Hanfplätzchen -- Hanf aus Teeladen?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von sTeRe0|tYp3, 28. September 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. September 2011
    Hab in letzter zeit mal überlegt ob ich mal probiere hanf plätzchen zu backen :D aber wenn, will ich das auch legal iwo kaufen und kein gepunshtes zeug oder so. hab was in nem online tee laden gefunden. aber in der eu ist thc gehalt wohl recht gering. gibts das auch mehr oder weniger natürlich mit mehr thc und legal?

    freue mich auf antworten ^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. September 2011
    AW: Hanfplätzchen -- Hanf aus Teeladen?

    nie und nimmer wirste da was wirksames finden, außer du bestellst dir eben was richtiges in ausländischen dubiosen oder privaten shops...ansonsten sinds wohl nur legal highs die iwelche chemie(JWH etc.) beinhalten
     
  4. #3 28. September 2011
    AW: Hanfplätzchen -- Hanf aus Teeladen?

    aber du kennst da auch keine anlaufstelle wo man das beim kleinen privatanbieter bekommen kann?
     
  5. #4 28. September 2011
    AW: Hanfplätzchen -- Hanf aus Teeladen?

    naja gerade bei legalem zeug geht das ja ab, aber keiner weiß was drin ist, ist aber auf jeden fall kein hanf und thc drin. kannst ja mal nach maya googlen. engelstrompeten wär auch ne alternative, aber das ist schon echt hart, wenn man sich mal die Tripberichte durchliest.
     
  6. #5 28. September 2011
  7. #6 28. September 2011
    AW: Hanfplätzchen -- Hanf aus Teeladen?

    Oh Gott, lange nichtmehr so gelacht...

    Spätestens bei den Dönern an der Wand muss man nurnoch lachen :D

    b2t.

    Nehm dir zehn € und kauf was richtiges.

    Engelstrompeten sind (auch wenn die Story lustig ist.) echt gefährlich und damit sollte man nicht mal einfach so Plätzchen backen.

    Die Gefahr wird am Ende ja auch erzählt ;)
     
  8. #7 28. September 2011
    AW: Hanfplätzchen -- Hanf aus Teeladen?

    Vor Engelstrompeten habe ich immer nen Bogen gemacht,da hab ich lieber Acids bevorzugt .
    ABer ich habe gehört,daß man auch ganz vorsichtig dosieren kann,in dem man die Blüte nimmt ,von AUßen das Innere ein wenig zerdrückt,daß sich bissle Saft in der Blüte bildet . Und dann steckt man die Zungenspitze rein ,daß man nur ganz minimal was auf die Zungenspitze bekommt.Und dann ne STunde oder bissle warten,und das einfach wiederholen bis der Level da ist.
    ABer trotzdem würde ich es nicht machen,kann nämlich auch sein,daß der Flash viel SPäter kommt wie es bei Acid manchmal der Fall ist und manchmal sogar erst nach 4 STunden einschlägt.


    Stereo,wieso findest nix zu rauchen bei dir ,aus welcher Ecke bist denn,daß nix geht ?
    Oder bist du noch Jünger und kannst net Jeden fragen ?
     
  9. #8 28. September 2011
    AW: Hanfplätzchen -- Hanf aus Teeladen?

    Ich darf dich auf die Forenregeln hinweisen :/
    Drogen = Illegal.
    Deshalb mach ich mal zu ;)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Hanfplätzchen Hanf aus
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.234
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    482
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.126
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.066
  5. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    7.215