Heimnetzwerk entfernen?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von emptie12, 15. Dezember 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Dezember 2008
    Moin ihr lieben RR'ler,

    ich habe am Wochenende für eine kleine Lan ein Heimnetzwerk erstellt. Nachdem ich dafür aber keine Verwendung mehr habe, möchte ich es wieder entfernen. Die Frage lautet "wie?"

    Ich benutze das Betriebssystem Windows xp Home Edition.

    Ich bitte darum nicht so fragen zu stellen wie "warum willst du es überhaupt entfernen, lass es doch einfach drauf".

    Gruß
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Dezember 2008
    AW: Heimnetzwerk entfernen?

    Sry aber ich peil dein anliegen nicht! was willst du weg haben? deine kabeln,router,dlan,switch wtf? physische sachen? bzw. was verstehst du unter heimnetzwerk!?
    lg annac
     
  4. #3 15. Dezember 2008
    AW: Heimnetzwerk entfernen?

    er meint die Workgroup die erstellt wurde wenn man ein kleines heimnetzwerk einrichten macht bei den LAN Settings.

    Versuch mal die Workgroup Msheimnetzwerk rauszunehmen unter den Arbeitsplatz properties.
    oder definier eine neue. wie man diese jetzt genau entfernt kann ich dir nämlich nicht sagen.
     
  5. #4 15. Dezember 2008
    AW: Heimnetzwerk entfernen?

    Schon mal mit Rechtklick und Löschen probiert? ;)


    Du kannst keine Arbeitsgruppe löschen! Eine muss Standardmäßig drin sein. Domäne oder Arbeitsgruppe. Kannst sie höchstens umbennen!

    naja...hf und so
     
  6. #5 15. Dezember 2008
    AW: Heimnetzwerk entfernen?

    Ok, wenn die Arbeitsgruppe nicht gelöscht werden kann. Kann man aber doch mit sicherheit irgendwie die Datenfreigabe deaktivieren oder?
     
  7. #6 15. Dezember 2008
    AW: Heimnetzwerk entfernen?

    jup, die allgemeine Freigabe kannst du deaktivieren. Alles was dann freigegeben ist, ist danach nicht mehr freigegeben und du musst wenn du wieder was freigeben willst auch wieder den Netzwerk-Assistenten drüberlaufen lassen.

    Also:
    Du gehts auf die "Netzwerkumgebung". Dort ist dann bei XP links ja so ein Menü mit lauter Punkten. Da wählst du unter "Netzwerkaufgaben" -> "Kleines Firmen- oder Heimnetzwerk einrichten". Da kommt dann der Netzwerk-Assistent. Den gehst du durch, bis er dich irgendwann zur Dateifreigabe fragt. Dort kannst du dann wählen dass du die Dateifreigabe deaktivieren willst.

    Wenn du gar kein Netzwerk haben willst (was ich nicht glaube, da die meisten PCs ja über ein Netzwerk ins Internet gehen), dann kannst du auch in die "Netzwerkverbindungen" gehen (Rechtsklick auf Netzwerkumgebung -> Eigenschaften) und deine Lan-Verbindung deaktivieren. Dann hast du gar kein Netzwerk mehr, aber wie gesagt, dann geht bei den meisten Leuten das Internet nimmer ;)

    lg,
    smokie
     
  8. #7 18. Dezember 2008
    AW: Heimnetzwerk entfernen?

    Danke dir! BW ist raus!
     
  9. #8 18. Dezember 2008
    AW: Heimnetzwerk entfernen?

    Sollte damit geklärt sein?

    Gruß BenQ
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...