HILFE Mathe!!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Got2Be, 19. September 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. September 2007
    hi

    ich brauche wiedermal eure hilfe in meinen hassfach mathematik ... morgen klassenarbeit und ich übe gerade dafür
    jetzt fällt mir nicht mehr ein wie ich dies lösen kann (ich habe schon auf diversen matheseiten geguckt aber da ist es so unverständlich für einen der so schelcht mathe kann wie ich =/ )
    das sind glaube binomische formeln oder so, allerdings habe ich schon vergessen wie man die löst :eek:

    beispiel1:

    (7-2x)(7x-9)=(3x-5)(15-4x)

    beispiel2:

    (5-6y)(6-15y)=4(2-6y)²

    bitte postet nicht nur lösungen, denn das bringt mir rein garnichts! eine ausführliche und nachvollziehbare erklärung wäre echt super!!

    bw ist für jede mühe aufjedenfall drin ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. September 2007
    AW: HILFE Mathe!!

    hi das sind nicht direkt binomische formeln

    (7-2x)(7x-9)=(3x-5)(15-4x) löst du, indem du das ganz normal ausrechnest, ist schwer zu sagen ohne Lösung: du multiplizierts halt jeden faktor mit dem anderen faktor..7*7x und so weiter

    (5-6y)(6-15y)=4(2-6y)²
    da genauso, wobei das zweite halt ne binomische formel ist (a²-2ab+b²)*4
     
  4. #3 19. September 2007
    AW: HILFE Mathe!!

    (7-2x)(7x-9)=(3x-5)(15-4x)
    49x-63-14x^2+18x=45x-12x^2-75+20x

    usw usf.
    musst halt nur beachten, dass 2 mal minus halt plus ergibt.

    wenn du willst erklär ich dir das auch über icq ...
     
  5. #4 19. September 2007
    AW: HILFE Mathe!!

    Genau, dann bringst du alles auf eine Seite und wendest die Mitternachtsformel an.
     
  6. #5 19. September 2007
    AW: HILFE Mathe!!

    wtf ist denn die mitternachtsformel? :angry:
     
  7. #6 19. September 2007
    AW: HILFE Mathe!!

    ach ich verstehe das nicht ... monty versuchts mir mal per icq zu erklären =)

    und was ist eine mitternachtsformel xDD
     
  8. #7 19. September 2007
    AW: HILFE Mathe!!

    beispiel1
    (7-2x)(7x-9)=(3x-5)(15-4x)

    Wir multiplizieren jeden Faktor mit jedem

    (7*7x)-(7*9)-(2x*7x)-(2x*-9)=(3x+15)+(3x*-4x)+(-5*15)+(-5*-4x)

    49x-63-14x²+18x=45x-12x²-75+20x

    -14x²+67x-63=-12x²+65x-75 |+14x²-67x+63

    so nun alles auf eine seite bringen

    0=2x²-2x-12 |:2
    0=x²-x-6

    Nun nehmen wir einfach die p-q-Formel

    x=1/2 +- Wurzel(1/4+6)
    x=1/2 +- 2,5

    Also ist x entweder 1/2+2,5=3 oder x= 1/2-2,5 = -2

    Durch die Probe erlangen wir Klarheit.

    2x²-2x-12

    Eisetzen 3

    18-6-12=0 Stimmt also ist 3 eine Lösung

    Einsetzen -2

    8+4-12=0 Stimmt also ist auch -2 eine Lösung

    L={3;-2}

    beispiel2:

    (5-6y)(6-15y)=4(2-6y)²

    Gleiche vorgehensweise nur das du auf der Rechten seite erst das Binom ausmultiplizieren musst und dessen ergebnis dann mit 4. Sonst leich

    MfG Wrath
     
  9. #8 19. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: HILFE Mathe!!

    ich habs dir mal auf ein blatt papier geschrieben ;)


    [​IMG]
     
  10. #9 19. September 2007
    AW: HILFE Mathe!!

    ich danke euch allen!!!

    habs dank euch endlich begriffen =D

    nur eine frage steht offen ... was ist die mitternachtsformel xDDDDDD

    also lasse ich mal diesen thread hier offen damit uns der gute berichten kann was er damit mein =D

    nochmal big thx an alle besonders an monti mit seinen icq support, mobyer und wrath!
     
  11. #10 19. September 2007
    AW: HILFE Mathe!!

    Mitternachtsformel)

     
  12. #11 19. September 2007
    AW: HILFE Mathe!!

    mit der mitternachtsformel kannst quadratische geichungen lösen!

    die eine steht auf meinem blatt ABC formel.

    die andere ist die pq- formel

    bei der pq darf aber kein faktor vor dem x² stehen. steht doch einer davor musst du die gesammte gleichung durch den faktor teilen. is eigentlich alles ganz easy :p

    sollte man im schlaf beherschen, das ist handwerkszeug was man ständig braucht ;)

    hier nochn link:

    Mathematik-Online-Lexikon: Quadratische Gleichung und Mitternachtsformel
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...