Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Playmaker3, 30. November 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hilfe bei der Gamer Pc Config, *UPDATE*

    Huhu liebe Community,

    wollte mir zu Weihnachten einen neuen PC gönnen :)



    ausgeben wollte ich ca 600€.

    habe mich an Chris Thread, und TuXi gehalten


    EDIT://

    Huhu Community. habe mich jetzt nach einiger zeit, in der ich mich entscheiden musste, ob ich mein geld anlegen soll oder eben jetzt ausgeben. habe mich doch für das augeben entschieden XD

    dazu kommt noch, dass ich einen 22" TFT monitor haben möchte.

    kann sich jemand schnell diese config angucken? werde den pc dann die nächsten Tage kaufen.

    Download: rr_2.jpg | xup.in

    grüße
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 30. November 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

    Nimm ne Radeon HD 5850.
    Reicht absolut aus und die 15% mehr leistung rechtfertigen die 100 € nicht die die 5870 mehr kostet.
    Allerdings grade nicht lieferbar musst dich also noch gedulden.
    Btw für 600 € kannst es eig gleich knicken. N gescheites Gamingsystem das du net in 2 monaten updaten willst musste schon 800-900 euro einrechnen.
     
  4. #3 30. November 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

    Erstmal brauchst du ned in 2 Monaten updaten ;) das reicht minimum fürs kommende Jahr und letztendes unterliegen nur 2 Komponenten einem starken Preisverfall (CPU und GPU) wobei die GPU da der entscheidendere Punkt ist.
    Sieht ganz gut aus nur das Case will mir ned gefallen --> Nimm mal lieber das Coolermaster RC690 (ist auch günstiger).
    Desweiteren darfst ned das Netzteil vergessen ;).
    Und wenn dir der I5 besser gefällt dann kauf ihn... ist 10mal besser als danach zu fragen "Hätt ich doch...". Aber dann brauchst noch nen guten Kühler damit er sich durch OC vom Phenom auch deutlich abhebt (zB Scythe Mugen Rev B oder Megahalems Rev B oder Alpenföhn Kühler [weiß ned genau wies da mit 1156 Support ausschaut])
     
  5. #4 30. November 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

    ich spiele eh nur css ;) und evtl werde ich COD MW2 ausprobieren. ansonsten muss ich die neueren Spiele nicht auf HIGH-HIGH-HIGH spielen. denke werde neuere spiele die kommen auch mit nicht ganz so hohen settings spielen können oder :)


    Yau nen i5 wär nicht schlecht :)

    würdest du mir eine Config erstellen? bevor ich da alles umänder, und dann alles vermassel ;)

    wäre echt nett
     
  6. #5 30. November 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

    Bei seinem case wär eins dabei.
    Aber nimm lieber ein seperates 400-500 Watt netzteil.

    @Shawn
    ne 5850 bei einer 600€ confi ist schwachsinn das sind 35% allein für dioe GPU !

    Und CSS ist ein Cpu und wenn du nur das spielst könntest sogar einen Phenom II X2 nehmen :p
     
  7. #6 30. November 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

    Ui ned gesehen ein Grund mehr davon Abstand zu nehmen.
    Besteht eine Shopbevorzugung (alles bei einem? Zusammenbau notwendig oder packsts alleine?)

    Grüße HPLT
     
  8. #7 30. November 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

    AMD Phenom II X4 945 Box 95W, Sockel AM3
    Coolermaster Hyper TX3, alle Sockel
    Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)
    Coolermaster Elite RC-334 schwarz, ohne Netzteil
    Xigmatek GO GREEN Series PSU 80plus -500 Watt
    LG GH22NS50 bare schwarz
    Gigabyte GA-MA770T-UD3P, AMD 770
    4GB-Kit G-Skill Ripjaws PC3-10667U CL9
    Club3D HD4890 1024MB, ATI Radeon HD4890, PCI-Express

    585€

    + eventuell 20€ Zusammebau und 7€ Versandkosten müste machbar sein =)
    Ansonsten nimmst die 5770 mit der warscheinlich eh welche ankommen..
     
