Hilfestellung zu 3GS Jailbreak + Unlock (Basebandpreservation)

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Masterkiler, 21. Oktober 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Oktober 2011
    Hi

    Folgendes Problem

    Soll das Iphone 3GS meines Freundes Jailbreaken
    da es ein T-Mobile simlock hat und er eine andere Karte verwenden will .

    Also bis maximal Firmware 4.0.2

    Problem ist Redsnow sagt immer bei der Firmwareauswahl

    Unable to recognize specified IPSW.

    Habe schon sämtlich versionen von redsnow versucht
    und auch schon eine menge Firmwares

    Immer das selbe


    Wo is nur der Fehler ??????
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 21. Oktober 2011
    AW: IPhone 3GS weigert sich zum Jailbreak

    welche software ist denn auf dem iphone? Wenn schon was höheres als 4.02 drauf ist - dann weißt du ja - wird das nix :)
    Probier mal greenpois0n
    http://www.greenpois0n.com wenn du wirklich die 4.02 drauf hast
     
  4. #3 21. Oktober 2011
    AW: IPhone 3GS weigert sich zum Jailbreak

    Ich kann leider nicht sagen welche Firmware drauf ist

    Da wen man es anmacht noch der schmarn mit Itunes Regestrierung kommt !

    Und man daher nicht ins Iphone kommt :(
     
  5. #4 21. Oktober 2011
  6. #5 21. Oktober 2011
    AW: IPhone 3GS weigert sich zum Jailbreak

    Zeigt es nur das iTunes Logo oder das es aktiviert werden will?
    lad dir erstmal tinyumbrella und das programm wird dir dann unten sagen welche FW/Baseband drauf ist. Redsn0w spielt KEINE Firmwares ein falls du also keine 4.0.2 drauf hast, wirst du auch mit der richtigen redsn0w diese Version nicht breaken können.
     
  7. #6 21. Oktober 2011
    AW: IPhone 3GS weigert sich zum Jailbreak

    So

    Basband ist : 04.26.08
    Bootloder ist: 6.4_M3S2
    Model ist : MC139

    Iphone 3GS runing IOS: 3.0 ( 7A341 )

    Und was muss ich jetzt machen ?

    @Palme ja richtig des mit dem Itunes Logo
     
  8. #7 21. Oktober 2011
    AW: IPhone 3GS weigert sich zum Jailbreak

    auf die 4.0.2 komste nicht weil du bestimmt keine SHSH davon hast.

    Entweder 5.0 oder 4.3.5 mit customfirmware der JB ist aber nur tethered.
     
  9. #8 21. Oktober 2011
    AW: IPhone 3GS weigert sich zum Jailbreak

    Hmmm

    Das Handy stammt aus ebay

    War noch nie Jailbreaked oder sonstiges

    Problem ist nur das T-Mobile simlock !

    Des muss leider irgendwie weg ^^

    Mit 4.3.5 geht das ja leider nicht
     
  10. #9 21. Oktober 2011
    AW: IPhone 3GS weigert sich zum Jailbreak

    Doch eine Customfirmware hat den sinn, das iphone zu updaten und das baseband zu behalten. Das Baseband ist wichtig für den Unlock nur wenn das niedrig ist, greift ultrasn0w auch.

    Ansonsten würde ich mal schauen wie es mit dem offiziellen unlock ausschaut:
    SIM-Lock entsperren | Telekom

    //

    cfw soll heißen, dass du die erstellen musst. wenn du eine originale von apple einspielst ist schluss mitm softwareunlock
     
  11. #10 21. Oktober 2011
    AW: IPhone 3GS weigert sich zum Jailbreak

    Ah ok

    Problem ist halt noch an der 4.3.5 das man es nur mit Redsnow starten kann


    Und bis des jemand versteht der mit Pc mal rein garnichts am hut hat soweit !


    Des mit dem Freischalten ist leider noch zu früh :(

    Somit kann er es wohl vergessen oder ?
     
  12. #11 21. Oktober 2011
    AW: IPhone 3GS weigert sich zum Jailbreak

    Kannst dir Tinyumbrella holen und mal auf "saveSHSH" machen auf doof. Glaube aber nicht, dass da was bei rumkommt.

    Das Ziel: evtl gespeicherte SHSH auslesen und nutzen. Die Zertifikate (SHSH) stehen mittig in der weißen Box.

