euro oder so)...

    Ich habe dafür extra kurze haare und wenn ich dieses Zeug nachdem Duschen auf die Haut auftrage, brennt das aber übelst...aber nachher sind keine Schuppen mehr da;)

    ist einfach geil das Zeug.

    PS: bin 18 und hatte auch Haarausfall
     
  5. #4 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall ???

    Hast du deine Haare getönt oder gefärbt?
     
  6. #5 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall ???

    Haarausfall kann man nicht stoppen außer du nimmst ein bestimmtes Medikament und das bis zum ende deines Lebens.... Schuppen kriegst du dagegen mit verschiedenen Shampoos und anderen Mitteln weg.
     
  7. #6 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall ???

    das kann ein kreisrunder haarausfall sein.... bist du in letzter zeit ziemlich gestresst oder hast du sonstige sorgen ? kreisrunder haarausfall kann auch psychosomatische ursachen haben .. hier ma der wikilink Haarausfall – Wikipedia gute besserung !
     
  8. #7 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall ???

    ein kumpel von mir ist 18 und hat schon eine ca 10cm durchmesser runde kahle stelle am hinterkopf.
    dagegen kann man leider nichts machen. bei manchen kommt es mit 40, bei andewren mit 18.
     
  9. #8 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall ???

    Also das mit dem stechen in den Fingern ist komisch. Also ich kann Dove Therapy empfehlen. Das hilft im Gegensatz zu andern Anti Schuppen Shampoos.
     
  10. #9 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall ???

    Hautarzt aufsuchen 19 is doch schon ziemlich früh für Haarausfall! :D
    Ansonsten Alpecin ich weis zwar nicht ob das was bringt wird aber in der Werbung im Fehrnsehn hoch angepriesen (wobei das bei den Meisten Sachen in der Tv werbung so ist.
     
  11. #10 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren

    ich würd denken das is normal :)

    vlt. da kannste nix gegen machen ^^ zumindest nichts wirkliches ausser halt versuchen ob diese 'wundermittel' bei dir helfen =/
    tust mir leid ich drück dr die daumen ^^
    warste schon bei der apotheke?
     
  12. #11 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren

    haarausfall in diesem alter ist eig. nicht normal, doch man könnte es als "älter werden" bezeichnen XD viell nen bissel alpecin nehmen oder so :p :p


    greetz Nay
     
  13. #12 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall ???

    schon krass mir 19 jahren haarausfall...
    aber ich wüsste jetzt auch nichts anderes auser zum hautarzt
    aber da er dir nichts sagen kann...
    such mal einen anderen auf vll hilft der dir mehr

    ansonsten wirste wenig machen können
     
  14. #13 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren

    Es gibt ein medikament was wirklich was gegen genetischen verursachten Haarausfall bringt allerdings ist das verschreibungspflichtig und es ist halt leider so das die ärtze sowas nur verschreiben wenns aus eingeneninitaitive gefordert wird ... sonst kreigte immer nur son dreck was nichts bringt
    Das Medikament wovon ich rede heisst Finasterid ( Finasterid – Wikipedia )
    Also solltest du ernsthaft Probleme haben und sollte es wirklich schlimm sein mit deinem Haarausfall wuerde ich mal zu Artzt gehen und ihn fragen was er davon haelt
     
  15. #14 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren

    yo .. erstmal vielen dank für die vielen tipps ! :p

    yo als haarausfall kann ich das eigentlich nicht abstempeln ..
    da ich weder auf dem kopfkissen , noch auf der kleidung oder beim haarewaschen extremen haarverlust nachweisen kann

    und wie ich bereits sagte hat niemand aus meiner familie seine haare frühzeitig verloren

    hatte letztes jahr bzw im sommer sehr viel stress .. aber denke nicht das sich die auswirkungen erst jezt zeigen oder ???

    und zu dem " wundermittel " alpecin

    welches schampoo müsste ich denn benutzen .. da gibt es ja viele ? das blaue ? rote ?
    und welche after schampoo liquid ??

    werde mal einen termin bei einem neuen hautarzt machen und von den Ergebnissen hier berichten :rolleyes:

    achja bin auch mal zufällig bei svenson gelandet .. die hatten proben von meinem haar genommen und mir anschließend erzählt das ich dringend eine therapie in der höhe von ca 1600 euro benötige um meine haare nicht zu verlieren :D :D als ich das meinem hautarzt anschließen erzählte konnte er nur darüber lachen **abzocke**
     
  16. #15 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren

    Hast du mal an Vitaminmangel gedacht?
     