  9. #8 30. November 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

    wär gut wenn alles zusammengebaut kommt, natürlich würde ich es mit Hilfe auch schaffe, aber bevor ich mir die Arbeit mache, da ich das sehr selten mache, und bestimmt das 3Fache der Zeit benötigen würde, die ihr braucht, zahl ich lieber die 20€ zum zusammenbauen

    bevorzugten shop habe ich keinen. soll halt nur zuverlässig sein :) und möglichst vor weihnachten liefern


    spiele hauptsächlich CSS, aber wenn ich schoneinmal einen einigermaßen guten PC habe, würde ich gerne COD MW2 spielen, assasins creed 2 dann etc :)
     
  10. #9 30. November 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

    Siehe dann mal meine Confi :p
     
  11. #10 30. November 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

    ich würde sagen für die drei spiele brauchste keinen pc für 600€. meiner hat vor nem jahr 500€ gekostet. ich hab lediglich ein anderes mb und einen gb ram dazugepackt und mw 2 schafft er auf nem 19"er auf high ;)
    mit aktuellen pc´s die so 400€-500€ kosten biste meiner meinung nach bei den spielen dabei. Für kommende weiß ich dann jedoch nicht, wie das mit aufrüsten aussieht.
     
  12. #11 30. November 2009
  13. #12 30. November 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)


    danke euch beiden :) sehr geil.

    jetzt nur noch mal als "vielleicht gebe ich mein Weihnachtsgeld für den PC aus"

    wie sähe es aus wenn einen i5 will? ich müsste jediglich CPU und mainboard ändern, sehe ich das richtig?

    mfg
     
  14. #13 30. November 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

    Ja, du würdest damit aber dein Budget sprengen.
    Sockel 1156 kompatible Kühler gibts übrigens auch noch recht wenige... (vor allem im Preisbereich des Hyper TX3)
    In Games merkst du allerdings eh kaum nen Unterschied bis auf das Loch im Geldbeutel :D

    Mfg
    TuXiFiED
     
  15. #14 30. November 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)


    habe doch gesagt, falls der FALL eintritt, dass ich mein Weihnachtsgeld(+bisschen vom erspartem), nicht fürs feiern, sondern den pc ausgebe, sind dann 600+ ~150-200.

    räts du mir also nicht zum i5 bzw i7 ?
     
  16. #15 30. November 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

    Nen i7 ist für Games relativ überzogen, das ist eher ne Workstation CPU für Leute die ständig was rendern müssen.
    Der i5 und der Phenom II nehmen sich kaum was bei Games, daher würd ich den Phenom II nehmen und ggf. wenn du dann doch dein Weihnachtsgeld dazulegen willst von ner HD 5770 auf die 5850 wechseln.
    Dazu solltest du dann noch ein
    DIGITUS PCI Express Stromversorgungskabel
    dazubestellen (falls du die HD 5850 nehmen willst).

    Mfg
    TuXiFiED
     
  17. #16 1. Dezember 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

    Bei der Sapphire 5850 liegt lt. Masterchief eins dabei ;) Aber die 71 Cent kann man schon investieren :p Ansonsten sind auf die CFGs von Darkstar und Tuxi zu verweisen. Bei Darkstars CFG würde ich allerdings die Club3d 4890 gegen die MSI Cyclone 4890 wechseln, ist wesentlich leiser. Oder auf eine HD5850 setzen, allerdings wenn du den PC zu Weihnachten haben willst, musst du auf ne andere Graka setzen. :D
     
  18. #17 1. Dezember 2009
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)


    Das UD3P ist teurer als das von mir aufgeführte 770-C45, bietet aber nicht mehr.
    Das 500 Watt Netzteil ist schon relativ übertrieben (teuer), da reicht das 400 W NT von meiner Cfg locker.
    Infolge dessen hat er in seiner Config nur einen Gehäuselüfter und keinen Zusammenbau oder Versandkosten.
    Deswegen würde ich meine Cfg nehmen...

    Mfg
    TuXiFiED
     
  19. #18 9. Januar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Hilfe bei der Gamer Pc Config, (Budget =600€)

    Huhu Community. habe mich jetzt nach einiger zeit, in der ich mich entscheiden musste, ob ich mein geld anlegen soll oder eben jetzt ausgeben. habe mich doch für das augeben entschieden XD

    dazu kommt noch, dass ich einen 22" TFT monitor haben möchte.

    kann sich jemand schnell diese config angucken? werde den pc dann die nächsten Tage kaufen.

    Download: rr_2.jpg | xup.in

    grüße
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gamer Config Budget
  1. PC Gamer Config 600EUR mit SSD

    SadStatue , 7. Februar 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    977
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    835
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    352
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    348
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    584