Hinrichtung von Saddam Hussein

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Urme_GT, 5. November 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. November 2006
    Hi Leute,
    Ich wollte mal gern wissen was ihr von der Hinrichtung Saddam Husseins durch "Den Strang" haltet.
    Findet ihr es richtig oder nicht?( ?

    Quelle:
    Hier klicken
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Meiner Meinung nach genau die richtige Bestraffung für soeinen "Mensch".
     
  4. #3 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    wenn es stimmen sollte, halte ich es für nicht richtig. Nicht das ich ihn verteidigen will sondern, eine lebenslange haft bis er halt so stirbt im Knast wäre viel härter als, in wenigen Sekunden durch den Strick zu sterben. Er soll schon noch leiden müssen, da für ihn Menschenrechte nicht mehr gelten können, wenn man mal in Betracht zieht, was er gemacht hat.
     
  5. #4 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Also, ich habe es vorhin auch gelesen....

    Quelle:Videotext^^ :)

    Also, ich finde es ein bisschen übertrieben....aber was er auch den verschiedenen Völkern angetan hat, war echt übel, z.B. die Gitfanschläge an den Kurden ;(

    Lebenslänglich hätte auch gereicht.

    MfG

    DarkBlood²
     
  6. #5 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    seh ich auch so, der tod ist für ihn doch quasi eine "erlösung" um dem lebenslangen gefangensein zu entkommen ! sicherlich ist so eine todesstrafe auch nicht leicht zu verkraften...ist psychisch auch verdammt krass wenn du weißt in ein paar tagen ist es zu ende mit dir !! aber so eine lebenslange haft ist quälender glaub ich !

    wobei soll man selber zu so jemandem werden der menschen quält ? jetzt spielen die genauso richter über ein leben wie saddam es damals gemacht hat !!
     
  7. #6 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    ich finde es richti, wer selber so viele leute umgebracht hat, der soll das gleiche auch zurück bekommen.

    Es ist einfach sicherer , weil er könnte ja vll wieder aus einem gefängnis befreit werden!
     
  8. #7 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    also ich finde die todesstrafe generell :poop:. Andererseits wenn man bedenkt, dass er soviele menschen ermodertet hat und jetz sollen sie ihn noch 20 jahre lang durchfüttern, ihm ein warmes haus geben etc. und alles zahlen die bürger inform von steuern is es wohl doch irgendwie gerecht, keine ahnung

    doch durch den strick halte ich für mittelalterlich. Eine spritze hätte gereicht, man muss es nicht übertreiben.
     
  9. #8 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    und wie stellst du dir das vor? kann ich mir nicht vorstellen das der da befreit werden kann....naja die strafe halt ich für recht angemessen...wobei ich ihn noch etwas leiden lassen würde...
     
  10. #9 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Ein wunderbarer Start für einen in naher Zukunft souveränen demokratischen Staat: Gleich zu Beginn schonmal demonstrieren, was man von den Menschenrechten hält...

    Die Menschenrechte gelten auch für ihn, du hast sie lediglich nicht verstanden oder gar nicht gelesen.
     
  11. #10 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein


    Das ist eben nicht richtig, weil der jenige der diese "Bestrafung" durchführt selber zum Mörder wird, es jetz sein Job is oder nicht.

    Und man kann sogar noch einen schritt weiter gehn und den ganzen staat zum Mörder erklären,
    -aßer die, die dagegen waren-
    weil er die Todesstrafe in auftrag gegeben hat
    (dabei spielt es wohl eher keine rolle in welcher Form diese durgeführt wird).
     
  12. #11 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    ich denke es ist auch sein Wunsch nachdem sein Reich gefallen und kolonisiert ist.
     
  13. #12 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Hinrichtung is meiner Meinung nach schonmal derbe falsch!!!

    Lebenslänglich und zwar wirklich Lebenslänglich also nicht 20 jahre oder so wären besser gewesen!

    Die Todesstrafe ist keine Strafe und Saddams Opfer werden dadurch auch nicht wieder lebendig!!!

    Lebenslang mit wasser und Brot und wenig Licht....das is ne Strafe die dem gebührt! ....und G.W.Bush solltens mit hineinsetzen!!!
     
  14. #13 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein


    Mit dem Bush haste recht der is genau so schlimm,
    weil der meint alle Länder "befrein zu müssen".X(
     
  15. #14 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Ich bin der Meinung es ist ok, wenn Sadam die Welt verlässt. Er hat genug Not und Elend über die Menschen gebracht. Wenn Ér uns weiter erhalten bliebe kostet Er nur Geld für Nahrung und Spezialbewachung etc.. Außerdem Stellen wir uns einen Staatsputsch vor. Die neue Regierung befreit Sadam und stellt Ihn an die Spitze der Macht, daß würde wieder viele Menschenleben kosten bis die ''Guten''aus Amerika alles wieder im Griff haben.
     
