Hat Mourinho keinen Bock mehr auf Ballack?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von MAST3R, 18. Juli 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Juli 2007
    Sein Konkurrent ist schon Chelseas Liebling


    {bild-down: http://www.bild.t-online.de/BTO/sport/fotogalerien/fussball/ballack-michael/ballack-mourinho-170707/mfb-7107545-ballack-trikot-quer,templateId=renderScaled,property=Bild,width=320.jpg}



    Neuer Rückschlag für Deutschlands Kapitän Michael Ballack (30): Er kann nicht wie geplant ins US-Trainingslager seines FC Chelsea nachreisen, sondern muss in London bleiben!


    Die eigentlich harmlose zweite Knöchel-OP (Narben geglättet am 3. Juli) behindert Ballack länger als erwartet. Er verpasst die kompletten 14 Tage mit der Mannschaft in Los Angeles (Rückkehr 22.7.).


    Er muss täglich im neuen Chelsea-Trainingszentrum Cobham (30 km südöstlich von London) in der Reha schwitzen, während Trainer Jose Mourinho (43) in Kalifornien die neue Mannschaft baut...

    Dort sammeln die beiden neuen Mittelfeld-Spieler Florent Malouda (27) und Steve Sidwell (24) Punkte beim Chef.

    Auch Lampard, Essien, Makelele und Diarra wollen spielen.

    Mourinho meinte, auf Ballack angesprochen, kühl: „Ich mag ihn, aber das Leben ist nicht einfach. Wir haben viele gute Spieler und ich vergebe die Plätze nicht nach Namen oder Gesichtern.“
    Hier klicken!

    Hat Mourinho keinen Bock mehr auf Ballack?

    Malouda jedenfalls hat nach seinem Traum-Debüt (Tor und Vorlage beim 2:1 über Club América) gute Karten beim Trainer.

    Der französische Vize-Weltmeister kann links und zentral spielen. Malouda hat zudem einen Fürsprecher in Stürmer-Star Drogba. Ihre Familien sind seit gemeinsamen Jahren in Frankreich bei Guingamp dick befreundet.

    Ballack muss jetzt ganz schnell fit werden...

    Quelle


    ---

    Oha, das wäre echt heftig, wenn Ballack in der Zukunft nur noch auf der Bank Platz nehmen darf.
    Gut sieht es für ihn wirklich nicht aus.

    Mal sehen wie sich das entwickelt...

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Juli 2007
    AW: Hat Mourinho keinen Bock mehr auf Ballack?

    könnte mir schon gut vorstellen das er langsam keinen Bock mehr auf ihn hat da es jetzt schon öfters gerüchte über probleme gegeben hat. auserdem Ist Ballack in Cheasle eh nicht so beliebt vll geht es im auch nur um den rufe und will in deshalb los werden auf jedenfall könnte ich es mir gut vorstellen das er ihn loswerden möchte er hat ja noch genug andere leute
     
  4. #3 18. Juli 2007
    AW: Hat Mourinho keinen Bock mehr auf Ballack?


    selber schuld! bei bayern war er der star, unangefochtener leader, erfolgreich... ausgezeichnetes gehalt... alles tutti! aber chelsea bot ihm noch mehr geld und schwupps, dumm und gierig wie herr ballack is, unterschreibt er bei chelsea, bekommt zwar mehr kohle, is allerdings ein nichts in london, hat nichts zu sagen und konnte sich, wie vorher schon klar war, nicht durchsetzen.... durfte nur so oft spielen da mourinho neben sheva nich noch einen teuren fehleinkauf zugeben wollte... und nu hat er den salat :p selber schuld, hätte nich von bayern weggehen sollen, genauso wie van buyten beim hsv hätte bleiben sollen, genau das gleiche schema, traurig traurig
     
  5. #4 18. Juli 2007
    AW: Hat Mourinho keinen Bock mehr auf Ballack?

    ach wir wissen doch mitlerweile das mourinho ein launischer typ is der immer den aufstellt der ihm gerade am besten gefällt, und zwa optisch
    ne der ballack der macht des schon, und wenn er bei chelsea nimmer drankommen sollte haut er halt ab, denke es reissen sich genügend teams um ihn

    mfg ilovevalla
     
  6. #5 18. Juli 2007
    AW: Hat Mourinho keinen Bock mehr auf Ballack?

    Nach sovielen Verletzungspausen koennte ich mir vorstellen, das Ballack nicht mehr lange das Trikot von FC Chealse an hat..

    Und dann kein wunder, wenn man ihn nicht mehr mag..

    So ist das leider im Fussball
     
  7. #6 18. Juli 2007
    AW: Hat Mourinho keinen Bock mehr auf Ballack?

    Ach ich denke Ballack hat gewusst was auf ihn zu kommt als er gewechselt ist und Mourinho handelt meiner Meinung nach genau richtig, indem er sagt er schaut nicht auf Namen sondern auf Leistung...Ballack war, ist und bleibt halt nun mal ein sehr verletzungsanfälliger Spieler...selbst bei Bayern gab es kaum ein Monat ohne Verletzung...
    Tja da muss er halt nun durch...jedoch sollte Ballack schon schauen das er seine Einsätze bekommt, denn ansonsten verschwindet er allmälich in der Versenkung...

    ...8)
     
  8. #7 18. Juli 2007
    AW: Hat Mourinho keinen Bock mehr auf Ballack?

    Er müsste so schnell wie möglich die mannschaft wechseln, denn in chealse hat er wirklich keine chance mehr. Der müsste nach istanbul dort würde er wie ein richtiger star behandelt werden und so hätte er wider die chance in seine besten tage wieder zurück zu kehren
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mourinho keinen Bock
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    138
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    173
  3. Mourinho attackiert Schulkind

    jo17 , 8. November 2007 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    397
  4. Chelsea: Mourinho wirft hin

    The Doctor , 20. September 2007 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    196
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    304