HDTV Videobearbeitungsprogramm?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Thunderstone, 28. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. August 2007
    Hey suche ein HDTV-Videobearbeitungsprogramm....was würdet ihr da denn empfehlen?


    hab in ner Zeitschrift welche von Magix etc gesehen aber weiß nicht welches ich kaufen soll....soll eben Videos von nem HD Camcorder ohne umwandeln auf .avi bearbeiten können...genauere Infos müsste ich erst nachfragen ist nicht mit die Cam.
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. August 2007
    AW: HDTV Videobearbeitungsprogramm?

    Ich hab ma bisschen gegoogelt. aber nichts wissenswerte darüber gefunden.

    Vielleicht mal in einem Fachmarkt für Software nachfragen?

    hoffe dir wenigstens ein bisschen geholfen zu haben.

    mfg
     
  4. #3 28. August 2007
    AW: HDTV Videobearbeitungsprogramm?

    Nahezu jedes Profi Videobearbeitungsprogramm kann mit HD-Material umgehen.

    Als Beispiel kann ich dir Sony Vegas und Adobe Premiere nennen.

    greets
    schoko
     
  5. #4 29. August 2007
    AW: HDTV Videobearbeitungsprogramm?

    Avid, Canopus und Final Cut können es auch ;)
    Sind natürlich alles teuere Schnittprogramme ...

    Am besten mit HDVSplit auf den Rechner capturen und dann reinladen.

    Aber es wäre schon wichtig zu wissen, welcher Camcorder es ist.
    Denn der Codec ist entscheidend: HDV oder AVCHD?

    HDV wird auf Tape gespeichert, AVCHD auf Festplatte/Speicherkarte.

    Mit AVCHD gibt es derzeitig relativ viele Probleme.
     
  6. #5 29. August 2007
    AW: HDTV Videobearbeitungsprogramm?

    Bin mir nicht sicher aber ich glaube es war was mit Tape (muss mal nachfragen) aber die Progs sind schon sehr hilfreich...kenn mich damit nicht aus muss ihm die mal vorschlagen...hab euch mal Bewertet....Schokoröllchen konnte ich leider nicht mehr Bewerten...


    also es muss nichts aufwendiges nur bisschen schneiden etc sollte man mit dem Prog können
     
  7. #6 29. August 2007
    AW: HDTV Videobearbeitungsprogramm?

    canopus Edius 4 ist sehr gut für hdtv bearbeitung. im gegensatz zu anderen programmen kommt es damit besser klar, bzw. kann die daten schneller verarbeiten. natürlich solltest du auch einen dementsprechenden rechner haben (coreduo, 2gb ram oder mehr)
     
  8. #7 29. August 2007
    AW: HDTV Videobearbeitungsprogramm?

    naja er hat nen dual core laptop mit 1 gb ram ....wird der noch ausreichen?
     
  9. #8 29. August 2007
    AW: HDTV Videobearbeitungsprogramm?

    ausprobieren. ich habe nen dualcore und 2gb ram. damit klappts ganz ok.
    also habe bisher erst ein mal hd geschnitten. aber da hats funktioniert
     
  10. #9 29. August 2007
    AW: HDTV Videobearbeitungsprogramm?

    alles klar vielen dank an euch :)

    *edit*
    noch ne Frage...kann MAGIX Video deluxe 2006/2007 auch HDTV schneiden?
     
  11. #10 29. August 2007
    AW: HDTV Videobearbeitungsprogramm?

    Ja, du musst das Video aber mit HDVSplit auf den Rechner capturen, dass kann MAGIX nämlich nur in der Deluxe Version. :]
     
  12. #11 30. August 2007
    AW: HDTV Videobearbeitungsprogramm?

    Also ich benutze dafür auch immer Adobe Premiere CS3. Hab ne Canon HV20... und bin echt mit der Kamera und auch dem Programm zufrieden.
     
  13. #12 30. August 2007
    AW: HDTV Videobearbeitungsprogramm?

    Ich kann dir Adobe Premiere oder Sony Video Vegas empfehlen, letzteres ist einsteigerfreundlicher und leichter zu bediehnen
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - HDTV Videobearbeitungsprogramm
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.333
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    683
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.728
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    864
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.150