Hoeneß lockt Quaresma

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von vantheman, 21. Mai 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Mai 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Abends, bei der Saisonabschlussfeier im "Schuhbecks" im Herzen Münchens, wurde für ihn die offizielle Verabschiedung nachgeholt, die nachmittags in der Allianz-Arena schon Mehmet Scholl (Ruhestand), Hasan Salihamidzic (Juventus Turin), Ali Karimi und Claudio Pizarro (beide Ziel unklar) erlebt hatten: Owen Hargreaves (26) wird seine eigentlich bis 2010 fixierte Tätigkeit beim FC Bayern vorzeitig beenden und ab 1. Juli für vier Jahre bei Manchester United spielen.

    180x135_NIHKez2XG4.jpeg
    {img-src: //mediadb.kicker.de/news/1000/1100/3000/artikel/575721/180x135_NIHKez2XG4.jpeg}

    In vollem Lauf nach München? Portos Ricardo Quaresma ist ein Kandidat bei den Bayern.
    © dpa Zoomansicht

    Uli Hoeneß bestätigte am Sonntag gegenüber dem kicker offiziell den Mega-Transfer, auch wenn die Papiere "noch nicht unterschrieben" seien: Man-United-Geschäftsführer David Gill "hat angerufen und zugesagt". Der FC Bayern kassiert zunächst 23,4 Millionen Euro, zusätzliche Gelder sind an Einsätze und Erfolge gekoppelt.

    Ottmar Hitzfeld hat damit eine große Lücke zu schließen. Denn obwohl der defensive Mittelfeldmann 2006/07 in der Bundesliga nur neun- und in der Champions League fünfmal mitwirkte, war er mit seiner Schnelligkeit und Zweikampfstärke eine wichtige Kraft. Die Münchner suchen nach einer externen Ersatzlösung, eine erste Möglichkeit in ihren Planungen stellt das Duo Mark van Bommel plus Zé Roberto dar. Der Brasilianer, für dessen Rückkehr es nun offenbar gut aussieht, führt diese Rolle auch im Nationalteam aus.

    Da die Architekten des neuen Bayern-Kaders fortan jede Position doppelt besetzen wollen, ist Marcell Jansen eher als linker Verteidiger vorgesehen. Für den Posten davor, der bislang Bastian Schweinsteiger ohne echten Herausforderer zugeteilt war, sichten die Bayern-Bosse die favorisierten Kandidaten. Es sind Franck Ribéry (24, Olympique Marseille) und auch Ricardo Quaresma (23, FC Porto). Der Vertrag des neunmaligen portugiesischen Nationalspielers (ein Tor) gilt bis 2009. Quaresma kommt über die linke Seite und ist dafür bekannt, dass er von da mit dem rechten Außenspann flankt und schießt. Kenner sagen, er sei in seinem Stil mit Cristiano Ronaldo vergleichbar. Arjen Robben (23, FC Chelsea) wird dagegen wohl nicht das Bayern-Trikot tragen. "Ich werde kommende Saison hier sein, das ist sicher", erklärte der niederländische Internationale bezüglich seiner Zukunft bei Chelsea. In etwa zwei Wochen, so Uli Hoeneß, solle das neue Personal präsentiert werden. Die beiden Siege zum Abschluss wertet der Manager gnädig als versöhnlich nach einer missratenen Saison, in der das Münchner Team die einstige Siegermentalität, so Kapitän Oliver Kahn richtig, "viel zu selten entwickelt" hat.

    Deshalb werde der FC Bayern 2007/08 "ein ganz anderes Gesicht bekommen", wie Hitzfeld am Tag des großen Abschieds sagte. Mit der qualitativ verstärkten Belegschaft biete sich "die große Chance", eine Mannschaft aufzubauen, "die über Jahre die Bundesliga beherrscht". Und auch international wieder konkurrenzfähig wird. Doch große Namen und Individualisten machen noch keine Mannschaft. "Das wird kein Selbstgänger", warnt Keeper Kahn zu Recht, "nur weil FC Bayern auf dem Trikot steht, läuft es nicht."

