HIT-Training

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von XtodaZ, 22. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Dezember 2008
    Gestern kam auf RTL nen kleiner Bericht über das High Intensity Training. Das soll nach den Angaben rund 3 mal so effizient sein wie normales training. Der Unterschied ist halt dass es dieses System mit xyz sätze mit xyz wiederholungen garnicht gibt sondern macht immer einen Satz mit so vielen Wiederholungen wie es geht.

    Was denkt ihr über dieses training?
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Dezember 2008
    AW: HIT-Training

    Ich denke, dass es für dich defintiv nicht geeignet ist und dass du deinen Körper erst mal etwas aufbauen solltest, bevor du fortgeschrittene Übungen machst ;)
     
  4. #3 22. Dezember 2008
    AW: HIT-Training

    Mit manchen aussagen muss man vorsichtig sein.
    Es ist dreimal so effizient auf eine einheit bezogen, aber jeder der ein Studio besucht der macht das 2-4 mal die woche und nicht nur einmal. Beim Hit Training geht mal nur einmal hin und das wars. Bezieht man es auf das ganze Training ist das "normale" Training immernoch effektiver
     
  5. #4 22. Dezember 2008
    AW: HIT-Training

    Hab ich iwo die frage gestellt ob ich wissen will, ob das zu mir passt? Wer lesen kann ist klar im vorteil! Es geht um die Allgemeinheit dieses trainings. Ob ihr schonmal davon gehört habt, iwelche erfahrungen, ob ihr dem zustimmen könnt wenn ich euch biologisch und chemisch genug auskennt?!
     
  6. #5 22. Dezember 2008
  7. #6 22. Dezember 2008
    AW: HIT-Training

    hab jetzt auch seit 1 Woche damit angefangen und muss sagen: ICh bin begeistert.
    die intensität des training ist der hammer.. Bei jeden training denkt man ma will sterben^^
    hab mir jetzt noch ein buch zu HIT gekauft und hoffe dann damit alles richtig zu machen.

    MfG
     
  8. #7 22. Dezember 2008
    AW: HIT-Training

    probier es aus ;) (ich denke das ist die antwort auf die frage wann man es nutzen sollte .. besonders anfangs hab ich persönlich viel ausprobiert ^^)

    zum allgemeinen :
    ich kenn mich im bereich hit nicht soo gut aus .. aber ich denke es ist eine schöne sache , wenn man weiß damit umzugehen.
    ich denke hit ist ncihts , wass man monate lange am stück durchziehen kann und sollte .. die übungen mit weniger gewicht und höherem volumen zum aufbau und unterstüzung des weichapperats sowie der sehnen etc fehlt mir etwas .. zudem denke ich, dass ein schlechter tag , wie ihn sicher jeder kennt, in diesem system besonders fatale auswirkung hat (obwohl ehr kann.. wie gesagt ist es nochbesser , wenn man aus erfahrung weiß damit umzugehen ;) )

    aber ganz ehrlich ? ich mach ne pyramide .. von leicht nach schwer .. und ich schaffe es auch unter einer stunde im studio zu verweilen und ans maximum zu gehen ist nix besonderes bzw einfach vorraussetzten .. 110% fever ;) no pain no gain \m/ :p \m/
    könnte mir dann bitte einer die vorzüge von hit explizit erläutern ?
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - HIT Training
  1. Frage zu HIT-Training

    cisco , 3. Dezember 2008 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    18.479
  2. hitze und training ?

    don.pepe , 3. Juni 2008 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    691
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    675
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    414
  5. The White Knight

    Nihilokrat , 1. Oktober 2015 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    800