Hat MS schon einen echten Namen für Longhorn?

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von butterfly123, 21. Februar 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Februar 2005
    Laut einem Artikel von TheInquirer kursiert mal wieder ein Gerücht über einen echten Namen für Longhorn im Internet. Longhorn, offiziell Codename Longhorn, der Nachfolger von Windows XP, soll danach Windows e-XPedition heißen.

    Windows e-XPedition, ein Name, der sich aus Begriffen wie e-home, XPerience bzw. jetzt XPedition zusammensetzt.

    Dennoch spricht einiges gegen diesen Namen, so ist es zwar nicht unmöglich, aber doch unwahrscheinlich, dass Microsoft das Kürzel XP wieder, auch wenn in einer anderen Form, bei Longhorn verwenden wird. Viel wahrscheinlicher ist aber ein völlig unspektakulärer Name für Longhorn: Windows 2006. Paul Thurrott, der stets als gut informiert gilt, schreibt derzeit an einem Buch, welches den Titel Windows 2006 "Longhorn" Secrets tragen wird.

    Quelle: WinFuture.de - Die ganze Welt der IT

    Greez
    Buddafly
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Februar 2005
    Mich wunderst nur was dann aus dem Longhorn-Logo wird. ?(
     
  4. #3 22. Februar 2005
    Also ich werde es mir erstma sowieso nicht zu legen !

    Aber den Namen Windows e-XPedition finde ich irgendwie ungut!
    Klingt für mich so viel zu spektakulär für eine Windows Version!
     
  5. #4 22. Februar 2005
    hi
    warum wird denn das noch diskutiert ist doch völlig egal wie das heist.
    wäre doch viel besser wenn es mal funktionieren würde

    cya
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...