HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von Creused, 24. Mai 2013 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. Creused
    Creused Neu
    #1 24. Mai 2013
    Hallo,
    ich würde gerne meine Grafikkarte übertakten.

    HIS Radeon HD 6950 IceQ X Turbo 2GB
    Derzeit:
    GPU-Takt: 800MHz (bis 840MHz laut Catalyst Control Center)
    Speichertaktfrequenz: 1250MHz (bis 1325MHz laut Catalyst Control Center)
    Leistungssteuerungseinstellungen: 0 % (- 20 bis +20 laut Catalyst Control Center)

    Ist es sinnvoll zu übertakten?
    Kann ich auch 825MHz gehen, oder wird mir das Performancetechnisch nichts bringen?

    Gruß und Danke!
     

  2. Anzeige
  3. Masterchief79
    Masterchief79 ...hacked 127.0.0.1
    Stammnutzer
    #2 25. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    Auswirkungen wird das so bald nicht haben. Da musst du schon höher gehen. Lad dir doch mal den MSI Afterburner, geh in auf "Settings" und setz die beiden Haken bei Spannungskontrolle und Überwachung aktivieren. Wenn du bis 950MHz kommst ist das schon ein gutes Ergebnis, und das sollte sich in Spielen dann auch bemerkbar machen.
     
  4. Creused
    Creused Neu
    #3 25. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    Ich kann mit dem MSI Afertburner auch nur maximal 840MHz auswählen.
     
  5. Masterchief79
    Masterchief79 ...hacked 127.0.0.1
    Stammnutzer
    #4 26. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    Dann gehst du in den Installationsordner des Afterburner, öffnest die MSIAfterburner.cfg mit dem Editor und trägst folgendes ein:

     
    1 Person gefällt das.
  6. Creused
    Creused Neu
    #5 26. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    Cool, hat funktioniert.

    Wie gehts weiter?
    Schrittweise um 5MHz erhöhen,Benchmark laufen lassen und Temps im Auge behalten?
    Kann ich die Core-Voltage auch anfassen, oder da die Finger weg lassen?
     
  7. Masterchief79
    Masterchief79 ...hacked 127.0.0.1
    Stammnutzer
    #6 26. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    Mach mal 10MHz pro Schritt. Core Voltage kannst du auch erhöhen, behalte aber mit GPU-Z parallel die Temperaturen der GPU und insbesondere der Spannungswandler (VRM) im Auge. Ich würd da unter Luft nicht über 1,25V gehen, und da kann es auch sein dass du schon eine strammere Lüfterkurve einprogrammieren musst, damit die Spawas nicht zu heiß werden (ab 100°C würde ich mir Gedanken machen).

    Benchmarks kannst du zum Antesten verwenden, für richtige Stabilitätstests eignen sich aber nur Spiele. Zum Beispiel BF3, BFBC2, Crysis usw. sind da sehr empfindlich.

    Ach ja, und lass erstmal die Finger vom Speichertakt. Niemals beides gleichzeitig erhöhen - wenns dann abstürzt weißt du nicht was schuld war-
     
  8. warmduscher
    warmduscher Neu
    Stammnutzer
    #7 26. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    würd es sich auch bei einer 7950 lohnen?

    hatte meine graka schonmal auf 845mhz gebracht und auch an der spannung rumgespielt...
    hatte am ende ca 10fps beim crysis benchmark im schnitt mehr aber ob das viel bringt?
     
  9. Masterchief79
    Masterchief79 ...hacked 127.0.0.1
    Stammnutzer
    #8 26. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    Na klar, Mehrleistung holt man bei jeder Karte raus. Die Frage ist, ob man die braucht. Meine HD7970 habe ich unter Wasserkühlung von 925/1375 auf 1360/1925 bringen können, das sind über 40% mehr Power, sprich ich schlage eine GeForce Titan mit dem Ding.
    Wenn ihr auch so jedes Spiel ruckelfrei spielen könnt, aktiviert mal Super Sampling Anitaliasing (SSAA) im Catalyst Control Center. Das frisst extrem viel Leistung, ihr habt also nen Vorwand zum übertakten, und die Kantenglättung sieht in Spielen einfach göttlich aus. :)
     
  10. warmduscher
    warmduscher Neu
    Stammnutzer
    #9 26. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    mit nem standartlüfter komme ich da glaub ich nicht weit :D

    bei 845mhz und 1040mv (glaub es waren 1040mw, hatte es iwo aufgeschrieben) war ich bei ca 82° glaub ich....

    hat bf3 auch einen benchmark test?
     
