Herkunft von Besuchern verschleiern?

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Dat Naddel, 4. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. März 2007
    Hallöle erstmal, hab euch über Google gefunden und dachte ich frag euch mal.

    Also ich hab das Problem das man immer sehen kann, woher meine Besucher komme. Inbesondere könn es meine Werbepartner sehen.
    Bit es via hmtl.java oder php eine Möglichkeit das zuverschleiern?

    Gruß
    Naddel
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. März 2007
    AW: Herkunft von Besuchern verschleiern?

    Was meinst du mit Herkunft? Das Land? Den Referer?
     
  4. #3 4. März 2007
    AW: Herkunft von Besuchern verschleiern?

    Hi,

    Ich mein den Refer. Also von welcher Seite sie kommen.

    Gruß Naddel
     
  5. #4 4. März 2007
    AW: Herkunft von Besuchern verschleiern?

    Kurz: Geht nicht!
    Ausserdem, wo ist das Problem? Wieso sollen sie das nicht wissen?
     
  6. #5 4. März 2007
    AW: Herkunft von Besuchern verschleiern?

    Du koenntest vllt nen freeweb acc nehmen, da ne "Enter" seite draufmachen und erst wenn man da druf klickt kommt zu deinem echten Webspace. So ist der Referrer dann freeweb.de und nicht geile-luder.to oda woher deine leutz auch kommen ;)
     
  7. #6 4. März 2007
    AW: Herkunft von Besuchern verschleiern?

    Hm ok. Schade dachte das geht irgendwie.

    Trotzdem danke an euch!

    Gruß Naddel
     
  8. #7 4. März 2007
    AW: Herkunft von Besuchern verschleiern?

    glaub kaum das geile-luder.to auf die seite verlinkt ;)

    wo? wie?
     
  9. #8 4. März 2007
    AW: Herkunft von Besuchern verschleiern?

    Web Analytics in Echtzeit von 4stats - Statistik f
    Wenn man da angemeldet ist, sieht man woher die Besucher kommen!
     
  10. #9 4. März 2007
    AW: Herkunft von Besuchern verschleiern?

    joa.. normalerweise mag das eigentlich auch jeder webseiten betreiber wissen ;)

    mir sind eigentlich nur fälle bekannt wo die besucher selber nicht wollen das du siehst woher sie kommen...
     
  11. #10 4. März 2007
    AW: Herkunft von Besuchern verschleiern?

    vielleicht wechelst du den Dienst der deine Seite "überwacht"
    ich nehme google analytics!
    Der zeigt einem alles an...da bleibt kein wunsch offen!

    Die Statistik ist dort aber nicht öffentlich!
    Jedoch kannst du benutzerkonten anlegen, welche nur einen bestimmten teil der statistik lesen können!
    Wäre doch was wenn du für deine partner so ein konto erstellen würdest und dann diesem konto verbieten anzuzeigen, woher die besucher kommen!!

    Aber ich frag mich irgendwie auch wozu das ganze...:D

    und das mit einer intro page wäre auch ne gute möglichkeit! Dann kämen deine besucher eben alle von dieser page!....naja

    greez klonschaf
     
  12. #11 4. März 2007
    AW: Herkunft von Besuchern verschleiern?

    muss noch nichma ne intropage sein, reicht ja auch wenn da ne direkt locationweiterleitung erfolgt,, wovond er user slebst nix merkt, aber der referrer sich geändert hat..

    <?php

    header("Location:url");

    ?>

    mfg
     
  13. #12 4. März 2007
    AW: Herkunft von Besuchern verschleiern?

    Das wollte ich auch gerade fragen ob das auch mit einer Automatischen Weiterleitung geht.
    Wie z.B.
    PHP:
    < meta http - equiv = "refresh"  content = "1; URL=index.php" >
    oder
    PHP:
      < script type = "text/javascript" >
    <!--
    var 
    url  "index.php" // Der Link zu den weitergeleitet werden soll
    var  time  100 // Zeit in Millisekunden nach der weitergeleitet werden soll

    window . setTimeout ( 'location.href = url' , time );
    //-->
    </ script >
    Aber wie ich aus deinem Posting lese muß die weiterleitung auf einer anderen Space liegen.
    Ok das bekomm ich auch noch irgendwie hin!

    Danke

    Naddel
     
  14. #13 5. März 2007
    AW: Herkunft von Besuchern verschleiern?

    das Problem ist nur das google usw nicht auf die Seite leiten, auf der die Weiterleitung stattfindet sondern direkt auf die richtige!
    Ich selber hab auch ne richtige Weiterleitung und meine stats usw zeigen genau an woher die besucher kommen!!

    ich glaube nicht das dies klappen wird....tut es bei mir jedenfalls nicht!!

    das selbe wäre auch bei einer intropage der fall!
    Diese müsste man geschickt einbauen, dass der user, wie und woher er auf deine seite kommt immer zuerst die intro page sieht!!

    naja...aber dies hiesse natürlich auch das in deinen stats und so nur diese eine page als quelle drin wäre! Würde deinen Partnern sicher schnell auffallen...ausser dies ist egal!!

    Also Weiterleitung geht wohl nicht! Intropage wird auch schwierig...
    bleibt nur noch mein vorschlag mit google analytics:D

    greez klonschaf
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Herkunft Besuchern verschleiern
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.154
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.405
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    933
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.404
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.454
  • Annonce

  • Annonce