Hamilton droht FIA-Strafe

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von F4br3g4s, 4. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Oktober 2007
    (sid) Lewis Hamilton muss mit Ärger durch den Automobil-Weltverband rechnen. Die FIA ermittelt derzeit gegen den WM-Spitzenreiter. Dabei geht es um das umstrittene Verhalten des 22-jährigen Briten in der Safety-Car-Phase beim Großen Preis von Japan am vergangenen Sonntag, das zum Unfall zwischen Sebastian Vettel (Heppenheim) und Mark Webber (Australien) beigetragen haben soll. Hamilton droht eine Strafe.

    "Es liegt neues Beweismaterial vor, das die Stewards untersuchen", erklärte eine FIA-Sprecherin vor dem Großen Preis von China am Sonntag in Schanghai (8 Uhr MESZ/live in Premiere und RTL). Dabei handelt es sich angeblich um ein "YouTube"-Video, das ein Fan in Fuji gedreht hat und das Hamiltons Vergehen nachweist.

    Es habe schon am Donnerstag eine Befragung von Hamilton und seinem Teammanager gegeben, eine Entscheidung über eine mögliche Strafe werde aber nicht vor Freitag fallen, hieß es seitens der FIA.

    Quelle: http://de.eurosport.yahoo.com/04102007/14/hamilton-droht-fia-strafe.html

    Ich hoffe, dass er eine harte Strafe bekommt!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. Oktober 2007
    AW: Hamilton droht FIA-Strafe

    LOL, war ja klar.
    Irgendwie muss ja Ferrari noch an den Titel der Fahrer-WM kommen.
    Langsam wird das doch alles zur Lachnummer:kotz:

    Edith: Hier ist noch der Link zum Video.
    Da gibts nichts zu beweisen, Haimlton wäre fast am Safty Car vorbei gefahren, bremst dann ab und fährt nach rechts.
    Vllt verlor er die Kontrolle oder dachte es.
    Auf jedenfall ist er garantiert net Schuld an dem Crash:

    Safetycar, Hamilton/Vettel/Webber Video - P0iS0N - MyVideo
     
  4. #3 4. Oktober 2007
    AW: Hamilton droht FIA-Strafe

    na ja, komische Aktion von Hamilton, aber für den Crash kann er echt nichts dafür, Webber hätte ja auch ein bissle weiter fahren können und danach Hamilton wieder vorbeilassen!
     
  5. #4 4. Oktober 2007
    AW: Hamilton droht FIA-Strafe

    Hat jemand das Video noch bei youtube ist es rausgenommen und bei myvideo glaube ich auch
     
  6. #5 4. Oktober 2007
    AW: Hamilton droht FIA-Strafe

    bei myvideo geht es noch! (musst auf das "+" drücken)
     
  7. #6 4. Oktober 2007
    AW: Hamilton droht FIA-Strafe

    Ich finde es langsam nur noch lächerlich wie manche Leute versuchen wollen
    Hamilton den so gut wie sicheren WM-Titel noch zu entreissen.
    Wenn diese ganzen Gerüchte und Skandale so weiter gehen dann wird
    die Formel 1 nächstes Jahr garantiert mit ner drastischen Minderung der
    Zuschauerzahlen rechnen müssen.
    Hab übrigens gelesen das Ferrari auch geheime Daten von McLaren hat,
    wodurch nun eine neue "Spionage-Affäre" ans Tageslicht gekommen ist.
    Würde mich freuen wenn sie Ferrari die WM-Punkte auch streichen,
    dann würde BMW am Ende der lachende Sieger sein und zumindest ein
    bisschen die deutsche Ehre retten^^
    Hier könnt ihr das nochmal nachlesen:
    SPORT1 | Olympia | Eishockey | Fußball | Bundesliga | Basketball | Handball

    Greetz
     
  8. #7 4. Oktober 2007
    AW: Hamilton droht FIA-Strafe

    Würde das Video gerne sehen .

    Hat das noch jemand ?
     
  9. #8 4. Oktober 2007
    AW: Hamilton droht FIA-Strafe

    Hab nen Link oben.
    Dort dann aufs "+" klicken und du kannst ihn sehen.
     
  10. #9 4. Oktober 2007
    AW: Hamilton droht FIA-Strafe

    ich finds auch langsam echt lächerlich!

    anscheinend wird um jeden preis versucht die wm nochma richtig spannend zu halten und das auf kosten vin hamilton, find ich wirklich :poop:!

    abgesehen davon hatte hamilton von dem crash alles andere als nen vorteil, er hatte nur nen nachteil davon, so konnte kimi noch mehr punkte machen, also völliger unsinn da über ne strafe nachzudenken!
     
  11. #10 4. Oktober 2007
    AW: Hamilton droht FIA-Strafe

    boah wen alonso doch weltmeister krieg ich bei diesen arroganten *****loch nen brechreiz -.-
     
  12. #11 5. Oktober 2007
    AW: Hamilton droht FIA-Strafe

    Ich habe mir das Video angeguckt, und eindeutlich klarer fehler von ihm wodurch der Unfall passierte.
    Eer sollte eine Strafe bekommen die die Wm noch ma spannend macht
     
  13. #12 5. Oktober 2007
    AW: Hamilton droht FIA-Strafe

    Wenn es ein Fehler war , dann war es keine Absicht!
    Und er ist wohl nicht an dem Crash schuld, wie auch!? Er ist rechts außen, die zwei müßen nur normal auf ihrer Linie fahren und es passiert nichts.
    Sry dafür Hamilton die Schuld geben, das können nur Ferrari-Fans.:kotz:
     
  14. #13 5. Oktober 2007
    AW: Hamilton droht FIA-Strafe

    jetzt aufeinmal wollen sie ihm den weltmeister titel alle klauen erst alonso mit seiner boxstopaktion
    dann die FIA die sollen doch froh sein das die so nen talent nach michael schuhmacher haben
    und Alonso hat es nich verdient weltmeister zu werden nachdem was er mit Ron Dennis und Hamilton abgezogen hat
     
  15. #14 5. Oktober 2007
    AW: Hamilton droht FIA-Strafe

    obwohl ich merzedes hasse, finde ich dass hamilton nicht der verursacher dieses unfalls ist.
    webber sieht, dass er in der kurve plötzlich neben hamilton fährt und da überholen in der safety-car-phase verboten ist (außer zurückrunden), stieg er aufs bremspedal und vettel krachte hinten rein.
    kann sein, dass sich hamilton in der kurve etwas verschätzt hat, aber absichtlich war dies nicht.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Hamilton droht FIA
  1. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    7.019
  2. Antworten:
    100
    Aufrufe:
    8.950
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    608
  4. Hamilton ist Weltmeister

    pumba , 2. November 2008 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    64
    Aufrufe:
    2.179
  5. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    906