Hat Gladbach ein Torwart Problem???

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Hanutak11, 1. November 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. November 2007
    Ich bin der Meinung ,dass Gladbach mit so einem Torwat nicht weiterspielen kann.
    Für mich brauchen sie ganz schnell einen neuen.
    Wenn sie in die erste Liga wollen und nich gleich wieder Absteigen sollten sie ihn schleunigst
    entlassen.
    Ich rede jez nich nur von dem Fehler in München er hat schon vorher genügend Fehler gemacht und er war nicht gerade sicher im Tor.

    Was meint ihr dazu???
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. November 2007
    AW: Hat Gladbach ein Torwart Problem???

    Naja, viele Fehler hat der Torwart( Ich weiß jetzt nicht wie er heißt) ja nicht gemacht!
    Das erste Tor ging natürlich auf seine Kappe,
    aber sonst fand ich eigentlich nichts schelcht an ihm!
    Gladbach hat finde ich kein Torwartproblem!

    MfG
    F4br3g4s
     
  4. #3 1. November 2007
    AW: Hat Gladbach ein Torwart Problem???

    Schwachsinn schau an was Weidenfeller sich liefern lassen hat....
    wen ein torwart konstanz über jahre hinweg ne scheiss hinlegt ... aber wegen einigen spielen...
     
  5. #4 1. November 2007
    AW: Hat Gladbach ein Torwart Problem???

    Hanutak11, du hast warscheinlich jetzt dieses eine Spiel von Galbbach gesehn, nur weil sie gegen die Bayern gespielt haben. Warum sollten die ein Torwartproblem haben? Nur weil der Torwart mal nen Fehler gemacht hat. So ein Schwachsinn!
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gladbach Torwart Problem
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    470
  2. [Anfrage] Gladbach-Sig

    N1GG3L , 16. November 2010 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    388
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.793
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    869
  5. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    440