Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von giusi24, 19. September 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. September 2006
    Hilfe beim Kauf von externer Festplatte

    Hi,
    ich wollte mir bald eine externe festplatte kaufen und habe leider davon nicht sehr viel Ahnung. Ich brauche so ca. 300 gb und sie sollte nicht sehr teuer sein (ca. 100 - 120 euro). und vor allem viel aushalten können da ich sie auch mal mitnehmen möchte.
    bewertung ist selbstverständlich... plz helft mir

    Mfg. giusi24
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. September 2006
    AW: Hilfe beim Kauf von externer Festplatte

    Ich denke ne 300er für 130 € wirste nicht bekommen, wenn doch wird sie keine gute qualli haben und als extern nicht zu empfehlen ohne mit Datenverlust zu rechnen.
     
  4. #3 20. September 2006
  5. #4 20. September 2006
    AW: Hilfe beim Kauf von externer Festplatte

    da kann ich nur zu stimmen! hatte auch mal eine und kann es aus meiner erfahrung nicht weiter empfehlen. falls du filme oder halt große daten back uppen möchtest, dauert dies sehr lange!

    an sich is die idee ja nicht schlecht, aber zu langsam! kauf die einfach eine normal und dann ein geheuse, da solltest du etwas geld sparen können. nur für 130 euro is es eher unwahrscheinlich für 300GB....
     
  6. #5 26. August 2007
    Hi, hab schon lange vor gehabt mir ne externe Festplatte zu kaufen und will das jetzt auch wirklich machen. Hab mich heute schon nen bissel umgeschaut und bin schon zu ein paar Kandidaten gekommen wie z.B diese Externe hier: TrekStor DataStation maxi m.u Externe Festplatte 500GB
    Auch zu finden bei Amazon. Die Bewertungen/Meinungen/Tests sind eigentlich recht gut, sowie der Preis, trotzdem gibt es einige Meinungen die das genaue Gegenteil sagen und mich ein wenig stutzig gemacht haben.
    Was haltet ihr davon? Ich bin auch sehr froh über andere Vorschläge etc.
    Könnt ihr mir was anderes empfehlen? Habt ihr schon selber (schlechte) Erfahrungen mit Festplatten gemacht und könnt mir von einer abraten?
    Preis sollte maximal ~120€ sein.
    Danke schon mal für die Hilfe.

    Gor4

    PS: Ich hoffe das Forum etc. stimmt alles, bin neu hier ;)
     
  7. #6 26. August 2007
  8. #7 26. August 2007
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

    Bei Trekstore sind die Cases nicht so gut. N Freund hatte eine und da is der Power Knopf ausgeleihert und hatte nen Wackelkontakt. Ausserdem sind sie nicht arg stabil.
    Wie wärs mit der hier? Das Design is auch geil!
    Western Digital My Book Essential Edition Festplatte: Amazon.de: Elektronik

    Western Digital verbaut halt auch gute Platten

    Ein Tipp beim Kauf: Mehr als 5400 umdrehungen machens nur teurer sind auch wegen der USB 2.0 übertragung fast unnötig.
     
  9. #8 26. August 2007
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

    Danke, den Test hab ich noch gar nicht gesehen ;)
    Weitere Meinungen bitte.

    Gor4

    €dit: @IBERION: Eine Platte von Western hab ich auch in den engeren Kreis der Kandidaten gezogen, es gibt aber leider bei Amazon viele Negative Meinungen dazu :(
     
  10. #9 26. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

    Ich hab eine 500GB von Maxtor für 120€ gekauft vor nem halben Jahr. Die läuft super, ist auch recht leise und wird auch nicht zu heiß und sehr robust gebaut, hat allerdings keinen An/Aus-Schalter.

    Hab se damals bei Saturn gekauft:

    maxtor-500gb-maxtor-3200-external-usb2-hdd-7200rpm-16mb-cache-retail-u15h500.jpg
    {img-src: //www.comparestoreprices.co.uk/images/ma/maxtor-500gb-maxtor-3200-external-usb2-hdd-7200rpm-16mb-cache-retail-u15h500.jpg}

    Bild geht net? Klick hier: http://www.comparestoreprices.co.uk/images/ma/maxtor-500gb-maxtor-3200-external-usb2-hdd-7200rpm-16mb-cache-retail-u15h500.jpg
     
  11. #10 26. August 2007
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte


    Muß ich Wildkatz recht geben! Die is echt gut! Aber ehrlich gesagt ist´s schon fast egal welche externe Hdd du nimmst, da alle schon "recht" gut sind! Du kannst dir auch ein Externes gehäuse kaufen das dir gefällt und de normale HDD kaufen und dort einbauen!

    Greez Moe
     
  12. #11 26. August 2007
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

    Kann dir nur diese Western Digital: Elements empfehlen:
    Amazon.de-Link

    Hab schon 3 Stück von denen und die 4rte ist schon bestellt.
    Recht flott, viele gute Bewertungen und sie schaltet sich automatisch ab, wenn kein zugrif erfolgt, was bei anderen Platten meist nicht der Fall ist.