    Quelle:kicker.de

    ------------

    Also ich würde es echt heftig finden würde Quaresma nach Bayern kommen, denn er ist erst 23 Jahre und kann so noch ein paar Jahre bei Bayern bleiben
    dazu ist er echt ein super Spieler den jeder gebrauchen kann.....

    Ich bin echt gespannt wer jetzt wirklich alles kommen wird, aber in 2 Wochen werden wir es ja wissen:)

    mfg
    vantheman
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    jo, hab's heute auch durch kicker.de diese Nachricht erfahren.
    Zwar nicht gerade mein Wunschspieler, aber fuer die Bundesliga endlich mal wieder ein, wenn auch nicht ganz großer, Star. Jedenfalls kann er mal einer werden. Sein Name ist schon seit Jahren in der Fußballwelt bekannt und als er noch bei Barca kickte, enttäuschte er mich nur. Nun scheint er wohl reifer zu sein und sein Potential hat er auch schon viel mehr ausgeschoepft.

    Bei einem nicht SO hohem Marktwert ist er fuer mich sehr willkommen. Aus ihn wird mal was und mit dieser Verpflichtung wuerde Bayern einen breiten Schritt in Richtung positiven Umbruch machen.

    Allerdings bevorzuge ich Ribéry lieber, wobei ich skeptisch ueber die Chancen bin, den Spieler holen zu koennen.


    ~smakky
     
  4. #3 21. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    Quaresma in der Buli wäre phänomenal!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Quaresma gilt als C.ROnaldo nr.2 und ist ein weltklasse fußballer. auch wenn ich nicht denke das er kommt wäre es eine super bereicherung für die Buli. Zwar mag ich Bayern net aba wenn er kommt find ich sie schon etwas besser.
     
  5. #4 21. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    Das wäre ein weltklasse mann, der gut fußball spielen kann und dazu noch tricks rausholt.
    Es würde kreativität bringen und die zuschauer würden auch mal was fürs auge haben.
    Der soll kommen, keine frage.
     
  6. #5 21. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    naja auch ein spieler den ich gerne bei bayern sehn würde
    wenn er da auch vernünftig spielt un nich nur seine zeit absitzt un aufs geld wartet.
    dann noch 2-3 sehr gute spieler mehr un das kann was werden inner nächsten saison wenn sich die neuen spieler gut integrieren
     
  7. #6 21. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    Ohne Zweifel,Ricardo Quaresma ist schon einer der weltbesten momentan !
    Und Bayern hätte dann nun auch endlich mal wieder nen vernünftigen Spielmacher nach der Ära Ballack,wäre echt mal an der Zeit !
     
  8. #7 21. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    Ballack ist und war nie ein Spielmacher, zudem ist Quaresma im Gegensatz zu Ballack ein Fluegelspieler.

    Quaresma ist klar ein Spieler, der den FC Bayern weiterhelfen wuerde, allerdings haette man dann immer noch keinen Spieler, der die zentrale Rolle im Offensivbereich annimmt. Mit Schweinsteiger hat's nicht geklappt und da Quaresma ein aehnlicher vom Spielertyp her ist, wird es auch nichts mit ihm. Bin mal gespannt, wem man noch verpflichtet. Auch wenn Quaresma teuer werden wird, sollte man weiter investieren nach der großen Ankuendigung.


    ~smakky
     
  9. #8 21. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    Also soweit ich das weiß, sagte Hitzfeld, sie planen entweder das Spiel über eine starke Zentrale aufzubauen oder über Flügelspieler.
    Und daher wäre es naheliegend, dass sei Robben und Quaresma haben wollen. Thema Robben hat sich ja erledigt, wird ja nix, aber wie es mit Quaresma aussieht werden wir ja bald erfahren.

