HDMI oder DVI Kabel (Vergoldet)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von kisteheuner, 2. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Februar 2009
    Hi, soll ich mir nen HDMI oder DVI Kabel kaufen? Mein Grafikkarte und mein Monitor haben beide Anschlüsse, ein HDMI Kabel habe ich hier, damit wurde die Auflösung nicht richtig angezeigt und die Qualität war schlecht, muss aber dazu sagen das das Kabel auch wirklich billigste Qualität ist und schon leichte Patina aufweist lol.

    Es soll auf jedenfall ein vergoldetes Kabel sein, habe sehr gute erfahrungen mit solch vergoldetem zeugs.

    Aber wie gesagt ich weiß nicht ob HDMI oder DVI :/
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Februar 2009
    Der einzige vorteil von HDMI gegenüber DVI ist das HDMI auch ein audiosignal übertragen kann, leider brauchst du dazu ne grafikkarte+soundkarte die kompaitbel sind;).
    würde dein system mal posten dann kan man dir weiter helfen(inkl monitor)
    lg annac
     
  4. #3 2. Februar 2009
    hohl dir direkt ein hdmi kabel dann biste gerüstet :)
    wie annac schon meinte bei hdmi werden auch audiosignale übertragen!
    lieber 10 € mehr ausgeben und das kabel kannst du die nächsten paar jahre benutzen als ein dvi kabel was es vielleicht bald nicht mehr geben wird ,weils durch hdmi kabel abgelöst wird
     
  5. #4 2. Februar 2009

    so schnell verschwindet das ganze net ich schließe meine Monitore immer noch über VGA an^^

    b2t: poste dein Sys dann wird dir geholfen ohne Sys ist das immer so schwer^^
     
  6. #5 2. Februar 2009
    Palit/XpertVision Radeon HD 4870 Sonic, 1024MB GDDR5, VGA, DVI, HDMI, DisplayPort, PCIe 2.0 (XAE=4870S+0502

    BenQ E2200HD, 22", 1920x1080, VGA, DVI, HDMI, Audio (9H.Y3VLN.IBE)



    Sound läuft imo auch über den Monitor per ???? normale Audio-Stecker da
     
  7. #6 2. Februar 2009
    bei dem sys denke ich kannste ruhig HDMI nehmen da lohnts sich wenigstens schon nen bissle ;)
     
  8. #7 2. Februar 2009
    Ich hab bei nem HDMI nur bissl schiss das es Probleme macht so wie mien jetziges, ich mein es ist zwar :poop: aber Laptop auf HDTV Fernseh hat immer prima geklappt nur an diesem System hier machts mucken, jetzt weiß ich nciht liegt am diesem Kabel oder generel an den HDMI Anschlüssen von Graka und Monitor.

    Was meint ihr?
     
  9. #8 2. Februar 2009
    naja wenn du neu kaufst dann ruhig nen HDMI Kabel, das lässt sich auch ganz einfach an den Monitor anschliessen oder Fernseher, viele neue nutzen ja den Standart

    achja eh ichs vergesse
    der Nachfolger von DVI ist der Displayport
     
  10. #9 3. Februar 2009
    Displayport hab ich auch an der Graka aber nicht am TFT
     
  11. #10 3. Februar 2009
    Was machst du denn hauptsächlich mit dem PC?

    Also für Texte z.B. kannst du HDMI vergessen, da ist es egal was für ein Kabel du hast die Bildqualität ist da einfach schlecht. Aber wenn du hauptsächlich Filme guckst und so dann ist HDMI leicht besser. Aber ich würde trotzdem DVI nutzen. Da ist die Gesamtqulität besser und nicht wie bei HDMI bei einer Sache gut und bei der anderen :poop:.
     
  12. #11 3. Februar 2009
    Mache alles mit dem PC
    Spielen, texten, Filme gucken etc.
    Jops ich neme nen DVI

    Eine Frage noch:
    DVI-I oder DVI-D????
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - HDMI DVI Kabel
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    782
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    503
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    938
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.167
  5. Hdmi kabel auf DVI adapter

    STUSSY , 29. November 2009 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    271