Hitman: Blood Money - Verstehe das Ende nicht

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von ChipsFrish, 5. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Januar 2007
    Moin!
    Habe gestern Hitman Blood Money gezockt, und das Ende ist ja folgendermaßen:
    Man erledigt den letzten Auftrag, in dem man den Vize-Präsidenten und diesen Killer tötet. Dann folgt die Sequenz in der mich meine Auftraggeberin tötet (???) danach die Sequenz in der der Rollstuhlkerl (;D) mit dem Reporter und meiner Auftraggeberin in die Kirche geht (bzw. fährt). Dann folgt der Abspann, den man mit drücken der Bewegungstasten abbricht, und man auf einmal wieder lebt. Jetzt meine Frage: Wieso lebt man auf einmal wieder? Und wie ist die Sequenz zu verstehen, in der meine Auftraggeberin mit der Queen telefoniert?
    Ihr seht, viele Fragen, ich hoffe auf genug Antworten :p
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Januar 2007
    AW: Hitman: Blood Money - Verstehe das Ende nicht

    Ich musste das Game auch erst zweimal durchspielen, bis ichs kapiert hab.
    In einem vorherigen Video sieht man ja, wie die Diana von der Agentur dir ne Spritze in den Wanst rammt.
    Sie erzählt dem Jäger, du seist tot, aber es war nur ein experimentelles Todesserum (wie bei der Mission bei der Klinik).
    In dem Video sieht man, wie Diana etwas mischt und es auf ihre Lippen schmiert.
    Am Sarg küsst sie den Hitman, wodurch dieser wieder zum Leben erweckt wird.
    Sie hat die Agentur also künstlich sterben lassen (den Hitman auch) um alles wieder hochzuziehen.
    Nächster Teil - wie man aus dem Epilog schließen kann - wird warscheinlich wie Hitman 1 in Hongkong starten ^^

    Ich hoff ma, du hastes kapiert, wenn nicht, komm nach 13 Uhr ins IRC und frag mich ^^
     
  4. #3 5. Januar 2007
    AW: Hitman: Blood Money - Verstehe das Ende nicht

    Am Ende sieht man die Tante von der Agentur,Diana? kp mehr wie die hieß,wie sie mit irgendwem telefoniert und sagt das alle Ressourcen der Agentur wieder "online" seien würden....im selben Moment sagt sie aber auch das sie keine Spur von 47 hat....keine Ahnung wie das weitergehn soll.
     
  5. #4 5. Januar 2007
    AW: Hitman: Blood Money - Verstehe das Ende nicht

    Eben dieses Gespräch hat mich ja verwirrt, das was Apo geschrieben hat, hab ich mir so auch gedacht.
     
  6. #5 5. Januar 2007
    AW: Hitman: Blood Money - Verstehe das Ende nicht

    Hi,
    also das Ende war für mich richtig geil.Ein Auftragskiller wird in einen Sarg gelegt und sein Feind besucht den AbschiedsgottesdienstDu drückst da auf die Taste,damit er wieder erwacht!

    Hoffe alles verstanden,weil wie hätte er sonst den mächtigen Feind in seine Nähe bekommen :cool:

    MfG
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Hitman Blood Money
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.262
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.470
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.222
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    382
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    784