HILFE] xVid to Divx oder avi----

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von DerHopper, 26. Juli 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Juli 2005
    Hi, ich suche ein programm, womit man Xvid in DivX oder in avi "umcoden" kann. Wenn ich mit nero ne Svcd machen will dann braucht der doppelt so viel speicher und das passt nicht auf eine CD.

    Wär voll geil , wenn mir jemand hilft :]
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Juli 2005
    Nimm Dr Divx das ist ganz cool.

    klick
     
  4. #3 27. Juli 2005
    ???? Xvid ist doch eine avi. Xvid in DivX ist doch sinnlos.

    Was genau ist denn Dein Wunsch ?

    Eine 90min avi geht nicht als SVCD auf eine 700 MB CD. Grob 60 min SVCD gehen auf eine CD.

    TMpegEnc bringt vielleicht als MVCD eine 90min avi auf eine 700 MB CD. Ist dann aber VCD Qualität.
     
  5. #4 27. Juli 2005
    Stümmt ;)
    Wennste aus ner Xvid ne DivX machst, wird die Datei mit der gleichen BildQuali immer größer, weil Xvid ne bessere Kompression hat

    ZU Deiner Frage:
    Per dem neuen DivX 6 Create (mit Menüs), Dr. DivX, Nero Recode, AutoGordian Knot oder Tmpegenc :)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - xVid Divx avi
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.624
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    202
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.074
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    612
  5. Xvid-NeDivx.avi

    stier , 7. Oktober 2006 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    229