Halmich nicht zu schlagen

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von alibabacolognes, 14. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Januar 2007
    Box-Weltmeisterin Regina Halmich hat ihren Titel im Fliegengewicht souverän verteidigt. Die Karlsruherin schlug ihre Herausforderin Reka Krempf aus Ungarn in Halle/Saale deutlich nach Punkten.​



    {bild-down: http://www.swr.de/-/id=1896102/property=zoom/width=400/height=300/192bjzj/index.jpg}


    Halmich, die erstmals in ihrer Karriere in einem ungewohnt knappen Outfit den Ring betrat, übernahm vor 4.500 Zuschauern von Beginn an die Initiative und boxte ausschließlich im Vorwärtsgang. Zwar verkaufte sich die Herausforderin aus Ungarn besser, als viele vielleicht erwartet hatten, doch gegen die Schläge und Kombinationen ihrer deutschen Gegnerin war sie machtlos.

    Eine Runde nach der anderen ging an die Titelverteidigerin, die ihr hohes Tempo bis zum Schluss durchhielt und Krempf mehrere Male empfindlich am Kopf traf. Die Ungarin war derart vom Kampf gezeichnet, dass der Ringrichter kurz unterbrechen musste, hielt letztlich aber bis zum Ende durch. Am Ende votierten die Ringrichter einstimmig für Halmich (99:92, 98:93, 99:91).

    "Mit sehr vielen Treffern habe ich meine Gegnerin zermürbt. Es war ein ansehnlicher Kampf und ich bin glücklich, dass ich gewonnen habe", zog sie nach dem Kampf Bilanz. Nach ihrem 52. Karrieresieg wurde sie vom Publikum überschwänglich gefeiert.

    Mit der Titelverteidigung in der Brandberghalle startete Halmich erfolgreich ins letzte Jahr ihrer Profi-Karriere. Bis zu ihrem 31. Geburtstag im November will sie nur noch zweimal in den Ring steigen und dann die Box-Handschuhe an den Nagel hängen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. Januar 2007
    AW: Halmich nicht zu schlagen

    die frau ist der hammer.
    über 10 jahre lang weltmeister ist einfach unschlagbar, obwohl sie im ersten kampf so auf die nase bekommen hat.

    sie soll ruhig im november aufhören, denn mal soll ja bekanntlich aufhören wenns am schönsten ist =)
     
  4. #3 15. Januar 2007
    AW: Halmich nicht zu schlagen

    Ich finde das ist eine super Frau die auch in einem gewissen Sinne Deutschland repräsentiert und an ihr sollten sich einige mal ein Beispiel nehmen...Super sympathisch und voll mit Power .
    Finde sie sollte uns weiter mit ihrem einzigartigen Boxstil begeistern!!!
    Nicht aufhören,weitermachen!^^

    Gruß slider
     
  5. #4 15. Januar 2007
    AW: Halmich nicht zu schlagen

    die frau ist der hammer.
    über 10 jahre lang weltmeister ist einfach unschlagbar, obwohl sie im ersten kampf so auf die nase bekommen hat.

    sie soll ruhig im november aufhören, denn mal soll ja bekanntlich aufhören wenns am schönsten ist

    da kann ich ihm nur zustimmen
    sie sollte aufhören,denn wie man es an schulz gesehen hat ist dann maybe ein späteres comeback oder eine zu lange karriere einfach ":poop:"
    sie hat genug geld und ist auch sont eine klasse frau
    ihr sieg im ring war wieder mal eine einsame spitzenleistung
    auf diese frau kann ganz deutschland stolz sein!:mad:
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Halmich schlagen
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    352
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    398
  3. Halmich gegen raab

    eXXtra , 31. März 2007 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    308
  4. Halmich vs. Raab

    romeo06 , 24. März 2007 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    262
  5. Raab vs. Halmich

    Dan_k1983 , 10. März 2007 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    51
    Aufrufe:
    1.548