Haftpflichtversicherung für Kosmetikerin

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Dnahas, 19. Juli 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juli 2007
    Guten Morgen zusammen!

    Eine gute Freundin von mir wird selbstständig und öffnet ihr eigenes Kosmetikstudio und hat mich gebeten für sie nach einer geeigneten Haftpflichtversicherung für Kosmetikerinen nachzuschauen. Nun muss ich leider gestehen hab ich nicht den blassesten Schimmer, welche Versicherung geeignet wäre.
    Vielleicht kennt sich ja hier jemand aus damit? ;)


    Solltet ihr mehr Informationen benötigen, lasst es mich wissen.



    Ein Dank im Vorraus,
    Sahand
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Juli 2007
    AW: Haftpflichtversicherung für Kosmetikerin

    ey, jetzt mal ohne scheiss:
    wie kommst du dazu, so etwas in einem öffentlichen forum zu fragen, wo jeder irgendeinen scheiss schreiben kann? willst du dich allen ernstes bei so etwas wichtigem auf die antworten hier verlassen?
    für so etwas gibt es versicherungsagenten, dass sind diejenigen, welche man fragen soll. alternativ vielleicht noch die verbraucherzentrale, wo man sich hinwenden soll
     
  4. #3 19. Juli 2007
    AW: Haftpflichtversicherung für Kosmetikerin

    [G]Haftpflichtversicherung für Kosmetikerin[/G]

    schau hier einfach mal - ob du was schlaues findest.

    Und zu dem vorposter von mir - :rolleyes:
     
  5. #4 20. Juli 2007
    AW: Haftpflichtversicherung für Kosmetikerin

    sie soll zu nem versicherungsmakler gehn und sich dort entsprechend beraten lassen. der kann ihr nämlich angebote von vielen gesellschaften zeigen und ist unabhängig gegenüber allen versicherungen
     
  6. #5 20. Juli 2007
    AW: Haftpflichtversicherung für Kosmetikerin

    @allstar was bist du denn für ein Vogel, keine Ahnung vom Leben und so ein dummer Comment Das nenn ich :rolleyes:. Wenn der Threadstarter sich unbedingt womöglich blamieren will, selber schuld, ich hätte auch direkt eine Versicherung angerufen bzw. der faulen Freundin gesagt, dass sie das mal gefälligst selbst machen soll.

    Ich mein wo sind wir denn hier, will sich selbstständig machen und ist zu blöd um anzurufen, schließlich ist das ihr Laden und ihre Existenz die sie da auf dem Spiel setzt...

    MFG

    AMG
     
  7. #6 20. Juli 2007
    AW: Haftpflichtversicherung für Kosmetikerin

    woh woh
    ich wollte nicht sagen, dass der threadstarter blöd ist oder das er sowas nicht eröffnen kann
    ich hab ihn nur darauf hingewiesen, was er da eigentlich macht
    das war nicht böse gemeint
     
  8. #7 20. Juli 2007
    AW: Haftpflichtversicherung für Kosmetikerin

    Ich meinte auch den Comment ":rolleyes:" von allstar_beatz zu dir...gegen den Threadersteller habe ich nichts gesagt, nur das er der Freundin mal in den Hintern treten soll.

    MFG

    AMG
     
  9. #8 21. Juli 2007
    AW: Haftpflichtversicherung für Kosmetikerin


    nana, übertreiben müsst ihr nicht, wir sind da zum helfen, also bitte..


    Zur Frage:

    ich denke dass du am besten zum Makler gehst.. Wir haben vllt einen versicherungsbeamten in den reihen aber ich bezweifle dass der die zeit nimm und dir alles erklärt..

    Also gehe zur Zentrale und lass dir das erklärn ;)
     
  10. #9 21. Juli 2007
    AW: Haftpflichtversicherung für Kosmetikerin

    Ey...jetzt mal ehrlich was ist denn daran übertrieben? Es geht hier um etwas sehr ernstes und die meisten nehmen das sowieso auf eine zu leichte Schulter, als ob wir hier qualifiziert genug wären ihm eine RICHTIGE antwort geben zu können. Da gibt es eine Menge zu beachten.

    Und einfach was aus dem Internet zu kopieren und zu meinen das wäre es jetzt...
    Bei wichtigen Entscheidungen, wo etwas auf dem Spiel steht, sollte man schon wissen, dass man auf professionelle Hilfe angewiesen ist, vielleicht ist hier ja ein Versicherungsvertreter unter uns.

    Wie auch immer, was ist daran eigentlich so schwer einen Versicherungsberater, zum Beispiel von der OVB und wie sie nicht alle heißen, anzurufen und zu fragen? Kostet schließlich kein Geld, die erhalten Provisionen von den Verträgen die sie bei anderen machen (quasi werben solche Unternehmen andere Firmen). Sie suchen die bestmöglichste zugeschnittenste Versicherung aus und damit hat es sich! Noch einfacher kann man das echt nicht mehr machen, du hast qualifizierte Leute und auch das beste persönliche Angebot.

    Wieso nicht einfach wenn es kompliziert geht...

    MFG

    AMG
     
  11. #10 21. Juli 2007
    AW: Haftpflichtversicherung für Kosmetikerin

    Wenn ihr zu wenig "qualifiziert" sind dann lässt doch das Antworten? Und lässt diesen Post.. Könnt ja den in nem Spam nachholen.

    Wir sind hier da um zu helfen, so gut es geht, und wegen dem muss man nicht auf dem User rumhacken, dass man ihm in den Hintern treten soll weil er der Freundin hilft, die hat vielleicht sonst schon viel zu tun, ihr kennt ja die Hintergründe nicht?
     
  12. #11 21. Juli 2007
    AW: Haftpflichtversicherung für Kosmetikerin

    Du begreifst auch die Lage nicht was, verstanden hast du es noch am wenigsten,... Ebenso könnte ich sagen das dein Post Spam ist, da du ja auch darauf geantwortet hast...aber wie du vielleicht schon bemerkt hast, hat er ja jetzt Möglichkeiten etwas zu unternehmen.

    Und was soll man denn noch mit Hintergründen, wir wissen alle was er wissen will, das hat damit nichts mehr zu tun, egal wie viel sie zu tun haben scheint.

    Aber was soll's, ich werde mich nicht mehr darüber aufregen und nichts mehr hierzu schreiben.

    MFG

    AMG
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Haftpflichtversicherung Kosmetikerin
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.081
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.546
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.297
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    981
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.212