Hildebrand kämpft um Stammplatz

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Geta, 4. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juli 2007
    Timo Hildebrand will den Kampf um den Stammplatz im Tor seines neuen Vereins FC Valencia aufnehmen.
    "Es wird schwierig, aber ich bin nach Valencia gekommen, um den Platz zwischen den Pfosten auszukämpfen", gibt sich der 28-Jährige kämpferisch.
    Der deutsche Nationaltorwart muss sich in Valencia dem internen Duell mit Santiago Canizares stellen, der offenbar von Trainer Quique Flores favorisiert wird.
    Pech für Hildebrand: Sein Fürsprecher, der ehemalige Manager Amadeo Carboni, war vor zwei Wochen entlassen worden.

    Quelle: sport1.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. Juli 2007
    AW: Hildebrand kämpft um Stammplatz

    tjo pech gehabt :p


    kann er sich auf jeden fall abschminken, canizares is ne ganze ecke besser
     
  4. #3 4. Juli 2007
    AW: Hildebrand kämpft um Stammplatz

    würde ich net sagen wenn hildebrand seine topform hat schafft er das schon und er ist um ne ecke jünger^^
     
  5. #4 4. Juli 2007
    AW: Hildebrand kämpft um Stammplatz

    nun, dass sehe ich anders,
    den sprung, den ildebrandt im letzten jahr in stuttgart gemacht hat war unglaublich.
    nicht umsonst sind die stuttgarter mit ihm im tor meister geworden.

    und

    canizares ist inzwischen 37 jahre alt (18. Dezember 1969)

    ich denke, dass es zwar schwer für ihn wird, aber eine realistische herausforderung.
     
  6. #5 4. Juli 2007
    AW: Hildebrand kämpft um Stammplatz

    Ich kann mir kaum vorstellen, dass er sich gegen Canisarez durchsetzt.
    Trotz seines alters, ist er einer der besten Torhüter der Welt und vor allem ist er auch
    Publikumsliebling bei Valencia.
     
  7. #6 4. Juli 2007
    AW: Hildebrand kämpft um Stammplatz

    Ja, des wird schwer für Hildebrand, vor allem wegen Trainer und Publikum. Aber von der Qualität würd' ich beide gleich einschätzen... Canizares is erfahrener aber eben älter, in 1-3 Jahren, müsste Hildebrand normalerweise auf jeden Fall an ihm vorbei sein.
     
  8. #7 4. Juli 2007
    AW: Hildebrand kämpft um Stammplatz

    Ich könnte mir vorstellen das evtl Canizares noch eine Saison spielt und dann wird Hildebrand ihn ablösen solange werden sie ihn wohl verleihen denke ich mal !
     
  9. #8 4. Juli 2007
    AW: Hildebrand kämpft um Stammplatz

    Ach Canizares is doch viel zu alt. Der is zwar immer noch gut sollte sich aber langsam mal um sein Karriereende kümmern. Die Jungen sollen ran. Timo du schaffst datt.
     
  10. #9 4. Juli 2007
    AW: Hildebrand kämpft um Stammplatz

    der Canizares ist der absolute publikumsliebling in valencia und ausserdem mag der trainer den Hildebrand bekanntlich nicht.

    also glaube ich das es nichts wird für timo
     
  11. #10 4. Juli 2007
    AW: Hildebrand kämpft um Stammplatz

    Huhu

    Also ich bin stark davon ueberzeugt, das es Timo schafft..

    Er hat in stuttgart schon soviel geleistet, und er es auch dort schaffen wird

    Timo ist ein super keeper...Und er wird es in Valencia auch zeigen..
     
  12. #11 5. Juli 2007
    AW: Hildebrand kämpft um Stammplatz

    naja ohne gurdn werden sie den ja nicht geholt haben... ich denke, wenn der timo top leistungen bringt wird er es auch schaffen ... der hat die stärke dafür und zudem ist er auch noch ziemlich jung... wenn das mit ihm dort was großes wird... ich glaub das hätte vor 1 jahr noch keiner gedacht.

    mfg
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Hildebrand kämpft Stammplatz
  1. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    586
  2. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    634
  3. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    631
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    392
  5. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    483