harry potter 4 bringt digitales Kino ins Rollen!

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 18. Oktober 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Oktober 2005
    schaut euch das mal an, wie geil der film kommt gleich per festplatte löl :)
    später per satelit. also satelit anzapfen und film runterladen löööl :)

    quelle:

    guckst du
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Oktober 2005
    lol wie geil also das ist nun wirklich mal was neues ^^
     
  4. #3 19. Oktober 2005
    das is mal nice !
    meinen die dadurch die raupkopien senken zu können ?!?!^^
     
  5. #4 19. Oktober 2005
    na das finde ich doch gut dann gibt es demnächst auch festplatten rips oder sat-rips.
    fänd ich geil beste quali keine ts`s oder tc`s mehr am besten dann auch immer dd 5.1 dabei.
    wäre doch mal echt fett.
     
  6. #5 19. Oktober 2005
    na freuen ma uns mal dann ham die raubkopien um einiges bessere qualität^^
     
  7. #6 19. Oktober 2005
    Das wär mal cool. Wenn TS Versionen endlich der Vergangenheit angehören. Endlich schon astreine Qualität vor dem Kinostart ;) Also dagegen hätt ich nichts.
    Ich nehm nicht an, dass die meinen damit die Raubkopien eindämmen zu können. Es wird wohl einfach billiger, wenn man die Filme per Glasfaser verschicken kann anstatt erst DVDs zu pressen und die danach noch zu versenden...

    MfG
    Bernie
     
  8. #7 19. Oktober 2005
    ... bzw die alten rollen weiter zu verwenden, deren kosten noch um einiges höher sind. glaub aber nich, dass es einfach sein wird, an die daten ranzukommen, sind sicher verschlüsselt...
     
  9. #8 19. Oktober 2005
    wie sieht es mit den kino preisen aus? die werden doch mit garantie noch höher werden wenn man in solch kino geht oder?

    wo gibts noch so hdtv kinos`?
     
  10. #9 20. Oktober 2005
    in deutschland ist das ganze aber nicht soo neu. soweit ich weiß ist das ganze in einigen kinos schon länger standart.
     
  11. #10 21. Oktober 2005
    Also schon lange Standart ist es nicht. In D gibt es relativ wenig Kinos, die digital spielen. Und einfach mal so kopieren bzw. abzweigen is nicht, da es für jede Kopie einen Schlüssel gibt, den man zum Abspielen braucht. Und ich denke nicht, dass dieses System so unsicher ist, da die Studios auch begriffen haben, was für ein Schaden entsteht. Abfilmen ist dann ebenfalls nicht mehr so einfach, da die Helligkeit des Bildes variiert und man somit kein gescheites Bild bekommt. Bei Macrovision ist es ja ähnlich (auch wenn des Prinzip anders ist). Bin mal gespannt, wann ich das erste mal digital vorführen darf... :)
     
  12. #11 21. Oktober 2005
    abfilmen is dann nichmehr.
    is als wenn du nen röhrenbildschirm abfilmen willst...
     
  13. #12 21. Oktober 2005
    schneller an filme und mit besserer quali,das wär ja ma geil ;)
     
  14. #13 21. Oktober 2005
    rofl...echt geil =) vll müssen dann "raubkopierer" 10jahre in knast und ne neue werbung kommt...jeah ^^


    mal sehn was kommt
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - harry potter bringt
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    920
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    555
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    794
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.248
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    701