Hilfe!! Matheaufgabe!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Aliki, 22. Juni 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Juni 2009
    Hallo bräuchte eure Unterstützung.

    Hab eine Hausaufgabe bekommen, und zwar.

    Wahr oder Falsch? Nennen Sie gegebenfalls eine zugehörige Funktion.
    (Hinweis: Die Symmetrien beziehen sich auf den Ursprung bzw. die y-Achse)

    a) Es gibt punktsymmetrische Geraden

    b) Es gibt achsensymmetrische Geraden

    c) Es gibt Punktsymmetrische Parabeln

    d) Es gibt Achsensymmetrische Parabeln


    Vielen Vielen Dank, Bw geht raus!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Juni 2009
    AW: Hilfe!! Matheaufgabe!

    a) wahr, a(x) = x
    b) wahr, b(x) = 7
    c) wahr (wenn man die allgemeingültige Form der Parabel meint, die auch eine Potenz von 3 oder größer haben können, falsch wenn x^2 das höchste der Gefühle ist): c(x) = x^3
    d) wahr, d(x) = x^2 + 4
     
  4. #3 22. Juni 2009
    AW: Hilfe!! Matheaufgabe!

    a)glaube gibt es nicht
    b)gibt es
    c)gibt es
    d)gibt es

    hoffe ich konnte dir helfen...
     
  5. #4 22. Juni 2009
  6. #5 22. Juni 2009
    AW: Hilfe!! Matheaufgabe!

    richtig

    falsch
     
  7. #6 23. Juni 2009
    AW: Hilfe!! Matheaufgabe!


    ähm wird ne funktion f(x)=x^3 bzw anderen ungeraden hochzahlen nicht hyperbel genannt?
    Ich meine Parabeln haben immer gerade Hochzahlen, sind also nur achsensymetrisch.

    Also meiner Meinung nach sind a),b) und d) oben richtig beschrieben, c) gibt es nciht
     
  8. #7 23. Juni 2009
    AW: Hilfe!! Matheaufgabe!

    ja, ungeradzahlige Exponenten heißen Hyperbeln, diese sind punktsymmetrisch

    also sind a b und d möglich, c ist falsch

    beispiele wurde schon ein paar genannt
     
  9. #8 23. Juni 2009
    AW: Hilfe!! Matheaufgabe!

    Nein!
    Allgemein sind Parabeln alle ganzrationalen Funktionen. Eine ganzrationale Funktion vom Grad n wäre dann halt eine Parabel n-ter Ordnung.

    Blödsinn! Hyperbeln sind z.B. Funktionen vom Typ f(x) = 1/x ...
     
  10. #9 23. Juni 2009
    AW: Hilfe!! Matheaufgabe!

    Idur hat recht, Zitat Wikipedia:
    Somit gibt es auch Parabeln n-ter Ordnung , die Punktsymetrisch sind und
    es gibt parabeln n-ter Ordnung, die Achsensymetrisch sind.
     
  11. #10 23. Juni 2009
    AW: Hilfe!! Matheaufgabe!

    jede Gerade, die durch den Ursprung geht ist zu ihm punktsymmetrisch
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Matheaufgabe
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    540
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    468
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    906
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    651
  5. Matheaufgabe

    voolo , 14. November 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    679