Hilfe zu Maibaum?!

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von NeA, 2. April 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. April 2007
    hi männer bald isses wieder so weit, der mai steht an und da ich aus der stadt bin hab ich nicht so den plan von den bräuchen.
    dennoch will ich meiner freundin nen baum stellen.
    jetzt würde ich gerne von euch wissen ->

    1.womit muss ich rechnen fall ich von der polizei beim fällen des baumes erwischt werde?

    2.was ist so ne angemessene höhe eines baumes den ich in den garten stellen würde?

    hoffe ihr wisst was darüber. vielen dank.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 2. April 2007
    AW: Hilfe zu Maibaum?!

    NE dicke anzeige, wo du nicht drüber froh wirst. kannst mich einigen wirklich einigen hunderten euros rechnen. zu 100% und mehrere anzeigen.

    gute größe. kommt drauf an wie groß das haus ist. ^^ also ich würd mal sagen 7-9 meter ? ^^ so war der letzte von bekannten ect. auch.
     
  4. #3 2. April 2007
    AW: Hilfe zu Maibaum?!

    Ja, direkt aus dem Wald würd ich den Baum auch nicht klauen, da braucht dich nur der Förster
    erwischen oder irgendwer zeigt dich an...

    Ich würd mal bei Bekannten rumfragen, vielleicht ja einer seinen Baum aus dem Garten loshaben,
    den bekommst dann bestimmt gratis. Kaufen wär mir auch zu teuer, Ster Holz kostet so um die 30€,
    da kommt schon was zusammen...

    Ich würd einen 5m Baum nehmen, kommt halt auch drauf an wie groß der Garten deiner Freundin ist.

    Zum Herrichten vom Baum:
    Zuerst mal die Rinde runterschälen und im typischen Blau-Weiß-Muster streichen.
    Kränze aus Tannenzweige binden und drauf aufhängen.
    Vielleicht noch aus Holzplatten Figuren ausschneiden, kannst ja dich und deine Freundin drauf malen. ;)

    Problem wird bestimmt auch der Ständer für den Maibaum, wenn er über 5m hat, wiegt er nicht gerade wenig.
    Ein in die Erde eingegrabenes Abwasserrohr wär da am besten.
    Zum Aufstellen brauchst dann lange Holzstangen, die mit Seilen verbunden sind.
    Und ganz wichtig: viel Bier.

    Oder du klaust den Maibaum aus dem Nachbardorf und stellst ihn in den Garten, wär
    ne coole Aktion. :D
     
  5. #4 2. April 2007
    AW: Hilfe zu Maibaum?!

    mhh also bei uns gibt es einen wald, wo der förster, schlagscheine verkauft. 10€ ein baum.

    naja und das herrichten kenne ich bei mir nur so, rinde dran lassen. das ist ja gerade der mai baum.

    und mit dem kreppapier, schmücken. vlt noch ein herz mit name dran und fertig. ^^
     
  6. #5 3. April 2007
    AW: Hilfe zu Maibaum?!

    Verstehe den Sinn vom Maibaum iwie nicht...

    Warum machen die Deutschen sowas?

    Machen das auch andere Europäer?^^
     
  7. #6 3. April 2007
    AW: Hilfe zu Maibaum?!

    Warum haben Indianer einen Marterpfahl? :D

    Ist halt einfach so Tradition, zum Maibaumaufstellen gibts dann meistens noch ein Dorffest.

    Glaub ich ned, vielleicht noch Österreicher oder Schweizer.
    In Deutschland ist der Brauch auch nur in ein paar Regionen verbreitet, vorallem in Bayern.
    Es gibt ja auch nicht nur Maibäume sondern auch zum Beispiel den Kirtabaum, der wird
    zu Kirchweih aufgestellt.

    Aja, dann gibts da wohl auch verschiedene Variationen. Bei uns ist der Maibaum entweder in Natur,
    oder wenn er schon etwas älter ist blau-weiß gestrichen.
     
  8. #7 3. April 2007
    AW: Hilfe zu Maibaum?!

    danke für die antworten ich schau mich mal weiter um.

    ich finde solche sitten auch nicht so toll nur sie wollte mal gerne einen haben,
    und da das nicht sooooo teuer ist mach ichs halt

    danke
     
  9. #8 3. April 2007
    AW: Hilfe zu Maibaum?!

    also wer den maibaum klaut ist ma selten dämlich

    viele Förster bieten die zum Verkauf an, bei uns ist bis 5 meter 5 euro, bis 10 meter 10 euro..das ist nicht viel im Vergleich zu ner Anzeige

    Darüber hinaus bieten auch Gartencenter und Baumschulen sowas teilweise an und dann zu einer Spitzenqualität (ich hab immer suuuuuper Bäume bekommen)

    Weiterhin sollte man beachten, dass die Polizei sich vorbehält, in der Nacht zu kontrollieren, du musst also eine Quittung mitführen, dass der Baum legal erstanden wurde und nicht geklaut =)

    Bei der Größe musst du dich auf jeden Fall am Haus und an der Befestigungsmöglichkeit orientieren. Standardmäßig wird so zwischen 7 und 9 Meter aufgestellt. Musst halt beachten, je länger, desto schwerer, desto mehr Leute zum tragen, desto mehr Bier =). Auch bei Sturm muss das Ding ja fest verankert sein....

    soviel dazu =)

    noch ein paar tipps: Rechtzeitig den Schmuck besorgen (ich nehme immer so ein Kunststoffband, das is 100% wasserfest und meine Freundin war eine mit dem Ende Mai noch schänsten Baum =)). Als Befestigung schlage ich draht vor (wenn Anbrinung möglich) der hält bombenfest wenn er gut angezogen wird und naja..auf 2wegezoll" und "möchtegernprolls" sollte man sich selbst vorbereiten =)
     
  10. #9 3. April 2007
    AW: Hilfe zu Maibaum?!

    lol echt geil wat manche hier schreiben :D
    also ich weiß ja nich wie dat bei euch is ne... aber hier bei uns bekommste die bäume alle kostenlos ... die förster und so schlagen die und verteilen die dann am wald. falls du selbs schlagen willst gehste zum förster und machs das mit dem zusammen... 7m is schon hoch...denk ma 5m reichen dicke für den ersten baum.
    Naja schmücken ne... kannste dir selbs aussuchen wie du machst. gehste innen nächsten bastelladen holst dir krepp ( investier den euro mehr für das wasserfest ;) ) und dann musste gucken wie du das machst ob du einfach die rolle ausrollst und das band dann hässlich über den baum legst oder schöne bommeln oder sowas bastelst, bleibt dir überlassen. naja auto besorgen nicht vergessen ^^ und dann steckste dir ein paar dicke kabelbinder ein, fährst zu deiner freundin ( ich denke du hast dir vorher schon gedanken gemacht wo du den am haus befestigen kannst) und dann dran machen das ding... ich geb dir aber nen rat... fahr möglichst spät, am besten erst 6 uhr morgens oder so, glaub mir es gibt genug atzen die die bäume einfach klauen und das wollen wir ja nicht...
    also dann gutes gelingen!
    achja bastelzeit: rechne ma so 2-3wochen ;) dann kannste ganz locker basteln und brauchst dich nicht zu hetzen!


    greetz
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Maibaum
  1. Was an Maibaum dranhängen?

    Cr@ck05 , 26. April 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.503
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.009
  3. MAIBAUM größe

    Com:J , 16. April 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.878