HILFE! Komm nicht weiter bei F.E.A.R.

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von Thorshammer, 5. September 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. September 2006
    Hi, da ich seit paar Monaten entlich meinen neuen Rechner hab zock ich jetzt all die geilen Games durch die mein alter PC nicht geschafft hat. Bin grad bei F.E.A.R. und komm da absolut nicht mehr weiter...

    Ich bin bei Intervall 06- Abfangung - - - Unbefugtes Personal

    Das ist dort wo ich in dem forschungslabor bin, ich die Geisel (mit dem Sprengstoff) gerettet hab und ihn raus aufs Dach zum Heli gebracht hab, die haus eigene Security eliminiert hab, ganz nach unten in den keller gefallen bin, mich nach oben wieder vor gekämpft hab und dann diesen Programmierer wieder treff. Der Programierer meint das ich das sicherheitssystem abschalten soll und er linkt mich damit ein zweites mal. Er haut vor meinen augen mit dem Fahrstuhl ab. Ich klettere über leitern hinterher und dann fährt der scheiß Typ ne Kanone aus der decke. Die schieß ich dann kaputt und genau an der stelle komm ich nicht weiter. Alle weiteren Gänge sind verspeert und die kontrolldisplays sowie der fahrstuhl ist offline. Keine Lüftungschäte ect. wo ich weiter gehn könnte. Auch keine hebel oder sonst was. Das ist wie ne Saggasse alle Gänge verriegelt und offline, ich bin da dort jetzt alles schon 30 mal abgelaufen und genau gekuckt ob ich nicht irgendwas übersehn hab. Ich komm einfach nicht weiter!
    Spiel auf extreme schwere, aber das verändert ja nur zahl, panzerung und durschlagskraft der gegner und nicht das level oder die wege die man gehn muss an sich, oder?
    Bitte, bitte helfen!

    MFG
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. September 2006
    AW: HILFE! Komm nicht weiter bei F.E.A.R.

    http://www.gbase.ch/global/specials/362.html


    so da gibts alle intervalle und hier deins


    Intervall 06 / Abfangung / Sayonara, *******

    Gleich nachdem sich der Aufzug öffnet, fünf Gegner erledigen und ein paar Utensilien einsammeln. Weiter nach rechts in die Küche laufen und Sensorgranate sowie Med-Kit auflesen. Links rauf und den Mitarbeiter erneut treffen. Geradeaus weiter und rechts eine weitere Sensorgranate holen.

    Etwas weitergehen und links Telefon abhören sowie Gesundheits-Booster und Med-Kit mitnehmen. Dann wieder zurück, im nächsten Raum zwei Fernzündebomben auflesen. Weiter links vier Gegner eliminieren, etwas weiter nochmals zwei und ein Med-Pack holen.

    Ein weiteres Med-Pack findet sich rechts hinten. Dann durchs Gebäude laufen bis zu einer automatischen Tür, dort zwei Gegner aus dem Weg räumen und Utensilien einsammeln. Nach der nächsten Treppe gibt es zwei weitere Gegner, wieder Treppe rauf und Panzerung sowie Med-Pack auflesen.

    Das Notebook rechts oben aktivieren und die nächste Tür rechts durchlaufen. Drei Gegner erledigen und oben bleiben, bis Ruhe einkehrt. Dann runterspringen und im Büro rechts Med-Pack nehmen, Telefon abhören, Panzerung mitnehmen und den Computer aktivieren.

    Durch die nun offene Tür gehen und rechts rauf. Der mysteriöse Mitarbeiter ist nun sehr freundlich zu uns... Links vom Fahrstuhl rein, zwei Leitern hochklettern, übers Geländer steigen, Gitter einschlagen und runterspringen.


    Intervall 06 / Abfangung / Unbefugtes Personal

    Den Gang entlanglaufen, Leiter runtersteigen und rechts haltend weiterlaufen. Der Mitarbeiter aktiviert dann leider die Selbstschuss-Automatik-Anlagen. Diese am besten durch vier Schrottgewehrschüsse in der Zeitlupe und um sie kreisend zerstören.

    Danach wieder zurückklettern, denn dort wo die Anlage stand ist nun Platz, um reinzukriechen. Gitter einschlagen und runterspringen. Im Büro links findet sich ein Med-Pack, gleich vor der Tür draussen zwei Granaten weiter links aufsammeln.

    Die nächste Schussanlage zerstören, rechts Schloss aufschiessen, Med-Pack mitnehmen und im nächsten Raum das Notebook aktivieren. Den Raum rechts verlassen und die dritte Schussanlage vernichten.

    Die Treppe runter zum unterirdischen Gang, um an die nächste Schussanlage näher ranzukommen. Aus dem Gang raus und Med-Pack rechts nehmen. Duckend ganz nach links laufen, Gitter aufbrechen und durchschlüpfen. So kann der Angriff auf die Schussanlage vermieden werden.

    Im nächsten Raum Med-Pack und Panzerung mitnehmen. Aus dem Raum raus und gleich links eintreten. In diesem Raum das Med-Pack links fassen und weitergehen, das später klingende Telefon bringt keine weiteren Erkenntnisse. Den Gang betreten und links die Schussanlage zerstören. Weitergehen, bis der Mitarbeiter zu sehen ist, der sich in eine Röhre reinpresst. Leider ist es nicht möglich, den Raum zu betreten, darum rechts weitergehen.

    Die nächste Schussanlage steht im Weg, doch gleich rechts eintreten und Telefon abhören. Links das Gitter einschlagen und links hochsteigen. Runterspringen, Treppe hochgehen und Anlage zerstören. Hinten rechts durch die Tür durch, Treppe runter und Med-Pack mitnehmen.