  11. mele1
    mele1 Ist bekannt
    Stammnutzer
    #10 26. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    Wenn du schon diese Frage stellst, rate ich dir wirklich zu deinem Besten, dass du die Finger davon lassen solltest.
    Jedenfalls, bevor du dich nicht wenigstens etwas in das Gebiet eingelesen hast


    Einholen? Vllt.
    Schlagen? Niemals, nicht mit 40% ;)

    Aber zu welchem Preis?
    2-3 facher Verbrauch?

    Edit: (Um nicht einen neuen Post zu machen, der zugegeben etwas OT ist)

    Du vergleichst allen Ernstes Zwei GPUs nur anhand von Schw*nzmark?
    Von dir hätte ich mehr erwartet
     
  12. Masterchief79
    Masterchief79 ...hacked 127.0.0.1
    Stammnutzer
    #11 26. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    @warmduscher: Nö. Bist schon gezwungen, zu zocken. ;)

    @mele: Ne Titan macht laut CB 12461 Punkte im 11er, das schaff ich allemal. Und klar, die zieht garantiert 350W, aber was interessiert mich das...
     
  13. warmduscher
    warmduscher Neu
    Stammnutzer
    #12 27. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    bin mit dem coretakt jetzt bei 900mhz und 1079mv und habe das gefühl dass im crysis benchmark nicht mehr viel fps pro 10mhz rauskommen... höchsten ein halber fps mehr

    in welchen schritten sollte ich den speichertakt erhöhen?
     
  14. Masterchief79
    Masterchief79 ...hacked 127.0.0.1
    Stammnutzer
    #13 27. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    Da kannste mal bei 1400MHz anfangen, das müsste laufen, und dann in 20er Schritten weiter. Allerdings sollte man den Speicher nie auf Teufel komm raus bis ans Limit treiben, das nimmt der einem für den Alltagsbetrieb schon mal gerne übel (sprich nach nem halben Jahr verabschiedet der sich dann). Also auch wenn du auf 1,8GHz kommst, ich würd mich dann eher mit 1,65GHz als Safe-Setting zufriedengeben. Und so viel bringt es dann ja auch wieder nicht.
     
  15. warmduscher
    warmduscher Neu
    Stammnutzer
    #14 27. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    also sollte ich den speichertakt einfach so lassen oder?
    wenns doch sowieso nicht viel bringt

    hab heute nochmal im afterburner geguckt und die spannung liegt wieder bei 1031 komischerweise... gestern hatte ich den bei 1079mV..
    hab auch mal den coretakt auf 900mhz gelassen und mal die spannung hochgeregelt um zu schauen ob die graka vllt zu wenig saft kriegt... fps mäßig ändert sich aber nichts
     
  16. Masterchief79
    Masterchief79 ...hacked 127.0.0.1
    Stammnutzer
    #15 27. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    Wenn du es nicht gesondert einstellst, werden die Einstellungen des Afterburners bei einem Neustart natürlich zurückgesetzt. Wenn die Graka zu wenig Saft kriegt, stürzt sie ab und gut. Da ist nix mit weniger Frames oder so. Entweder sie läuft oder sie läuft nicht.
     
  17. Creused
    Creused Neu
    #16 27. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    Ich komm maximal bis 820MHz, danach fängt das Bild an zu flimmern. :D
    Geht wohl nicht mehr, oder mach ich was falsch?
     
  18. Creused
    Creused Neu
    #17 30. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    Push :)
     
  19. warmduscher
    warmduscher Neu
    Stammnutzer
    #18 30. Mai 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    dann lass es einfach sein:D

    vllt haste auch nen etwas schlechteren chip erwischt und kannst den nicht wirklich takten

    hatte früher mal auf ner seite ne software gefunden, wo man gucken konnte, wie gut sich der chip takten lässt

    weiß aber nicht mehr wie die software hieß
     
  20. Masterchief79
    Masterchief79 ...hacked 127.0.0.1
    Stammnutzer
    #19 4. Juni 2013
    AW: HIS Radeon HD 6950 IceQ übertakten

    Das ist ja nicht gerade weit, heb doch mal die Spannung etwas an.
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...