Hauptschüler bekommen mehr Kinder

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von tahbrunobanani, 26. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. September 2006
    Hey ,

    ich hab gerade bei den Pro7 gesehen bzw. gehört , dass

    Hauptschülerrinen bis zu 5 mal häufiger schwanger werden , als "Kinder" vom Gymnasium!

    Jedoch endschliessen sich mehr Hauptschülerinnen ihr Kind zu behalten , als vom Gymnasium

    Ich würde mal gerne von euch hören , woran das liegen könnte!?:cool:

    MFG Thomas ;)

    p.s könnt mich vllt. ja mal Bewertem bin nämlich neu!Dankeschön
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    weil hauptschüler zu blöd sind sich en kondom überzuziehen..... die haben nicht die Bildung die dafür nötig ist sich ein kondom überzustreifen/Pille zu nehemen

    P.s Das war alles ironisch gemeint ^^ Ne hab keine Ahnung woran das liegen könnte
     
  4. #3 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    Also was mir aufgefallen is
    hauptschüler haben ja mehr zeit als gymnasiasten eigentlich.
    Ich kenn nen paar auf der haupt
    und wenn se mehr zeit haben dann machen sies auch öfter^^
    also ich denke das es daran liegt das sies einfach öfter tun und nicht daran das sie nich verhüten können oder so.
    oder was denkt ihr drüber?
     
  5. #4 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    Ich glaub gar nicht , dass man das so ironisch verstehen muss!
     
  6. #5 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    hehe gut man koennt echt ein paar sprueche bringen wie zum beispiel der von kai50^^
    jedoch waere das echt zuuebertrieben
    man kann mir nicht erzaehlen das hauptschueler nichts von verhuetung wissen (evtl ein paar aber das werden wohl die wenigsten sein, wobei auch unwarschl das ueberhaupt)

    es macht mich aber jetzt auch stutzig
    gut ist halt ne statistik aber irgentwo wird auch bischen was wahres dran sein
    mehr freizeit naja gut bin auch aufnem gimnasium und ich persoenliche nehme mir auch sehr freizeit, schulisch gesehn mache ich wirklich sehr wenig
    und trotzdem hbae ioch noch kein kind am hals^^

    tahbrunobanani;
    haben die vielleicht in dem bericht eine begruendung dafuer gehabt?
     
  7. #6 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder


    hoho der war echt böse http://n-o-x.org/images/a_rr_style/icons/icon7.gif
    Smile das sie weniger Bildung haben is klar aber SO blöd ???? glaub ich nicht oder doch ^^
     
  8. #7 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    Warum wohl.... Das is ja wohl ganz klar, man hockt bis ~19 Jahre auf der Schule, macht dann das Abi und studiert nochmal 4/5 Jahre oder noch mehr. Dann ist man mit 25 Jahren fertig und muss sich ein Job suchen und will Karriere machen. Schonmal dran gedacht, dass man in der Zeit keine zeit für Familie hat?!
    Außerdem würd ich sagen, dass Hauptschüler schneller und früher miteinander in die Kiste gehn. Und dann is es ja nicht ne seltenheit, dass die mit 16/17 schwanger werden und 5 jungs der Vater sein könnten. ;) Gymnasiasten denken halt erstmal ans Geldverdienen, dass sie ihrer Familie auch später genug bieten können.
    mfg Stainar

    Edit: hehe, da fällt mir nochwas ein. Vllt hören sie zu viel Bushido und Aggro. :p Die labern ja immer soviel von :love:... :D Kann ja sein, dass sie das dann auch öfters mal ausprobiern. Früher war ein Mädchen begehrt wenn sie Jungfrau ist, heute wenn sie ne ******** ist!? ;) *ironie*
     
  9. #8 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    naja was soll man dazu sagen, die hauptschüler sind schon eine andere gesellschaftsschicht, womit ich sie sicherlich nicht in den dreck ziehen möchte! ich meine nur ich kenne auch ein par mädchen von der haupt die schon mit 15 schwanger waren und ich glaub kaum das das mit ihrem hohen intellektuellen wert zusammenhängt^^... ich mein die denken viel mehr an sex und eine knallen als die leute vom gymi, würd ich nach meinen kenntnissen schätzen, natürlich sind lang nicht alle so aber einen großteil schätz ich sicherlich so ein!

    greetz
    Pill3
     
  10. #9 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    Ich stimme dragoon zu das die echt mehr zeit haben als gymnasiasten und das sie vllt einfach nicht auf dem wissensstand sind wie gymnasiasten oder sie haben auf den hauptschulen zu wenig sexualkunde wo den schülern und schülerinnen zu wenig erklärt wird besonders übers verhüten da sollte man mal nachhacken es meinen zwar die meisten wie ich auf Einslive gehört habe die hätten verhüttet aber die labern denke ich auch mal gerne und dazu nutzen sie die pille mit medikamenten sodas sie nicht mehr wirkt das ist auch sehr schlau ich denke mal denen fehlt die bildung in dem falle oder sie wollen die zukunft durch vater staat absichern mit einem kind.

    Wenn ihr hauptschüler seid und nicht der ansicht seid dannn tut mir leid aber wenn ich höre wir haben verhütet und sind trotzdem schwanger dann mach ich mir schon gedanken... also bitte nicht angegriffen fühlen @ hauptschüler.
     
  11. #10 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    LOL die denken viel mehr an sex und an knallen omg ^^ wie kommt man auf so en scheiß ^^ Naja alle die was böses gegen hauptschüler schreiben kommen auf meine freundesliste :)
    (ironie)
     
  12. #11 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    Also in diesem Bericht nannten sie folgenden Grund:

    Die Gymnasiasten sind Berufsorientierter
     
  13. #12 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    sry mein lieber hauptler ^^ is kein ding aber ich kenn auch en par hauptschüler und ich weiß wovon ich spreche die sind so primitiv und denken nur an das eine!
    vllt sin die wirklich zu dumm zum verhüten, wer weiß....
     
  14. #13 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    tja leider werden wir das nie erfahren :( oder ? sind hier Hauptschüler die uns bestätigen können das dieses wirklich möglich ist das Hauptschüler zu dumm sind um zu verhüten ? ohne sich zu schämen ?? mir und paar anderen wäre geholfen und das Rätsel des Sextriology gelöst
     
  15. #14 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    Hm, könnte einfach mit der Einstellung der jeweiligen Leutz zusammen hängen, Hauptschüler sind eh perspektivlos, die wollen nur recht einfach an Geld kommen. Na und 2 mal Harz 4 plus Kindergeld wird schon gut sein. Die Abiturienten hingegen wollen ja gern was erreichen, aber eher Jobmässig, ja und deswegen wirds auch so sein mit der Statistik!
     
  16. #15 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    hmm... *grübel* vllt werden wir das echt nie ehrfahren. Aber es kann ja auch sein, das Gymnasiasten mehr hier im Forum rumgammeln (oder halt so daheim vorm Rechner oda so...) und somit nicht so viele Mädelz kennen lernen. :D Das müsste man ändern. Zum Beispiel UG ohne Bewerbung für Mädels, um hier ein paar mehr auf Board zu locken. :D Vllt ergibt sich ja dann auch öfters was. xD
    mfg Stainar
     
  17. #16 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    hmmm naja Pro7 steht schonma für ausgewählte behauptungen die ausführlich recherchiert wurden und sorgfältig überprüft wurden (<- nich im ernst ;P)... und ich denk ma, dass das nur einer weitere dieser behauptungen is...
     
  18. #17 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    sehr gute idee strainer88 mehr maedels ist immer gut ^^

    naja gut berufsfixiert ja okay das wird wohl ausschlaggebend sein
    hmm zukunftslos als hauptschueler sit auch moeglich allerdings auch sehr traurig und dann versuchen durchn kiddie um die runden zukommen ist auhc nciht das wahre

    kann vllt unteranderem auch daran liegen dass evtl die maedchen sich ahlt denken ach komm mama sein ist was ;) , ne weiss net, vllt dass maedchen aufm gym halt eher auch auf karriere aus sind da sie meisst die besseren chancen haben als vllt einige schuelerin der hauptschule
     
  19. #18 26. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    HAHA ! Genau so nach dem Motto :Warum willst du denn Mutter werden ? Ja , die sind so süß und knufig^^
     
  20. #19 27. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    Je schlechter die Ausbildung bzw. Lebenstil desto größter die dadurch entstandene Familie. Es hat sich gezeigt dass z.B. durch bessere Ausbildung in Afrika, die Geburtenrate gesenkt werden konnte. Ich will jetzt nicht damit sagen dass Personen mit einer schlechteren Ausbildung weniger intelligent sind als andere. Jedoch denke ich dass für viele Personen ein größerer Anzahl von Kinder Vorteile in der Lebenserhaltung bringen könnte, wie z.B. Kindergeld oder Sicherheit im Alter bei niedrigerer Rente. Absichtlich oder nicht, klar ist dass Bauernfamilien mit 10 Kindern vor gut einem Jahrhundert noch keine Seltenheit waren.
     
