High-AGP-Grafikkarte kaufen oder neues system?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Semper, 22. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Oktober 2006
    seas jungs, ich stell mir momentan folgende frage:

    ich will in zukunft spiele zoggen wie Crysis. weiss net was noch alles kommt an spielen wo ich mir sag das will ich zoggen, aber ok, lassen wir mal crysis stehen.

    hab folgendes System

    CPU - AMD Clawhammer 3200+
    MainB. - Asus K8VDeluxe
    Arbeitsspeicher - 1024 DDR Corssair
    Graka - ATI Radeon 9200 (ja klar keine gute, meine ist halt kaputt gegangen *g* )

    rest ist unwichtig.

    was meint ihr, soll ich mir einfach eine neue Graka kaufen für 300€ oder so,
    oder sollte ich lieber neues MainBoard kaufen für 80€ die dan PCIe hat und somit auch ne ebssere auswahl an Grafikkarten, und dazu nen neuen Prozzi, angenommen ein Mainboard mit Sockel AM2
    und ne AMD X2 CPU, dazu 2Gig Arbeitsspeicher......

    ich persönlich dachte mir erstmal, 64 biste haste schonmal für crysis, arbeitsspeicher kann ich mir noch nen GIG holen und dazu ne motz Graka sollte reichen.......

    denn Prozessor ist ja nicht alles...aber Jeder Computer ist nur so gut wie das schwächste bauteil....
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Oktober 2006
    AW: High-AGP-Grafikkarte kaufen oder neues system?

    Stehe gerade vor der selben Frage: Grafikkarte oder System ?¿?

    Werde mich wohl für das neue System entscheiden, da die Anforderungen an die Rechner immer größer werden. Heute zu schwache Grafikkarte, Morgen zu wenig Arbeitspeicher und übermorgen die Cpu zu lahm. Glaube mit nen neuen Leistungsstärkeren Rechner bist du besser dran. Würde dir raten die 300€ für die Grafikkarte lieber in ein neuen Rechner zustecken.
     
  4. #3 22. Oktober 2006
    AW: High-AGP-Grafikkarte kaufen oder neues system?

    ich rate dir auch dazu dir lieber gleich ein neues system zu kaufen wie eine graka. ich bin mir ziemlich sicher, dass sich das system mehr rentiert, wie eine graka die heute 300euro kostet und morgen nur noch 150euro.
    ich meine mainboard, cpu, und co veraltern ja auch schnell aber dann bist wenigstens halbwegs up to date anstatt nur mit so ner protzigen graka. außerdem brauch die graka ja auch gewisse komponenten um ihre leistung voll raus zu holen.

    MANN KANN MICH GERNE KRITISIEREN, DASS WAR ABER TROTZDEM MEINE MEINUNG!!!!!
     
  5. #4 23. Oktober 2006
    AW: High-AGP-Grafikkarte kaufen oder neues system?

    JO! Ich wäre auch für das neue System... außerdem sind AGPs eh auslaufmodelle!

    PCIe ist doch fast doppelt so schnell... oder irre ich mich da ?

    Also neues System her ;)



    MfG
    Fakerblade
     
  6. #5 23. Oktober 2006
    AW: High-AGP-Grafikkarte kaufen oder neues system?

    Ich würde biss 2007 warten, und dir nen neuen Rechner kaufen mit direct X 10.
    AGP Grafikkarten sterben bald aus
     
  7. #6 23. Oktober 2006
    AW: High-AGP-Grafikkarte kaufen oder neues system?

    welche game zieht schon großartig die CPU......keins......der clawhammer muss doch erichen, er ist 64 bit ausgelegt für crysis z.b.......den kann man auf knapp 4K MHz takten........
    ein game verbraucht gerade mal 30% CPU und dafür 70% wenn net noch mehr die Graka.......

    das einzigst blöde ist halt das es AGP ist.... ^^
    arbeitsspeicher ist zwar auch wichtig aber 2Gig ist erstmal ausreichend
     
  8. #7 23. Oktober 2006
    AW: High-AGP-Grafikkarte kaufen oder neues system?


    das würde ich auch machen ein bischen sparen und sich was goiles zulegen ;)
     
  9. #8 23. Oktober 2006
    AW: High-AGP-Grafikkarte kaufen oder neues system?

    wir haben sogar ein extra forum für solche fragen: Hardware > Kaufberatung
    -> moved... das nächste mal bitte vorher schaun.
     
  10. #9 23. Oktober 2006
    AW: High-AGP-Grafikkarte kaufen oder neues system?

    Hol dir lieber ein neues Sys
    Ab dezember kannst du dir einen neuen AMD Athlon64 holen (mit 65nm Struktur).
    Holst dir am besten ein AM2 System, weil das das zukunftssicherste ist
    musst aber halt noch mal 400-500€ sparen, dann kannste dir ein gutes Sys holen
    Warte aber am besten bis nächstes jahr, weil dann die Preise für Speicherriegel und AM2 Mainboards
    noch sinken werden, außerdem werden dann die ersten DirectX10 Grafikkarten erhältlich sein
    Leider kommen dann 3%MWST hinzu

    MFG
    cool_drive
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - High AGP Grafikkarte
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    798
  2. Gaming PC middl-high max. 800 €

    XerWo , 21. August 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.328
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    469
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    576
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.240