HDMI am TV meldet Nicht unterstützter Modus

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Weeman, 5. August 2013 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. August 2013
    Hallo,

    ich hab nen Samsung LE40M21B [R] TFT.
    An dem hab ich einen PC mittels HDMI1 angesteckt.
    Den HDMI Anschluss kann ich erst dann aktivieren, wenn ein Signal ankommt.
    Also schalte ich den PC ein, HDMI wird erkannt, ich wechsle auf HDMI und
    dann kommt ein Informationszeichen mit dem Text "Nicht unterstützter Modus".
    Laut Handbuch sollte das klappen, egal in welcher Auflösung.

    Der PC geht an jedem anderen TFT.

    Was kann man machen?

    Danke
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. August 2013
    AW: HDMI am TV meldet Nicht unterstützter Modus

    lösung wäre entweder auflösung wechseln, neustart^^, die hz wechseln auf 60hz
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - HDMI meldet unterstützter
  1. Kein Ton über HDMI - Bild ok

    muhhaha , 15. Januar 2017 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.359
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    845
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    798
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    651
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    473