Handy beschädigt..Reperaturfrage..

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von aLaN., 13. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. November 2007
    Hi Leute,

    Ich hab mir das Sony Ericsson k800i mit nem Vertrag geholt + Versicherung..
    Die Versicherung ist dafür, wenn das Handy geklaut wird usw. das es ersetzt wird..

    Aaaalso kommen wir zu meinem Problem ;

    Am 02.April.07 hatte ich ein starken autounfall, ein monat später ging ich zu dem Handyladen und hab gesagt, das mein Handy wohl ausm Auto geklaut wurde.. Es lief alles gut.. Hab Zettel ausgefüllt und musste halbe std. warten auf Antwort..
    Dann wurde es abgelehnt, da die Versicherung nie geld von meinem Konto abgezogen hat, weil ich nie geld drauf hatte, deswegen musste ich den vollen betrag von der Versicherung abbezahlen, somit ist die Versicherung futsch.

    Nun..(6 Monate nachdem ich das letzte mal beim Handyladen war) ist die Kamera am *****, der Vertrag läuft ganz normal noch..
    Könnt ich jetzt zum Laden gehen und sagen ''Meine Kamera hat kleine macken, es muss Repariert werden''?!
    Also wenn die mich fragen, ja war ihr handy denn nicht verschwunden?!
    Dann sag ich, dass meine schwester es aus dem auto entnommen hatte und mir es dann wiedergegeben hat..Das wär glaub ich das kleinste problem..

    Langer text, kurzer Sinn..

    Reparieren sie mir die Kamera gratis, da ich vertrag habe? Oder wie läuft das?
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. November 2007
    AW: Handy beschädigt..Reperaturfrage..

    Hm die Ausrede is irgendwie unglaubwürdig...ich würd einfach sagen dass du's allgemein wiedergekriegt hast...glaub kaum dass die nachfragen; falls doch einfach sagen dass du ne Anzeige erstattet hast und die Polizei dir das wiederbesorgt hast...wär jetz ne alternativ-Ausrede ^^ Die werden das Handy zu SE einschicken...wenn noch Garantie drauf is ^^ Kannst aber auch selbst an SE schicken geht auch ;)
     
  4. #3 13. November 2007
    AW: Handy beschädigt..Reperaturfrage..

    Ach die ausrede ist momentan nicht so wichtig...
    Wird es also gratis reperiert?
     
  5. #4 13. November 2007
    AW: Handy beschädigt..Reperaturfrage..

    Wenn du noch Garantie auf das Handy hast denke schon ^^
     
  6. #5 15. November 2007
    AW: Handy beschädigt..Reperaturfrage..

    Hat das Handy nicht automatisch garantie, solange der vertrag besteht?
     
  7. #6 15. November 2007
    AW: Handy beschädigt..Reperaturfrage..

    Handys haben ansich 1 Jahr Garantie (jedenfalls bei SE) und vom Vertrag her hatte ICH bei O2 2 Jahre Garantie ....mir is meins nach 1 1/2 Jahren kaputt gegangen ....das ging dann auf die Kappe von O2 ...weil die Handy-Garantie ja abgelaufen war....aber habs dann von O2 bezahlt bekommen
    D.h. ich habs zu O2 geschickt ...die hams weiter nach SE geschickt und dann hab ichs iwann wiederbekommen !


    Wie gesagt so wars bei mir ....hab auch mit der Perle von O2 gelabert ...also bei mir hats alles geklappt


    Blubberbob
     
  8. #7 15. November 2007
    AW: Handy beschädigt..Reperaturfrage..

    Hi,
    mein altes handy sony ericsson t610i was ich hatte war kapput, aber hatte noch garantie.
    Ging am nächsten tag zum handyladen, also bei mir jetzt t-mobile, wo sie es dann abgeschickt haben.Nach 2.wochen habe ich sogar ein neues bekommen. Hatte sogar in der zeit ein ersatzt gerät bekommen.
    Also eigentlcih wenn du noch garantie hast müssen die es reparieren, aber ob du ein neus wie ich bekommen habe weis ich nicht???
    Aber viel glück:]
     
  9. #8 15. November 2007
    AW: Handy beschädigt..Reperaturfrage..

    sollten das handy doch reparieren, da es ja noch garantie drauf hat oder??? oder hast du den schaden selbst verursacht? das hab ich nicht ganz verstanden??

    mfg
     
  10. #9 15. November 2007
    AW: Handy beschädigt..Reperaturfrage..

    Hi,
    also bei mir war der joystick kaputt, und habe noch grantie gehabt. Also das war vor ca. ein halbes jahr.
    Dafür hab ich keinen einzigen cent bezahlt. :]
     
  11. #10 16. November 2007
    AW: Handy beschädigt..Reperaturfrage..

    ihr habt probleme... was denkt ihr warum jeder neue artikel 2 jahre garantie bekommt???
    würde doch sonst keiner was kaufen, wenn man auf dem risiko sitzenbleibt, dass einem das gerät in ***** geht und man die reparatur selbst bezahlen muss.
     
  12. #11 16. November 2007
    AW: Handy beschädigt..Reperaturfrage..

    hast recht 2hare garantie und es hat mit vertrag nichts zutun denn man kann ja vertrag verlängern oder kündigen.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Handy beschädigt Reperaturfrage
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    8.408
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.109
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.897
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.390
  5. Handy mit Dual-Sim und IP68/IP69

    muhhaha , 30. Oktober 2016 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.388