    MfG R0B1N H00D
     
  13. #12 26. August 2007
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

    Danke soweit :)
    @R0B1N H00D: Die Meinungen der Amazon Besteller ist ebenfalls richtig gut nur was mich ein wenig stutzig macht sind diese Meinungen dazu: 11-20 aus 59

    Trotzdem danke an alle, BWs sind raus und ich werd mal schauen für welche ich mich entscheide.

    Natürlich könnt ihr gerne weiter hier rein posten wenn es mir hilft :)

    Gor4
     
  14. #13 26. August 2007
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

    Also ich hab bis 3 Platten von denen und im Bekanntenkreis gibt es 5 Weitere, und keine hatte solche Probleme. Allerdings sind die Platten die ich "persönliche" kenne alle nicht älter als 3 Monate. Vielleicht wurden vorher ja defekte Platten geliefert, aber mit ist so ein Fall ist mir nicht unter gekommen.

    Meine 3 Platten scheinen auch aus 3 verschiedenen Werken zu kommen, was man wohl an der Serien/Modell-Nummer sehen kann (WD5000AAJ; WD5000AAK; WD5000KS) und bei keine tritt dieser Fehler auf.
    Und zur Not ist das Umtauschen bei Amazon eigentlich sehr unproblematisch.

    MfG R0B1N H00D
     
  15. #14 27. August 2007
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

    meine meinung ist, dass man sich lieber ne 500gb interne platte kauft, die zudem noch günstiger ist, als sich dann später mit ner externen und ihren problemen rumzuschlagen.

    hab ich selber auch gemacht und meine vorherige 2. alte 80gb platte ausgebaut die ich jetzt über einen usb adapter als externe betreibe. lässt sich super an den dvd player anschließen und eignet sich gut um filme zu gucken :p

    mfg lame
     
  16. #15 27. August 2007
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

    OgenTipp:
    Kauf dir gar keine 500GB Platte ;)

    Je voller sie wird, desto langsamer wird sie.
    Wenn dir die 500GB Platte verreckt, dann hast du so extremen Datenverlust, dass du am liebsten von der Brücke springst ;)
    Ich würde mir lieber mehrere kleinere kaufen.
    Kauf dir lieber 2x 250GB für 100€ oder so :)

    Greets
     
  17. #16 27. August 2007
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

    also hab mich für ne western digital my book entschieden! hab zwar nur 250gb aber bin zufrieden damit! sieht halt stylisch aus aufm tisch! macht nen bissi mehr krach als erwartet aber stört mich nicht weiterhin und hört man auch nur wenn man drauf achtet!

    achja kannst auch mal auf www.alternate.de gucken! da stehen zu vielen produkten auch immer bewertungen dabei!
     
  18. #17 27. August 2007
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

    Also bevor ich mir Hardware kaufe schaue ich immer erst mal bei chip.de vorbei. da gibts Toplisten mit den besten Produkten in den jeweilligen Kategorien und uach den passenden preisvergleich. Ich kann dir das nur wärmstens ans Herz legen, denn der Preis ist selten das wichtigste Kriterium und bei chip siehst du übersichtlich was das Produkt in allen Kategorien kann...
     
  19. #18 24. September 2007
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

    ich kauf mir ne 500gb western digital weil die ne gute qualität haben sollen und auch nicht all zu teuer sind bei mir wars billiger als eine 400gb trekstor von der mir kumpels abgeraten haben
     
  20. #19 24. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

    Bitte mal beachten... und lesen, danach schlauer sein und wenn dann noch unklarheiten sind fragen!
     
  21. #20 24. September 2007
    AW: Hilfe beim Kauf einer externen Festplatte

    Mein Tip:

    Samsung HD501LJ
    http://www3.hardwareversand.de/8V3N-VZ-JS5-2u/3/articledetail.jsp?aid=8138&agid=689

    Revoltec AluBook II
    http://www3.hardwareversand.de/8V3N-VZ-JS5-2u/3/articledetail.jsp?aid=8292&agid=648

    Nachteile: Gehäuse glänzt sehr und man sieht schnell Fingerabdrücke drauf und zusammen kostet das Paket mehr als 120€, die aber aus meiner Sicht gut angelegt sind

    Vorteile:
    - steckt von der Übertragungsgeschwindigkeit her alle Fertig-exHDDs locker in den Sack (die meisten krepeln bei 30MB/s rum, diese Kombination schafft über eSATA ca. 70MB/s und belastet dabei die CPU beim Transfer um einiges weniger)
    - Blende für eSATA liegt bei
    - Design aus meiner Sicht einfach gut gelungen
    - und wenn die 500GB nicht mehr reichen, dann kommt halt ne 2TB-Hybrid-Platte rein;-)
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kauf externen Festplatte
  1. DeepWeb Verkaufs Seiten

    wolf123 , 2. Oktober 2017 , im Forum: Kleinanzeigen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    6.972
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.027
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.369
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    194
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    236