Handy-Nutzer als Moderatoren beim Live-Radio

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 27. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. März 2008
    Handy-Nutzer werden per Internet zu Moderatoren bei einem Live-Radio. Hierfür müssen sie sich im Online-Portal "1000Mikes" kostenlos registrieren. Nach dem Einrichten eines eigenen Kanals muss der Anwender für jede Live-Übertragung eine deutsche Festnetznummer anrufen. Das Berichtete geht sofort auf Sendung und kann über das Web-Portal in aller Welt empfangen werden. Auf der Internet-Seite kann in dem Kanal-Angebot nach den Bereichen gesucht werden, die den jeweiligen Hörer besonders interessieren. Zudem sollen die Kanäle in Blogs oder in Web-Seiten eingebunden werden können. Das als "User-Generated-Radio" (vom Nutzer erstelltes Radio) bezeichnete Konzept hat sich in den USA bereits etabliert (1000MIKES - Radio 2.0).

    Quelle: yahoo.de
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Handy Nutzer Moderatoren
  1. Antworten:
    40
    Aufrufe:
    3.485
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    451
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.080
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    367
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    399
  • Annonce

  • Annonce