[HILFE] - Physik Aufgabe

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Real07, 25. November 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. November 2007
    Hallo ...

    Hab eine Frage zur folgenden Aufgabe ...
    Kann mir jemand dabei helfen ... muss sie bis morgen haben ....
    Danke im Voraus ...

    Aufgabe:
    Auf einer horizontalen Metallschiene liegt ein beweglicher Leiter der Masse m= 100g und der Länge l= 5,0 cm. Welche Beschleunigung erfährt er, wenn durch ihn der Strom I= 20 A fließt?



    Bild zur Aufgabe im Anhang ....

    http://rapidshare.com/files/72197184/Unbenannt.JPG.html


    mfg Real07

    PS: Datei so kleine, dass Limit keine Rolle spielt .. und XUP leider down ....
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. November 2007
    AW: [HILFE] - Physik Aufgabe

    ~ push ~

    bitte helft mir ... ich komme auf kein ergebnis...
    laut meiner Rechnung fehlt eine angabe .... nämlich B (Magnetfluss) ...

    helft mir ...



    mfg Real07
    =)
     
  4. #3 25. November 2007
    AW: [HILFE] - Physik Aufgabe

    meiner meinung nach brauchst du da noch irgendeine angabe, schau mal ob nicht über der aufgabe noch so allgemien angaben stehen. Und wieso ist direkt neben der aufgabe die beschleunigung (15 m/s²) angeben, die du doch eigentlich ausrechnen sollst? macht für mich iwi wenig sinn...
     
  5. #4 25. November 2007
    AW: [HILFE] - Physik Aufgabe

    danke erstmal ...
    ja wie schon von mir gesagt, bin ich auch der meinung dass da noch eine angabe fehlt ...

    und zu der beschleunigung die daneben steht ... kA ... vllt soll das das ergebnis sein ...
    verstehe ich auch nicht so recht ...

    falls jemand die rettende lösung weiß .. .posten ... ;-) ... ich bin ratlos ...


    mfg Real07
     
  6. #5 25. November 2007
    AW: [HILFE] - Physik Aufgabe

    vielleicht sollst du das ja beweisen? was sollen eigentlich die pfeile auf dem bild?

    kann man das nicht irgendwie mit den Energien machen? ich stelle mir das so vor, dass man die kinetische und elektrische gleichsetzt und dann die geschwindigkeit ausrechnet. korrigiert micht wenn ich falsch liege ...
     
  7. #6 25. November 2007
    AW: [HILFE] - Physik Aufgabe

    îch denke die pfeile sollen ein magnetfeld darstellen da auf stromdurchflossene löeiter nur im magnetfeld eine kraft wirkt
     
  8. #7 25. November 2007
    AW: [HILFE] - Physik Aufgabe

    dann kannst du so die magnetische Flussdichte ausrechnen: [​IMG]

    des weiteren gilt laut vorposter das hier, um die Lorenzkraft auszurechnen:
    [​IMG]

    man kann die gleichung also nur umstellen wenn Feldlinien und Leiter wie hier senkrecht zueinander stehen!
     
  9. #8 25. November 2007
    AW: [HILFE] - Physik Aufgabe

    ohne ein gegebenes magnetfeld, bzw eines flusses oder einer flusdichte kann man diese aufgabe nicht lösen

    oder eine gegebene kraft, dann wäre die aufgabenstellung aber sinnlos mit a=F/m

    keine ahnung wie das gemeint ist^^

    edit: ein anderer aber für die schule wohl nicht brauchbarer ansatz:

    2 leiterstücke sind ja parallel zueinandere, wenn man die gleichpannungsuquelle mal ausblendet....

    um ein stromdurchflossenen leiter bildet sich ein magnetfeld aus (nach rechtschraubenregel) d.h man hat im innrern der leiterschjleife einen nach unten gerichteten fluss

    d.h. das magnetfeld welches afu die leiterschleife wirkt, wird durch den strom selbst verursacht

    aber dafür brach man dann einiges an elektrotechnischer theorie für...

    denke das schiesst übers ziel hinaus, wenn nich, sag nur^^

    das wäre dann:

    [​IMG]

    wobe du l durch multiplizieren auf die andere seite bringen kannst μ die permeabilität und r der abstand ist

    edit3: I1=I2=20A

    edit4: wie diese formel zustendekommt kann ich dir erklären, da das aber nit so einfach ist nur wenns sein muss^^
     
  10. #9 25. November 2007
    AW: [HILFE] - Physik Aufgabe

    wie heißt das THEMA! @ real.......
     
  11. #10 25. November 2007
    AW: [HILFE] - Physik Aufgabe

    Thema heißt:

    Stromdurchflossener Leiter im Magnetfeld ...


    Danke für alle Beiträge... waren alle hilfreich ...
    Ich denke wir sind uns einig, dass da eine Angabe fehlt ... nämlich B ...
    um sie zufriedenstellend lösen zu können ...


    BW für Alle ...
    ~ closed ~


    mfg Real07
    =)
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...