Heimnetzwerk Mit W-Lan

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Dizzer, 13. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. September 2006
    Also ich habe vor eine Verbindung zwischen meinem PC und einem Laptop herzustellen
    und das ganze über W-Lan.

    In der Verbindung sollt eine Druckerfreigabe und Datenaustauch möglich sein. Und ich will die
    Internetverbingung von meinem PC aus kontrollieren können.

    Hab schon bissl rumprobiert aber klappt irgendwie nich so ganz.

    Also für jede Hilfe gibts natürlich ne Gute Bewertung
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. September 2006
    AW: Heimnetzwerk Mit W-Lan

    Moin

    die grundvorraussetzung dafür hast du ja modem mit router funktion oder ?
     
  4. #3 13. September 2006
    AW: Heimnetzwerk Mit W-Lan

    Klappt irgendwie nicht so ganz? Sorry, aber meine Kugel mit der ich hellsehen kann hab ich verloren. Mehr Input mensch...
     
  5. #4 13. September 2006
    AW: Heimnetzwerk Mit W-Lan

    standart frage standart antwort: ?(

    Hast nen Router, wlan karten? die schon eingebaut installiert; router konfiguriert?
    Dann kannste weiterlesen!

    Weitere Voraussetzungen:
    - Der Arbeitsgruppenname (z.B. "Heimnetzwerk") muß auf beiden Rechnern gleich sein

    - Die Rechnernamen müssen verschieden sein (z.B. "Desktop" und "Notebook" - kannst auch "Franz" und "Anton" nehmen, hauptsache verschieden)

    - Die Rechner dürfen nicht dieselbe IP-Adresse haben (aber ich vermute, der Router beherrscht DHCP, dann ist das kein Problem)

    - Die Datei- und Druckerfreigabe muß installiert sein (ist allerdings bei XP Standardmäßig der Fall)

    - Du solltest auf jedem Rechner mindestens einen Ordner oder ein Laufwerk freigegeben haben.

    - Schätze mal, der Router hat eine Firewall - also XP-Firewall ausschalten (ist sowieso Müll)

    - Auf beiden Rechnern sollten identische Benutzerkonten mit identischen Kennwörtern eingerichtet sein.
     
  6. #5 13. September 2006
    AW: Heimnetzwerk Mit W-Lan

    @ aster
    hehe, haste von netzwerk-total oder wie die heissen, stimmt's?! ;)
    Da ist die Hälfte noch aus Win98 Zeiten. "Auf beiden Rechnern sollten ident......" -> Quark :D
    Dass die das immernoch nicht updaten bzw. für ältere BS splitten und was für XP machen wundert mich.
     
  7. #6 13. September 2006
    AW: Heimnetzwerk Mit W-Lan

    :D

    lass ihn des ruhig ma auf beiden rechnern identisch machen.
    dann können wir ein paar fehlerquellen von vornerein ausschliessen.

    gleiche arbeitsgruppe is ja auch nit von nöten.

    und wer weiss... bei seiner genauen ausführung... vielleicht benutzt er ja windows 3.1
     
  8. #7 13. September 2006
    AW: Heimnetzwerk Mit W-Lan

    1. Internet bzw. WLAN sollte auf beiden Rechnern funktionieren!
    2. IP im gleichem Bereich :D
    3. Datei und Drucker Freigabe muss aktiviert sein
    4. Ich glaub man muss auch in der gelichen Arbeitsgruppe sein
    5. Druckertreiber sollten auf jeden PC fumzen

    Alles klar?
    Oder hast du Linux :D Bei deinen Infos schliesse ich das nicht aus :D
     
  9. #8 13. September 2006
    AW: Heimnetzwerk Mit W-Lan

    Häh? Das hat doch der astar schon gepostet. Druckertreiber sollte auf beiden PCs funzen? Nicht gelesen und dann auch noch vertippt, wa ;)
     
  10. #9 13. September 2006
    AW: Heimnetzwerk Mit W-Lan

    coole antworten ^^ muss man sagen (ironie ironie)

    also erst mal zu der verbindung pc -- router (denk ich läuft über kabel oder auch über wlan?)

    ausgegangen das du jetzt lan benutz:

    -pc mit kabel an den router stecken( wird eh empfohlen um den router zu konfigurieren)
    -du gehst dann mit dem pc in den browser und gibst die ip addresse vom router ein (meist 192.168.1.1) wenn nicht im handbuch nachschlagen, du hast dazu zu wenig infos gegeben
    -dann müsstest du erst einmal die wlan verbindung vom router aktivieren und auch verschlüsseln (am besten wpa) und ssid verstecken

    =============

    jetzt deine tätigkeit am notebook:

    -wlan karte installieren
    - ssid und verschlüsselung eintragen
    - schaun ob des book ne verbindung mit dem router aufbaut

    und jetzt ein paar fragen von mir.
    was willst du genau kontorlieren'???
    welchen router hast du??
    willst du deinen pc auch über wlan mit dem router verbinden??
    willst du zocken im inet oder nur surfen??
    willst du zocken dann ist kabel zu empfehlen denn wlan laggt immer ein bisschen nach.


    mfg

    eagle!!

    bewertung wäre nett
     
  11. #10 13. September 2006
    AW: Heimnetzwerk Mit W-Lan

    Haben wir denn jetzt nen Router?

    Wenn nicht müssen die beiden Wlan Adapter für den AdHoc (direkt Verbindung zwischen zwei nics) Modus konfiguriert werden.

    Und die Rechner müssen nicht in der selben Arbeitsgruppe sein. Ist aber von Vorteil da sich der Browserdienst sonst ewig Zeit lässt die Rechner zu finden (über lmhosts, da kein DNS server (wenn man über die Namen nicht über IP Adressen geht)).

    Gruß
     
  12. #11 14. September 2006
    AW: Heimnetzwerk Mit W-Lan

    Also danke schonmal für die ganzen Tipps.
    Gute Bewertungen sind raus

    Hab da noch ein paar Antworten auf die oben gestellten Fragen:
    1. Also ich hab ne FritzBox Wlan 7050
    2. Ja Pc und Router sollen auch über WLan verbunden sein
    3. Is kein Kabel möglich da es verschiedene Stockwerke sind
    4. PC und Laptop laufen mit Windows XP
    5. Mit kontrollieren mein ich die Internetverbindung vom laptop zu trennen wenn ich es will

    Bin echt ein Noob im Gebiet Netzwerk also brauch ich eure Hilfe :D
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Heimnetzwerk Lan
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.283
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    297
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    302
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    312
  5. Ps4 überlastet mein Heimnetzwerk

    Ehmteakay , 15. Oktober 2016 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.783