Handy-Nutzungs-Studie: Deutsche telefonieren, sonst (fast) nichts

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 5. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Dezember 2006
    Die Deutschen nutzen ihr Handy immer noch vor allem zum Telefonieren und SMS-Schreiben. Surfen im Internet oder Fernsehen mit dem Mobiltelefon lockt die Nutzer hierzulande noch kaum - anders als in Asien.

    In 29 Ländern weltweit hat Infratest Dimap Handynutzer nach ihren Gewohnheiten gefragt. Deutsche Handy-Besitzer nutzen demnach neben dem Telefonieren im Schnitt fünf Funktionen ihres Handys (der genaue Mittelwert liegt bei 4,7). Damit liegen sie zwar etwa im weltweiten Durchschnitt von 4,6 genutzten Funktionen. Allerdings nutzen die Handy-Besitzer in Hongkong derzeit bereits im Schnitt fast acht (7,7) Handy-Funktionen, auch bei Italienern (6,3) und bei den Briten (6,0) sind es deutlich mehr.

    Die beliebteste Zusatzfunktion des Handys ist in Deutschland das Schreiben von SMS. 81 Prozent der Handy-Nutzer tun das regelmäßig - laut Umfrage ist das einmal pro Woche. 29 Prozent der Mobilfunk-Nutzer fotografieren regelmäßig mit dem Handy, 16 Prozent spielen regelmäßig die Spiele. Bilder per MMS versenden nur zehn Prozent, womit Deutschland hier besonders deutlich unter dem westeuropäischen Durchschnitt von 16 Prozent liegt. Auch Handy-Videokameras werden hierzulande nur von vier Prozent der Befragten genutzt.

    Auf der arabischen Halbinsel wird mobil Musik gesaugt

    Neun Prozent der deutschen Handy-Nutzer surfen regelmäßig mit ihrem Telefon im Internet, zehn Prozent versenden damit E-Mails. Dagegen gehen 45 Prozent der japanischen Handy-Besitzer regelmäßig mit dem Mobiltelefon ins Netz, E-Mails versenden sogar 77 Prozent der Japaner mit dem Handy. Vier Prozent der Handy-Nutzer hierzulande laden Musik aufs Telefon herunter. Diese Funktion ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten und in Saudi-Arabien weit beliebter, wo 42 Prozent der Handy-Nutzer sich regelmäßig Musik aufs Handy spielen. Das Herunterladen von Klingeltönen ist dagegen in Deutschland beliebt, rund zwölf Prozent der Handy-Nutzer tun dies.

    In Deutschland sehen aber nur zwei Prozent regelmäßig auf ihrem Handy-Display fern. In China dagegen nutzen bereits 12 Prozent der Handy-Nutzer das Mobiltelefon als Klein-Fernseher. Viele der Zusatzfunktionen würden von deutschen Verbrauchern nicht genutzt, weil der Preis zu hoch sei, teilte Infratest Dimap weiter mit. Zudem sei hierzulande auch der UMTS-Standard für die schnelle Datenübertragung wenig verbreitet. Für die Studie wurden in 29 Ländern insgesamt 16.000 Mobilfunknutzer im Alter von 16 bis 49 Jahren befragt.


    quelle: Spiegel Online
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Dezember 2006
    AW: Handy-Nutzungs-Studie: Deutsche telefonieren, sonst (fast) nichts

    finds ja auch schwachsinnig ins i-net zu gehn(mitm handy:)) und erst recht übers handy fern zu sehn ,is meiner meinung nach ne einfache abzocke!MMS geht noch,aba mal ehrlich:brauchen tut mans nicht oder?Für mich jedenfalls isses immer noch ein reines Kommunikationsmittel(direkte Kommunikation,weis auch,dass i-net auchn Kommunikationsmittel)
     
  4. #3 6. Dezember 2006
    AW: Handy-Nutzungs-Studie: Deutsche telefonieren, sonst (fast) nichts

    Hat diese tolle Studie vielleicht auch daran gedacht, dass zwischen den Handys in Asien und in Deutschland ein mehr als gewaltiger Technik Unterschied liegt? Nicht zu verachten, die sehr moderaten Preise für Zusatzdienste des Handys in Deutschland ;-)
     
  5. #4 6. Dezember 2006
    AW: Handy-Nutzungs-Studie: Deutsche telefonieren, sonst (fast) nichts

    Naja bei den Preisen^^ und der Quali, überlege ich mir das 3mal ob ich mir Tv übers Handy anguck ^^
     
  6. #5 6. Dezember 2006
    AW: Handy-Nutzungs-Studie: Deutsche telefonieren, sonst (fast) nichts

    da ich mein handy nie auflade, benutz ich es eig nur zum spielen^^ also gameboy emulator etc...
    und demnächst hol ich mir ein ppc, da ist telefoniern auch nur nebensächlich...denn ich werd ganz bestimmt viele funktionen sehr ausnutzen. fernsehen vllt nicht, aber filme drauf packen...das tuts ja auch^^
    bin schon lange zeit ohne handy unterwegs, und komm damit gut zurecht.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce