HD2600 Pro zu XT flashen oder tunen

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von 00 Snyder, 5. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. März 2008
    hi ich wollte mal fragen ob sich schonmal jemand von euch dran versucht hat eine HD2600 Pro pci-e auf eine XT zu flashen. Habs selber schonmal mit meiner X850 Pro gemacht aber ich finde keine gescheiten Progs für die 2600er vielleicht kann mir jemand was empfehlen muß ja nicht gleich ein Biosflash sein software wäre auch schon gut habe auch das Problem das ich nichtmal im Catalysr controlcenter die taktraten anheben kann irgendwie gehts einfach nicht und mit dem ati tool oder rivatuner komm ich auch nicht weiter geht alles nicht. Danke schonmal im voraus
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 17. März 2008
    AW: HD2600 Pro zu XT flashen oder tunen

    ein sehr gutes programm für sämtliche grafikkarten ist Rivatuner
    was ich nur empfehlen kann. eine alternative wäre noch power strip
    was etwas einfach zu bedienen ist. bei fragen einfach melden
    viel erfolg

    muck
     
  4. #3 18. März 2008
    AW: HD2600 Pro zu XT flashen oder tunen

    Naja das hängt stark davon ab welche 2600 Pro du hast xD
    Sag mir mal bitte die Spezifikationen, sprich Ramtyp, Kühlung etc.

    Von einem großen Erfolg beim flashen solltest du absehen(damit meine ich die Zeiten wodu irgendwelche Shader- oder Vertexpipes freigeschaltet hast), du kannst höchsten manuell das BIOS der GraKa modifizieren und diese dann auf deine GraKa eben flashen.
    Stichwort hier ist RaBiT(RadeonBiosTuner) oder mit diesem Tool hier von CB ATI Bios Editor , wobei ich sagen muss, dass ich mit dem ersteren besser zurecht kam.

    Natürlich kannste auch alle obengenannten Tools verwenden, diese greifen jedoch erst nach dem Start von Windows ein(ich würde dir sogar erst empfehlen mit diesen Tools zu schauen was deine GraKa verträgt und dann einen BIOS-Flash überlegen).

    Ob das aber deinen Vorstellungen entspricht weiß ich leider nicht, ich meine mal gelesen zu haben, dass die HD Reihe eine Sperre eingebaut hat.....probiers aber mal ;)
     
  5. #4 18. März 2008
    AW: HD2600 Pro zu XT flashen oder tunen

    joa den ait bios editor wollte ich jetz grad noch posten aber ja ich meine es ist sinnvoll das erst zu testen weil se dir sonst vollkommen abkacken könnte....^^
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - HD2600 Pro flashen
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    369
  2. X1950GT vs. HD2600

    dont_leech , 11. Dezember 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    187
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    220
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    360
  5. GeCube HD2600 Pro AGP?

    Sandro25 , 18. Oktober 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    316