  16. #15 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Soll er doch Hingerichtet werden! Was er anderen Völkern angetan hat ist doch echt nicht mehr zu Rechtfertigen. Natürlich könnten einige versuchen ihn zu befreien aber ganz ehrlich, bringts was ihn Lebenslang einzusperren ? Nach einiger Zeit gewähnt man sich daran und dann ist alles nur noch Routine. Würde sagen dieser Zeitpunkt ist in etwa jetzt, weil er schon ne ganze zeitlang eingesperrt ist.

    Die Welt braucht so einen Menschen nicht. Weder eingeperrt noch frei.

    Wenn er getötet wird, hat sein mitlerweile regelrecht jämmerliches dasein auch endlich ein Ende!
     
  17. #16 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Ihn töten sollte man. Das ist viel zu teuer, um den in einen Knast zu stecken. ich hör hier mal auf zu schreiben, sonst kommen mir wieder Ideen mit foltern und so...
     
  18. #17 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Ich sag mal so ich bin voll gegen die Todesstrafe, aber so als Kurde habe ich viel mitbekommen was er vor allem mit den Kurden aus Nordirak gemacht hat, das war schon heftig, sehr unmenschlich . So schnell kann das gehen früher so viel Kohle und jetzt, na ja man sollte nicht immer übertreiben.
     
  19. #18 5. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Also ich pfinde die Todesstrafe ist viel zu milde für Saddam...
    Eigentlich müsste man ihn zu tode Foltern!
    Hatte mir da sowas vorgestellt das man ihm erst bambustäbe unter die Fingernägel treibt und dann ihm mit einem Luftgewehr die Finger Gelenke wegschiesst.
    Usw... ich möchte das nicht weiter ausweiten, sonst werde ich wegen sadistischen Äußerungen gesperrt oder sonstwas. Aber im Endeffekt hat er es nicht anderster Verdient! Ein viel zu schnelles Ende für dieses verdammte Schwein.
     
  20. #19 6. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Ja die Menschenrechte gelten für Jeden, bin mal gespannt was Amnesty International dazu sagen wird.


    Todesstrafe ist :poop: !

    Warum?

    Weil man der exekutiven Gewalt eines Staates/Landes/Militärbündnisses eine unglaubliche Macht gibt und zwar die einen Menschen zu töten .

    Natürlich ist es in diesem Falle nachgewiesen, aber man sollte mit sowas erst gar nicht anfangen !
     
  21. #20 6. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Strang, aufhängen und weg... zumindest weiß er dann die paar Sekunden noch, wie es sich anfühlt, von seinen eigenen Urteilen erwürgt zu werden.
    Sobald er weg ist, vergisst ihn (fast) die ganze Menschheit und es ist Ruhe.
     
  22. #21 6. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    eigentlich hatte ich ihn schon vergessen aber mal ehrlich.
    was würde das bringen ihn noch weiter am leben zu halten ich denke das is so:
    solang er am leben ist und die [seite seines volkes] die angst vor ihn hat könnte auch nicht in ruhe schlafen, da sie wüssten dass er noch am leben ist.
    ein diktator verbreitet angst und schrecken, das ist klar.
    ein toter diktator? naja angst vor märtyrarn.
    ich weiss menschenrechte gelten auch für ihn [leider]...
    aber lebenslange haft? was würde das bringen?
     
  23. #22 6. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Meiner Meinung nach sollte er den Rest seines Lebens im Knast bleiben.
    Die Todesstrafe ist für ihn doch eine Erlösung und geht viel zu schnell.
    Aber wer kann schon sagen was die gerechte Strafe für so einen Menschen ist!

    MfG STINGRAY
     
  24. #23 6. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    finde auch man sollte den am leben lasse oder irgentwie anders töten ^^.
    der typ hat doch eh nix zu verlieren und will doch das er schnell stirbt.

    haben uns auf der arbeit heute irgentwie drüber lustig gemacht ehm, ich fänds schöner wenn man den irgentwie im zoo sperrt lol
    oder den einfach wieder in so ein erdloch steckt.
     
  25. #24 7. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Naja umbringen ist die falsche entscheidung finde ich er ist ja auch nur ein mensch ?(

    man sollte ihm lieber eine freicheitsstrafe geben
     
  26. #25 7. November 2006
    AW: Hinrichtung von Saddam Hussein

    Das erste Mal habe ich es gestern im Radio gehört.
    Ich kann nicht sagen ob das gerecht ist oder nicht, aber jeder erhält wohl seine gerechte
    Strafe.8o..........oder?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...