Herkömmliche Handygespräche in wenigen Jahren passé

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von -sniper-, 23. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. März 2008
    Quelle
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 23. März 2008
    AW: Herkömmliche Handygespräche in wenigen Jahren passé

    Dass es so kommen wird sieht man ja schon am I-Phone. Ist ja auch das sinnvollste was man mit nem Handy machen kann. Da wird noch einiges kommen.
     
  4. #3 23. März 2008
    AW: Herkömmliche Handygespräche in wenigen Jahren passé

    Die Frage ist dann nur, ob die Verbindungsqualität bei UMTS VOIP noch schlechter wird, als sie eh schon ist...
     
  5. #4 23. März 2008
    AW: Herkömmliche Handygespräche in wenigen Jahren passé

    also ich hab mir auch n neues handy gekauft und überall bei freunden etc gehe ich da ins internet... finde das ist bei mir ja fast jetzt schon so... wenn ich könnte würde ich die ganze zeit drin sein ;)

    finde das aber gut... man kann dann vieles auch unterwegs machen^^
     
  6. #5 23. März 2008
    AW: Herkömmliche Handygespräche in wenigen Jahren passé

    Für den Gebraucher ist ja genau sowas wünschenswert!

    Flatrate für Handytelefonie und Internet
    am besten auch noch gekoppelt mit dem Internet und telefon zu Hause!

    greetz
     
  7. #6 23. März 2008
    AW: Herkömmliche Handygespräche in wenigen Jahren passé

    Naja bin ich ja mal gespannt ob das so schnell kommt. Also beim Festnetz bekommen die es ja auch nicht wirklich durch, das mehr mit VOIP Telefoniert wird.
    Glaube auch kaum das die Handynetze das aushalten, vorallem wenn man dann ausserhalb der Stadt ist, geht dann bestimmt nichts mehr, weil da je dann kein UMTS zuverfügung steht.
    Glaube nicht das sich das so schnell ändern wird.
     
  8. #7 23. März 2008
    AW: Herkömmliche Handygespräche in wenigen Jahren passé

    Da bin ich ja mal gespannt ob die ihr netz so gut ausbauen das eine gute Datenübertragung möglich ist.
    Oder sie müssen einen Codec entwickeln der mit gprs oder so funktioniert.
    Damit die abdeckung halbwegs so bleibt wie sie jetzt ist.
    Das es immer mehr übers Internet geht sieht man ja schon daran das immer mehr anbieter ihren Kunden Telefon übers Internet anbieten (VoIP) wollen.





    Gruß Space
     
  9. #8 23. März 2008
    AW: Herkömmliche Handygespräche in wenigen Jahren passé

    Da hat er recht....so oder so kommt das auf uns zu....Ausserdem ist damit beiden Parteien geholfen.
    • Den Anbietern weil sie konstanteren Umsatz haben.
    • Den Nutzern, da es dann keine böse überraschungen mehr gibt (rechnung) :angry:
    Da würde mich aber interessieren wie sich das auf die Börse auswirkt.

    Lg
     
  10. #9 23. März 2008
    AW: Herkömmliche Handygespräche in wenigen Jahren passé

    ne nicht ganz, die sonderrufnummern werden wohl weiterhin extra kosten..und das nicht zu knapp :/
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Herkömmliche Handygespräche wenigen
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.467
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.373
  3. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    2.108
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    324
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    570
  • Annonce

  • Annonce