  21. #20 27. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    naja das is aber auch die Geselschaft und Erziehung algemein



    [__Achtung Kraftausdrücke___]
    wen ich z.B in den Park kucke wo so ne kleine ******** die vllt 11 Jahre is nur besoffen rumrennt und sich von alles :love:n läßt sieht man ja wo das endet

    Ich denk mal es hat mit der Freizeit gestallung durch die Perpektivlosigkeit als auch durch mangelhafte aufklärung

    der Rest hat eh nur :poop: im hirn udn denkt ans :love:n ohne sich über die Folgen klar zu werden, einfach maln schnellen ****-is doch ned mein Problem wense schwanger wird

    [__Kraftausdrücke_Ende___]
     
  22. #21 27. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    Die sind einfach zu dumm. Die sind einfach zu faul um was ordentliches zu lernen. Keiner wird gezwungen auf ne Hauptschule zu gehn. Wenn jetzt einer kommt "öh ... meine Eltern ... mein Sozialesumfeld" und? Daraus merkt man doch, dass man da raus will das motiviert einem doch. 80% von den Haupschülern sind assozial und verbauen sich ihr leben selber weil sie zu dumm und faul um zu lernen sind ( es ist so Realschule packt man locker mit nem 2er Schnitt und Gymy ist geschmackssache), wenn die Leute ohne Rückrat sich von ihren Freunden bequatschen lassen " Streber" und dann dewegen lieber auf die Hauptschule gehn, als NICHT auf die "Freunde" zu hören, da richtige Freunde einem bei sowas unterstützen und nicht fertig machen. Da ist alle ansichtssache.

    DAs gleiche ist es mit dem Kinderkrigen einfach nur zu faul um was zu machen, da lässt man sich doch lieber nen Braten in die Röhre schieben und muss dann sein ganzes Leben nicht arbeiten und wir dürfen dann denen ihr Hartz 4 zahlen weil die einfach zu DUMM sind.

    Boh ich könnt kotzen ich arbeite da wo die Hartz 2 "********n" hingehn und sich ihr Geld abholen die würd ich am liebsten rausprügel und sagen "das hättet ihr auch vorher überlgegen können". Wir Steuerzahler dürfen das ausbaden was die verbocken, keine Arbeit, kein Geld und wir dürfen Zahlen. Na schönen Dank auch!
     
  23. #22 27. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    1. Sie bekommen Kindergeld, das ist schon mal ein Anfang
    2. Sie haben sowieso wahrscheinlich nach der 9. Klasse nichts zu tuen, weil sie wahrscheinlich kein Ausbildungsjob bekommen und das wissen sie.
    3. Vielleicht wollen sie früh "Erwachsen" werden.

    Das hört sich alles vielleicht komisch an, aber in den meisten Fällen ist das so.
    Es gibt natürlich Ausnahmen die sich ein Kind gewünscht haben, aber das sind sehr wenige. Die meisten Verhüten nicht und haben den Salat und dann überlegt sich eine Hauptschülerin die oben gennanten Punkte und eine Gymnasiastin will ja noch studieren gehen oder sonst was, hat halt mehr Chancen.
     
  24. #23 27. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    also das die leute vom gymi weniger an sex denken, kann ich nur beneinen ... meine freundin is aufm gymi (wir sind 1jahr,7monate zusammen) und haben auch noch kein kind bekommen ... wär ja auch ne möglichkeit das da nch der stress faktor zusammenhängt ... naja ... mir solls wayne sein :p
     
  25. #24 27. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    Naja ,

    ist er wirklich so unrealitisch , dass Hauptschüler einfach zu DUMM sind zum verhüten ?

    Hauptschüler halten sich in einer ganz anderen Gesellschaftform auf als "wir"!

    Man braucht doch nur mal die Oliver Geisen Show zu gucken , es fällt auf , wer

    welche Schulbildung hat!
     
  26. #25 27. September 2006
    AW: Hauptschüler bekommen mehr Kinder

    naja du darfst dan schonma ned von son Talkmist ausgehn, die Gäste bekommen da ordentlich Schotter

    2.du kannst dazu gezwungen werden auf die Hauptschule, da half noch nedmal der Einspruch

    3. ich Stell mal die These auf Hauptschüler sich anch der Schule genauso vollaufen lassen wie Realschüler
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Hauptschüler bekommen mehr
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.537
  2. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.340
  3. Hauptschüler aus Essen rappen

    $howwtimE , 19. September 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    1.115
  4. Hauptschülerin!!!!

    Zigman83 , 20. November 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    1.568
  5. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.763