  17. #16 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren

    Habe ich auch direkt als erstes gedacht.
    Das kann oftmals auch der grund für sowas sein!
     
  18. #17 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren

    auf was soll ich mich da speziell prüfen lassen ??
    also auf bestimmte vitamine wie Eisen , Calcium ....
     
  19. #18 18. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren


    Das Shampoo heißt "A3" und dadrunter müsste gegen Schuppen oder so stehen...
    2864008666209016.jpg
    {img-src: //www.tacamo.de/weiterebilder/medipictures/2864008666209016.jpg}



    und zum liquid:
    Alpecin_Liquid_2.jpg
    {img-src: //picture.yatego.com/images/469b7634c1ef30.9/Alpecin_Liquid_2.jpg}



    teste dies erstmal ca. 1-2wochen...bei mir schwanden die Schuppen schon nach 2-3Tagen(Haarausfall ging nach einiger zeit auch weg)...

    Du musst halt...das Shampoo ordentlich einmassieren und ordenlich abwaschen...
    und beim "wundermittel"...musst du es auf die Kopfhaut richtig auftragen,also einmassieren...
    danach müsste es ca. nach 10-15minuten anfangen zu brennen:cool: .........
    Also..ich mache das so:
    Haare einmal waschen....schön trocknen..und ca. 20-30minuten warten und danach das "Wundermittel" drauf,allerdings drafste das Liguid nicht abwaschen...muss drauf bleiben


    falls es nicht funzt...habe ich keine ahnung...aber bei mir klappts...und bin glücklich...muss zwar viel Geld ausgeben(6€ pro Flasche) aber immerhin...

    hoffe konnte die helfen

    mfg

    PS: bin 18
     
  20. #19 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren

    kann gut sein das du schuppenflächte hast,geh zum hautarzt lass dir deflatop verschreiben ist gg jucken und trockene haut...
    aber den haarausfall kannst du nicht stoppen...kann auch eine genetische veranlagung sein wie es bei mir ist ich hab auch schon geheimratsecken;)
    mit 22^^
    hab ich von meinem dad:D^^

    achja achte nicht auf diese kommentare mit alpecin..das bringt ÜBERHAUPT NIX!!!!
    das versicher ich dir!!!!!
     
  21. #20 18. Februar 2009
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren

    Hey Blackstar,

    Probier einmal Haarwasser aus, weiss jetzt nicht wie gut das gegen Haarausfall hilft aber als ich es öfter mal genommen habe nach dem duschen ist mir aufgefallen das mein Haar fülliger bzw kräftiger geworden ist. Und gegen die Schuppen würde ich einmal anti schuppen shampo aus der Apotheke empfehlen kostet zwar bissel was aba ist dafür auch effektiv.
    mfg blu8ba
     
  22. #21 19. Februar 2009
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren

    Das einzig positive daran ist...Männer mit wenig Haaren, bzw Glatze habn einen erhöhten Testesteronspiegel als andere.
    Sprich du bist dadurch männlicher xD, falls dir das irgendwie weiterhilft.^^
     
  23. #22 19. Februar 2009
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren

    Es ist normal,dass man am Tag ca 100 Haare verliert.;)
     
  24. #23 19. Februar 2009
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren

    Also ich würde dir raten nen anderen Hautartzt aufzusuchen, weil das muss ja durch deine Problem irgendwie verursacht sein, dass deine Kopfhaut irgendwie schuppig war und so.

    Wenn ein anderer Hautartzt dir auch nicht weiterhelfen kann, dann liegts an deinen Genen
     
  25. #24 19. Februar 2009
    AW: Haarausfall ???

    einfach restliche haare abrasieren und das problem hat sich,

    das was du hast nennt sich kreisrunder haarausfall , ist stark verbreitet , kannn mit kompletter haarlosigkeit enden waechst aber meistens einfach wieder zu
     
  26. #25 19. Februar 2009
    AW: Haarausfall mit 19 Jahren

    hab ich auch schon seitdem ich 18 bin. passiert bei manchen einfach eher.

    einziger tipp: rasier dir den rest der haare einfach auch runter bzw. sehr kurz, sieht besser aus.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Haarausfall Jahren
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.280
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.656
  3. 18 und Haarausfall

    Putzfrau , 3. Juli 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.325
  4. Starker Haarausfall was tun?

    BiG__1 , 15. Februar 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.313
  5. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.298