    Falls es zu dem Transfer kommt, stehe ich voll dahinter. Würde mich sehr drüber freuen, halte ihn für einen verdammt guten Spieler :p
     
  10. #9 21. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    naja wäre sicherlich eine echte bereicherung für die münchener... ob er kommen wird ist fraglich, ich würds mir wünschen dadurch stärken sich die bayern noch mehr als sie es schon getan haben ,)

    mfg
     
  11. #10 22. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    ich fände es auch gut wenn er zu den bayern gehen würde da er echt ein toller spieler ist und dass mit seinen erst 23 jahren.
    aber mal abwarten bisher sind ja alles spekulationen. ich bin mal gespannt wen sie am ende bekommen haben und mich würde es nicht wundern wenn es "nur" bei souza, altintop, schlaudraff und jansen(der ist glaub sicher) geblieben ist!

    mfg
     
  12. #11 22. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    ich bin mal gedpannt wen die münchener präsentieren werden...

    sie habe ja bisher NUR topspieler geholt wie

    - schlaudraff
    - sosa (who the hell is sosa, haha)
    - altintop

    und werden noch überschätzte holen wie

    - toni
    - janßen
    - evtl heulsuse klose...


    WO sind die richtigen topstars !? tja wo....alles nur blabla...keiner kommt freiwillig nach bayern, wie das beispiel robben oder deco zeigt....

    war aber dass wieder nur gelaber aus münchen kommt.....

    ich wünsche euch ne tolle zeit auf der bummelfahrt durch armenien und co im uefa-cup...

    :D :D :D
     
  13. #12 23. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    ich hoffe er kommt nach bayern ich möchte gerne mehr ausländische spieler in der BL sehen die auch was drauf habe....und das die BL etwas höher in der EU aufsteigt:]
     
  14. #13 23. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    Klar ein Klasse Spieler! Wie schon von einigen geschrieben wird er mit C Ronaldo verglichen...

    Könnt euch mal paar Vids anschauen: quaresma - YouTube

    Aber wir lassen uns mal überraschen wer alles nach München kommt. Müssen uns wohl oder übel bis ende Mai gedulden.
     
  15. #14 23. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    Quaresma wird nicht kommen... Der bleibt doch dann lieber bei Porto wegen der CL
    Was bekommt er bei den Bayern?
    Geld -> bekommt er bei anderen Klubs auch, wenn nicht sogar mehr
    CL -> Total Ausfall
    Uefa -> Naja, wär zumindest eine Überlegung wert
    Bundesliga -> Stoßt wohl eher weniger auf Begeisterung als wie europäische Top-Ligen. Die BuLi gilt einfach bei den Top-Ligen als weniger gut... Ist einfach so...

    Den Bayern bleibt also nicht anderes, als ein mehr als verlockendes Angebot zu bieten, dann werden sie sich wohl aber die Zähne ausbeißen, wenn andere Top-Klubs mitwerben...

    Meine Meinung zu diesem Thema
     
  16. #15 23. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    Das problem was die Bayern haben ist ja das kein Top Spieler in Europa zu denn Bayern wechseln möchte wie z.B Zenden, Klose, Deco...
    Tja und dan kommt ja noch dazu das Bayern in der nächsten Saison im Uefa-Pokal Spielen muss:)
    Deswegen wird sich Quaresma woll für ein anderes Thema entscheiden.


    mfg
    tekilla
     
  17. #16 23. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    Jetzt wird wieder lang rumspekuliert und am Ende kommt er dann doch nicht, weil ihn entweder Chelsea kauft oder er bei Porto bleiben will.

    Ich versteh nicht, warum Hoeneß immer Mittelklassespieler wie Schlaudraff oder Altintop kauft.
    Lieber einmal 30- 40Mio. ausgeben und dann einen richtigen Hammer holen, als immer diese Kleineinkäufe.


    MfG wangsta90
     
  18. #17 23. Mai 2007
    AW: Hoeneß lockt Quaresma

    Hai Leute,
    ich glaube nicht das sie Quaresma bekommen.
    Außerdem was will der bei Bayern, und so gut ist der auch nich.
    Bayern wird eher wie jedes Jahr die ganzen guten Spieler aus der
    Bundesliga kaufen. International werden sie kein guten Spieler bekommen.
    Es wird auch nächstes Jahr nicht reichen, International.

    Mfg Brandkanne:cool:
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Hoeneß lockt Quaresma
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.239
  2. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.057
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.412
  4. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    734
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.116