[HILFE] PC geht öfters ohne grund einfach aus !

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von psychokoor, 10. Mai 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Mai 2005
    Jo leute !

    Habe seit einigen wochen / monaten schon folgenes Problem :

    Mein Pc geht einfach immer so aus !!!!!!

    Manchmal sitze ich einfach so am PC und der geht aus ( fährt NICHT runter )
    sondern geht einfach aus ( als wenn man dem den Strom enzieht )

    Dann fährt er wieder neu hoch ! Meistens is die konsequenz :
    Formatieren und alles wieder neu draufmachen !!

    Und das nervt tierisch !!!
    Habe ASrock K7VT4A+ Mainboard , Aopen Geforce FX 5200 128mb ddr
    Netzteil 350 watt ( lownoise ) , Western Digital 40 GB HDD , 256 mb ddr ram !

    Habe Windows XP HOME + SP2

    Ich hatte auch mal das prob das ich keine Treiber mehr und nichts installieren konnte für USB geräte ; und das er anfängt nach nem Treiber zu suchen
    alleine wenn ich nur nen Video startete !

    Vielleicht ist es ja ein Virus das nicht im Windows ist sondern wo anders, was
    zb. Norton und so nicht findet , ich hab keine Ahnung !!
    Vielleicht auch da am anfang wenn er Bootet das da nen Virus is !!
    Übrigens schon 20 mal Formatiert ( fabrikneu ) hab das prob öfter immer noch :baby:

    Habe schon alles ausprobiert ... weiss echt nicht woran es liegt !!! Bitte
    Helft mir !!!!!!!! BITTE !!!! Sowas regt einen nur auf ....
    ( ich glaube im BIOS is auch soweit alles ok )



    So an alle die mir helfen , schonmal Danke im Vorraus ! :D
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Mai 2005
    erst 1 methode Dann ist vieleicht der kühler von processor nicht in ordnung
    oder 2 methode die 5200 haben die meisten noch kein kühler an der karte dran und das metall wird sehr schnell warm
    oder 3 methode vieleicht hasst du ein mini tower wenn ja dann ist klar das der immer abkackt war bei mir auch so wegen überhitzung!
     
  4. #3 11. Mai 2005
    1. temperaturen checken
    2. viren checken
    3. eventuell stärkeres netzteil testen
     
  5. #4 11. Mai 2005
    Geht er auch wenn du im abgesicherten Modus bist aus?
     
  6. #5 11. Mai 2005
    das war bei mir auch mal so bis ich gemerkt hab dass das stromkabel n wackelkontakt hatte! :D
    also vllt liegts daran!
     
  7. #6 11. Mai 2005
    naja, nen virus kanns ja kaum sein, wenn du den pc schon diverse male neu aufgesetzt hast. es muss ja wohl an der hardware liegen. würd mal die kontakte anschauen...
     
  8. #7 11. Mai 2005
    Netzteil, ziemlich wahrscheinlich. Oder aber Mainboard, is aber eher unwahrscheinlich :]
     
  9. #8 11. Mai 2005
    ich hatte schonmal das selbe problem und ich habe mal reingeguckt und habe gemerkt, das der CPU Kühler voller Staub war...
    daraufhin habe ich den saubergemacht und alles ging wieder.
    also ich würde halt auf überhitzung tippen wie schon von GabbaGandalf erwähnt
     
  10. #9 11. Mai 2005
    Aber wenn er sich überhitzt, fährt nicht einfach wieder hoch, oder lieg ich da falsch?
     
  11. #10 11. Mai 2005
    ja, da liegst Du falsch..
    hatte aber auch mal ein board was die selben zicken gemacht hat.
    -mach mal alles sauber, setz die cpu nen bisschen runter und wenn er dann noch abkackt weisst Du das es das board ist(!), wenn nicht das netzteil.

    cya
     
  12. #11 11. Mai 2005
    alles klar , danke

    ich werd mal nachgucken !!

    THX !!!!!

    ich sag bescheid , ob die probs dann noch immer auftauchen !
    ;) *übrigens bin schon wieder am formatieren (sitz am laptop)*
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...