    Im folgenden Gang gibt es rechts ein weiteres Med-Pack. Im nächsten Gang links die Leiter hochklettern. Weitergehen und vier Gegner erledigen.

    Im Büro links Med-Pack auflesen, weiter rechts einen Reflex-Booster nehmen. Über die Mauer springen und links weitergehen. Vier Gegner erledigen und geradeaus in Richtung eines Computers laufen, diesen aber noch nicht aktivieren! Durch das Aktivieren kommt ein Roboter ins Spiel, der am besten mit dem Raketenwerfer zu erledigen ist, welcher weiter vorne links vor der Tür zu finden ist.

    Da der Roboter sehr träge ist, ist es leicht, ihn bei steter Bewegung und Zeitlupe zu erledigen. Via der Plattform, die ihn runtergebracht hat, rauffahren, eventuell noch die restlichen Waffen mitnehmen, die rumliegen, wenn nicht schon vorher aufgelesen.

    Im nächsten Büro links gibt es weitere Utensilien, danach in einem nächsten Raum die Leiter hoch und in den Gang schlüpfen. Runterspringen und rechts die Leiter hoch.

    Rechts das Gitter einschlagen, durchlaufen und Partikelwaffe mitnehmen. Wieder zurück und hinten die Leiter hinauf, Gitter einschlagen und runterspringen.

    Computer aktivieren und im Büro rechts das Telefon abhören sowie Gesundheitsbooster und Med-Kit mitnehmen. Dann runterlaufen, im nächsten Raum den Laptop aktivieren und Utensilien einsammeln.

    Den Raum rechts verlassen und links weiterlaufen. Im Büro links ist die Schussanlage nun selbst bedienbar. So viele Gegner wie möglich damit erledigen und danach weitere Utensilien mitnehmen.

    In den nächsten Raum rüberhüpfen und weiter vorne die restlichen Gegner erledigen, sind recht viele. Im nächsten Raum wird jemand erschossen, vier Gegner eliminieren.

    Links die Treppe hoch, zwei Gegner stehen im Weg, an den Aufzügen vorbei und im Labor Med-Kit mitnehmen. Rauslaufen, rechts das Geländer runterspringen.





    Intervall 06 / Abfangung / Nachbild

    Als Erstes fällt eine Schussanlage von der Decke runter, welche aber nicht schadet. Rechts weitergehen, dann links um die Ecke, im Labor links den Gesundheitsbooster auflesen.

    Im nächsten Labor ein Med-Kit nehmen und das Telefon abhören. Rausgehen und links weiter ins nächste Labor, dort die Treppe runter, Med-Kit fassen und weitergehen. Danach folgt eine Sequenz mit Fettel.

    Rechts weitergehen, ganz nach hinten laufen und Reflex-Booster mitnehmen. Treppe hochsteigen und links weiterlaufen. Nochmals eine kurze Sequenz und Tür links öffnen. Durch den Gang laufen, nach der Tür drei ATC-Gegner erledigen und Med-Kit rechts auflesen.

    Rechts vorne weiterlaufen, runtergehen und drei Gegner aus dem Weg räumen. Links das Notebook aktivieren und Utensilien im Raum auflesen. Weiterlaufen bis links ein Gefecht zu hören ist. Links ins Büro rein und dem Gefecht zuschauen, währenddessen Utensilien einsammeln, aber nicht auffallen, dies könnte den Fokus aller Parteien auf den Protagonisten legen.

    In unserem Fall haben die ATC-Soldaten den Kampf verloren, danach die restlichen Gegner erledigen inklusive der gepanzerten Soldaten und rechts vorne weitergehen. Nun muss Alice Wade gesucht werden. Dafür Treppe runter, zwei Gegner eliminieren, zwei weitere eventuell vis-à-vis.

    Weitergehen und Med-Kit rechts im Büro mitnehmen. Im Büro links gibt es Granaten und eine Penetrator-Waffe, ausserdem ein Telefon zum Abhören. Im nächsten Büro gibt es weitere Utensilien. Weitergehen und zwei weitere Gegner aus dem Weg räumen.

    Nochmals zwei Gegner und einem gepanzerten Soldaten begegnen. Rechts weitergehen, Tür öffnen, Schutzanzug anziehen, zwei Gegner unten erledigen und runterspringen. Ein Helikopter lädt einen Roboter ab, später warten weitere drei Gegner. Links reinlaufen, Partikelwaffe und weiter im Raum Med-Kit, Granaten und Schutzanzug mitnehmen.

    Danach die Treppe hoch, in die Kantine rein, drei Gegner im Dunkeln erledigen und Utensilien mitnehmen. Im nächsten Raum vier weitere Gegner eliminieren. Weitergehen, in ein Büro links eintreten und Utensilien sammeln. Danach Scheibe einschlagen und runterspringen.
     
  4. #3 5. September 2006
    AW: HILFE! Komm nicht weiter bei F.E.A.R.

    super, danke. habs gefunden.

    Aber sowas macht mich echt sauer. das ding war ja mega gut versteckt und vor allem muss man erstmal nen ganzes stück zurück renen.So weit zurück rechnet man ja garnicht mehr mit... Bei sowas kommt wieder dieses Tomb Raider tausend mal durchs level rennen um nen einen Hebel den man übersehn hat zu suchen feeling auf. *kotz*
     
  5. #4 6. September 2006
    AW: HILFE! Komm nicht weiter bei F.E.A.R.

    so schlimm kanns nichts sein :) habs am selben tag der lieferung durchgezockt :)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...