Hacken über Icq

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von tMoe, 20. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Februar 2007
    moin moin

    das ist jetzt keine frage wie man über icq hackt. sondern ist es möglich das jemand wenn er mich in seiner icq liste hat auf meine datein zugriff zu bekommen?

    wenn ja wie am besten schützen firewall?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Februar 2007
    AW: Hacken über Icq

    Wenn du keine Datei von demjenigen annimmst, bist du schon relativ sicher.

    Dann kommt er nicht an deine IP, und kann auch keine Trojaner etc. verschicken.


    mfg Killerkarnickel
     
  4. #3 20. Februar 2007
    AW: Hacken über Icq

    alleine dadurch das er dich in deine icq liste hat wird das nicht gehen dazu müsste er dir schon einen trojaner unterjubeln. früher war es mal möglich mit einem trick als man im icq noch webserver haben konnte.. oder so ähnlich ich weiss es nichtmehr genau :D
     
  5. #4 22. Februar 2007
    AW: Hacken über Icq

    also hacken über icq geht definitive net!
    da brauchst du kein angst zu haben wie schon gesagt du bist immer auf der sicheren seite wenn du keine dateien von fremden leute annimmst!!

    mfg P0layer
     
  6. #5 22. Februar 2007
    AW: Hacken über Icq

    gab es nicht mal ein exploit im icq protokol das mein sein Userbild so modifizieren konnte das beim Opfer Code ausgeführt werden konnte?

    Ich glaube das ist aber schon 1 Monat her...


    Grüße
     
  7. #6 22. Februar 2007
    AW: Hacken über Icq

    also es gibt kaum möglichkeiten, wenn du jetzt angst vor non-public exploits hast, kann ich dir nur andere clienten ans herz legen wie trillian, miranda im oder qip, mit qip kannst dich sogar aus seiner kontaktliste löschen ;)
    allerdings besteht dann die gefahr, dass dieser typ dann deine ip per netstat -n rausbekommt ;)
    MfG
     
  8. #7 22. Februar 2007
    AW: Hacken über Icq

    also nur mit icq qürde es eigendlcih ncith gehen ausser du asht etwas von jemandem angenommen so das es ein trojaner war oder so also aufpassen vor sowas kann sein das er das mit irgend einer datei gebunden hat aber allein icq reicht da eigendlich nicht aus und antivir Programm sind da auch nicht so sicher vor gutten trojaner erstellern. :)
     
  9. #8 22. Februar 2007
    AW: Hacken über Icq

    Ja, es gab mal einen Exploit mit dem man über den Port 445 ( Ordnerfreigabe ) übers Internet Daten zu jemanden laden und ausführen konnte. Wurde aber recht schnell gefixt ;)

    Des weiteren : Einfach mal nach Port 445 Scannen und wenn die keinen Router haben kannst eh drauf zugreifen, wenn daten für Netzwerknutzun freigegeben sind :D

    Wenn jemand Schreibrechte gegeben hatte, dann konnte man sogar daten hochladen ;)



    MfG

    F.
     
  10. #9 22. Februar 2007
    AW: Hacken über Icq

    Dazu brauch man erstmal die IP.... wenn man einen guten client benutzt und keinen fehler beim einstellen macht, kommt man ohne Dateiübertragung nicht an die IP des Opfers...

    Bei ICQ Lite wird standardmäßig die IP nur bei Dateiübertragungen sichtbar...
    Bei Miranda, Trillian muss man es in den Einstellungen erst festlegen..... (keine ahnung wie es bei anderen clients ist)

    Einstellen bei Miranda:
    "Enstellungen" -> "Protokolle" -> "ICQ" -> "Privatsphäre"
    und dann da Häkchen bei: "Direktverbindungen nur wenn von mir....."
     
  11. #10 22. Februar 2007
    AW: Hacken über Icq

    hmm....man kann ja mit einiges tools nach recnern suchen die ugneschützt daten freigegeben haben und drucker usw....ich glaub das sind die rechner ohne firewall und ohne xp sp2 (so genau weiß ich das net denk ich aber mal). wenn du also so einer bist und dein icq partner deine ip hat könnte er theoretisch schon auf deine daten zugreifen..aber nur die die freigegeben sind....mehr kann ich net sagen
     
  12. #11 22. Februar 2007
    AW: Hacken über Icq

    manchmal ist mensch ja nicht mal mehr sicher vor leuten in der kontaktliste. fiese icq-würmer o.ä. senden schonmal vermeintlich vom absender verfasste nachrichten mit nem link - du klickst - paff. allerdings muss es sich dabei nicht zwingend um einen trojaner handeln.

    btw: Mirabilis ICQ 2003a Buffer Overflow Download Shellcoded Exploit
    Code:
    [...]
    * Execute exploit, it will create "bof.txt" in current directory.
    * Open ICQ <= 2003a and click "Add" button
    * "Add / Invite Users to Your Contact List" dialog will be opened
    * Copy the content of "bof.txt" to "First name" and "Last name" fields.
    * Press "find" button
    *
    * Now, icq will download and run your server which you specified in WebUrl field.
    *
    * This exploit requires social engineering skills to use it. For example you should
    * tell your friend that you've found a easter-egg and if he wants to see it he has to
    * type your vuln. string to first and last name fields in icq then press find button etc...
    *
    
    /*
    *
    * Affected versions:
    * Mirabilis ICQ Pro 2003a and prior versions.
    *
    * Tested with :
    * ICQ 2003a Build #3800 on Win XP Pro Sp2
    * ICQ 2002a Build #3728 on Win XP Pro Sp2
    *
    */
    [...]
    wichtig is der dritte absatz, wohlgemerkt ^^
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Hacken Icq
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.780
  2. ICQ PW "hacken"

    SackMitFalten , 24. August 2007 , im Forum: Security Tutorials
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    26.042
  3. icq zurückhacken ??

    corsa-b , 15. August 2007 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    567
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.243
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    700