    Ja du könntest 4.3.5 oder 5.0 drauf machen aber beide sind tethered. Da das iPhone 3GS noch nicht unlockbar ist, wird es auch wahrscheinlich nicht aus der KW43 2009 oder eher stammen und somit den neuen Bootrom haben.
     
  13. #12 21. Oktober 2011
    AW: Hilfestellung zu 3GS Jailbreak + Unlock (Basebandpreservation)

    ok bringt auch nichts

    Naja trozdem danke

    Soll ers in ecke kloppen oder wieder verkaufen


    Oder gibt es einen 3.0 Jailbreak version ??????
     
  14. #13 21. Oktober 2011
    AW: Hilfestellung zu 3GS Jailbreak + Unlock (Basebandpreservation)

    Klar gibt es die aber ohne SHSH wird das auch nichts. Wenn es nur im Aktivierungsscreen hängt und nicht im recovery (was du immernoch nicht beantwortet hast) dann kannst du es entweder mit ner tmobile karte aktivieren oder durch den break.

    [G]os 3.0 jailbreak anleitung[/G]

    Muss er ja selbst wissen? Ich kenne ja nicht seine Situation, für wieviel er es gekauft hat, wie "nötig" er das hat etc etc. Ein bisschen sollte man schon selbst schauen wie man im Leben voran kommt. Eine Angabe ab wann man das iphone offiziell entsperren kann wurde ja auch nicht gemacht...
     
  15. #14 21. Oktober 2011
    AW: Hilfestellung zu 3GS Jailbreak + Unlock (Basebandpreservation)

    Ja es hängt im Aktivierungsscreen :(

    Aber da ja auf dem Iphone schon die Software 3.0 drauf ist braucht man doch keine SSH mehr ?

    Oder ?

    Man kann es erst im März entsperen
     
  16. #15 21. Oktober 2011
    AW: Hilfestellung zu 3GS Jailbreak + Unlock (Basebandpreservation)

    Die SHSH brauchst du nur, wenn du auf eine Firmware willst die nicht die neueste ist.

    Du willst ja die firmware nicht wiederherstellen sondern nur jailbreaken -> braucht keine SHSH dazu
     
  17. #16 21. Oktober 2011
    AW: Hilfestellung zu 3GS Jailbreak + Unlock (Basebandpreservation)

    Ok hab mir mal die 3.0 firmware heruntergeladen
    Und in Redsnow rein kommt aber wieder die fehlermeldung

    Unable to recognize specified IPSW
     
  18. #17 21. Oktober 2011
    AW: Hilfestellung zu 3GS Jailbreak + Unlock (Basebandpreservation)

    wahrscheinlich weil du die falsche redsn0w version hast du brauchst auch genau die, die mit der 3.0 kompatibel ist. Die Information welche findet man bei jedem tut
     
  19. #18 23. Oktober 2011
    AW: Hilfestellung zu 3GS Jailbreak + Unlock (Basebandpreservation)

    Ich hab mir mein iphone 3gs glaub ich auch gerade geschrottet, habe iOS5 drauf gespielt, und dann kam, dass es gelockt ist für meine simkarte. dachte ich mir "joa einfach mal redsnow laden und auf jailbreak klicken" jetzt gehts an, und sobald sone ladekreis kommt, bleibts hängen und es geht nicht mehr an -.- kann man wieder 4.0 drauf machen? oder ne lösung?
     
  20. #19 24. Oktober 2011
    AW: Hilfestellung zu 3GS Jailbreak + Unlock (Basebandpreservation)

    Der Jailbreak ist tethered, du brauchst redsnow um das Teil wieder starten zu können. Extras -> Just boot, dann sollte alles wieder gehen. Ansonsten nochmal machen.
     
  21. #20 24. Oktober 2011
    AW: Hilfestellung zu 3GS Jailbreak + Unlock (Basebandpreservation)

    Hmm, habe aufm Handy noch die alte Boot Rom laut sn0wbreeze.

    Habe da vorhin mal drauf geklickt und jetzt habe ich aufm Desktop ne neu ispw.

    Handy ist angegangen durch "Just boot" in redsn0w. allerdings kommt immer "kein netz"... deswwegen wollte ich sn0wbreeze mal ausprobieren :D
     
  22. #21 24. Oktober 2011
    AW: Hilfestellung zu 3GS Jailbreak + Unlock (Basebandpreservation)

    wahrscheinlich weil du einen unlock brauchst und/oder das ipad baseband hast? Lies dich in dem Falle mal etwas ein Informationen dazu gibts mehrfach im www
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...