Hitachi-LG bringt ersten Blu-ray-Brenner mit 4x Speed

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Fr33man, 27. Juli 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Juli 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Erst vor kurzem präsentierte TDK, ein Hersteller u.a. von optischen Speichermedien, die ersten Blu-ray-Discs mit einer maximal vierfachen Schreibgeschwindigkeit. Zwar gibt es für diese Geschwindigkeiten noch keine Brenner, doch die Industrie schläft nicht - Hitachi-LG bringt in kürze den ersten 4x Blu-ray-Brenner.

    Das Modell GBW-H10N soll bereits in den nächsten Tagen erhältlich sein, allerdings vorerst nur in China. Mit dem Gerät können sowohl normale, als auch wiederbeschreibare Blu-ray-Rohlinge gebrannt werden. Hinzu kommt die Möglichkeit auch DVDs und CDs zu beschreiben. Ein großer Nachteil ist jedoch die fehlende Unterstützung für Dual-Layer BD-R-Discs.

    [​IMG]
    {img-src: http://screenshots.winfuture.de/1154010060.jpg}

    Mit 923 US-Dollar (724€) ist der neue 4x BD-Brenner von Hitachi-LG nicht gerade günstig. Der Preis liegt etwas höher als der des bisher günstigsten Blu-ray-Brenners von Sony, der für 749 US-Dollar (587€) erhältlich ist, aber nur mit zweifacher Schreibgeschwindigkeit arbeitet. Ob und wann der neue Brenner auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist bisher nicht bekannt.

    Quelle: WinFuture
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Juli 2006
    Die sollen erst mal am Preis arbeiten. Die Geschwindigkeit ist nebensächlich (außer für Raubkopierer :D).
     
  4. #3 29. Juli 2006
    War ja von Anfang an klar, dass die Dinger übertrieben teuer werden. Aber das Geschäft ist so schnelllebig, dass der Preis sich relativ schnell verringern wird, denke ich. Momentan braucht die Dinger ja eh kaum einer.
     
  5. #4 29. Juli 2006
    wer kauft sich nen brenner für soviel geld also ich nich reciht auch mein normaler
    auch wenn nen 4x Blu-ray-Brenner is
     
  6. #5 29. Juli 2006
    denke auch, dass es eine frage der zeit ist, bis die teile günstiger sind. dann hat bald jeder sowas^^


    mfg
     
  7. #6 29. Juli 2006
    Am Anfang der DVD-Brenner hat auch jeder gemeckert das die zu teuer sein :rolleyes: Aber jetzt bekommt man die ja quasi hinterhergeworfen. Also abwarten, in nem halben Jahr siehts bestimmt schon viel besser aus. Mich würde es mal interessieren wie schnell 4x denn ist, weil es ist bestimmt ned das 4x von DVD's....

    mfg r90

    //EDiT: das sind ca 18 mb/s, also noch voll langsam =/
     
  8. #7 29. Juli 2006
    nun ich denke auch das nach ne weile die Hersteller die Preise senken werden
    denn wer will für 587€ einen Brenner holen, der auch noch voll langsam ist ?(

    für den Preis hole ich mir lieber die PS3 ;)

    FaIDD
     
  9. #8 29. Juli 2006
    Würde sich gar nicht lohnen... Wie lange willst du brennen, wenn du ca. 20 GB auf eine CD schreiben willst? :rolleyes:

    Mal sehen...
     
  10. #9 29. Juli 2006
    Wo ist denn jetzt der Unterschied zwichen Dvd-rohlingen und diesen Blueray-rohlingen?
     
  11. #10 29. Juli 2006
    googl.de hätte dir geholfen
    normale DVD 4.7 GB und die Blu-ray 50 GB
    mehr infos:

    Blu-ray
     
  12. #11 29. Juli 2006
    Wer sich n paar Stunden damit aufhalten will, sowas zun brennen, dem soll es recht sein.
    Ich sehe das aber eher als einfach nur den ersten Schirtt an.
    Irgendwann musste sich ja mal ein Hersteller dadran machen.
     
  13. #12 29. Juli 2006
    razor90 meint, der brennt 18MB/s. Für 50GB Daten brauchst du also nur ~50min.
    und naja, wenn ich 2 von den Teilen rausgebrannt habe, ist meine Platte leer ;)
     
  14. #13 29. Juli 2006
    zur festplattenarchivierung sind die teile doch einfach nur endgeil! 50gb rohlinge, damit kann man seine platten sauber sichern, sogar mehrmals wenn man lust hat =)
    der preis ist natürlich noch sehr teuer, aber wie einige schon sagten wird er sich mit der zeit legen.
     
  15. #14 29. Juli 2006
    Vor allem ist es einfacher nen Rohling zu verstecken voll mit Warez, als ne Externe Festplatte :D. Sobald die billiger sind, kauf ich mir son externen Brenner.
     
  16. #15 29. Juli 2006
    Ich warte auch erstmal auf die Preise ist ja alles nur eine frage der zeit!

    Mich würde viel eher interessieren wo man dafür rohlinge kaufen kann und besonders welches Programm Blueray unterstützt oder HD DVD, ich kenne kein Nero kann es doch net oder?

    Greetz hyper
     
  17. #16 29. Juli 2006
    Blue-Ray Disc´s kannst hier kaufen!

    Doch Nero unterstützt Blue Ray, es wird nur nicht angezeigt, weil du halt kein Blue Ray Brenner hast :tongue:
     
  18. #17 29. Juli 2006
    also bluray kann auch schon ashampoo burning studio 6. aber das dauert noch, bis die kunden es kaufen werden.

    was heißt eigentlich 4x brenn geschwindigkeit?? von welchem daten durchsatz sprechen die da? weil 10x bei cd brennen ist ja auch nicht gleich 10x bei dvd´s.
     
  19. #18 30. Juli 2006
    alsoo blu-ray laufwerke sind ja bestimmt geill...ich finds auch gut...mal was neues zuu machen...
    aber der preis ..--> IST EINDEUTIG ZU TEUER...speed ist nebensache...
     
  20. #19 2. August 2006
    die geräte sind zwar geil, aber wenn man den preis sieht.......
    einfach zu teuer

    greetz
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Hitachi bringt ersten
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    237
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    487
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.102
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.207
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.877