Home Server Aufrüsten c.a 350€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von MindRaiser, 3. Mai 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Mai 2009
    Morgen,

    Möchte meinen Server Aufrüsten
    wird hauptsächlich als storage server (gecryptet):D , zum musikhören, und downloaden genutzt

    Gehäuse(ATX, 19" 4HE) und Festplatten(5x Sata, 1x ide) sowie Graka (ATI Radeon 9200) wollte ich beibehalten

    Brauche also neues MB, CPU, RAM und Netzteil

    MB sollte mindestens 6 SATAII plätze haben, onboard sound(für die musik), Gigabyte Lan, IDE anschluss, und ein paar PCI plätze für zusätzliche netzwerkkarten.

    inwieweit muss ich noch auf den bug bei 1tb festplatten achten? ?(

    wollte für das "system" c.a. 350€ ausgeben wäre schön wenn es drunter bleiben könnte

    MFG MindRaiser
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Mai 2009
    AW: Home Server Aufrüsten c.a 350€

    Okay, das würde ich ungefähr so machen:

    CPU: AMD Phenom II X3 720 Black Edition, 3x 2.80GHz, boxed (~125 €)
    Mainboard: Gigabyte GA-MA770-UD3 (~70 €)
    RAM: Corsair XMS2 DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL5-5-5-18 (~40 €)
    Netzteil: Enermax PRO82+ 425W ATX 2.3 (~60 €)

    Dann sind wir insgesamt bei 295 € ;)

    Und der sollte locker ausreichen für 'n Home Server! Man könnte zwar auch noch Geld in einen AMD Phenom II X4 940 investieren, aber das halte ich für unnötig.
     
  4. #3 3. Mai 2009
    AW: Home Server Aufrüsten c.a 350€

    Danke für die Schnelle Antwort. Werd mir das mal durch den Kopf gehen lassen, bewertung bekommste.
    Würde mich aber trotzdem noch über weitere Vorschläge freuen.

    Wichtig ist halt dass er genügend leistung für truecrypt hat

    MFG MindRaiser
     
  5. #4 3. Mai 2009
    AW: Home Server Aufrüsten c.a 350€

    Also für einen Home-Server würde ich ne schwächere CPU nehmen und dafür einfach 1-2 Festplatten mehr kaufen, weil der Server läuft unter Linux oder betreibst du die Kiste unter Windows?
     
  6. #5 3. Mai 2009
    AW: Home Server Aufrüsten c.a 350€

    der meinung bin ich auch... als wirklich reiner server würde auch ne igp völlig ausreichen

    also:
    ich würde nen amd 4850e bzw. 5050e (43€/53€) nehmen, dazu ein board mit igp (amd 780g chipsatz) für ca. 70€ + 40€ ram + 55-60€ netzteil mit hohem wirkungsgrad

    => um die 210€ bei minimalster leistungsaufnahme (dürfte sich so im bereich einer 60w glühbirne bewegen; ohne festplatten versteht sich)

    125€ für nen stromschlucker prozessor auszugeben der in nem server arbeiten soll, halte ich für reine energie- und geldverschwendung
     
  7. #6 3. Mai 2009
    AW: Home Server Aufrüsten c.a 350€

    Ähm was hastn jetzt fürn Server gehabt?
    Weil Radeon 9200 gibs auch für AGP und die sind immer sehr schwer in PCI-E reinzukriegen ^^

    Ansonsten:
    AMD Opteron 1216 HE, 2x 2.40GHz, Sockel-AM2, boxed - 105 €
    ASUS M2N68 Plus, nForce 630a - 48 €
    MDT, GEIL; was auch immer für ne Marke, 2 x 2 GB DDR2 1000MHz - 45 €
    Netzteil: bin ich net mehr aufm Stand, hab gehört Bequiet und so haben übelst abgenommen von der Quali siehe hier: Überblick der Testkandidaten - Stresstest Netzteile: 32 Prozent Ausfallrate
    Also Antec, Enermax, Seasonic sind immer noch gut^^
    Seasonic S12II 430W ATX 2.2 (SS-430GB) - 55 €

    Wie gesagt, NT und RAM nach eigenen Erfahrungen auswählen, hab bis jetzt mit MDT immer gutes Ergebnis bei Stabilität und Leistung gehabt. GEIL is auch okay, OCZ und Kingston bezahlste halt für Namen und sinnlose Gimmicks wie RAM-Kühler.

    Mfg, Apeman
     
  8. #7 4. Mai 2009
    AW: Home Server Aufrüsten c.a 350€

    n opteron für den zweck find ich bisschen übertrieben....da reicht auch locker der 4850e....allerdings hab ich kA wie sich das mit dem gecryptet auf die leistung auswirkt
     
  9. #8 4. Mai 2009
    AW: Home Server Aufrüsten c.a 350€

    Also ich habe im moment nen amd sempron 3000+ drinne und n asrock mb (keine sata diese nur über pci deshalb wollte ich auch aufrüsten)
    leider binn ich immer noch bei windows xp weil ich von linux leider nicht wirklich die ahnung habe und deshalb bin ich auch gezwungen dabei zu bleiben -.-

    mal schaun bei 4gb ram werde ich dann wohl winxp 64bit version nehmen aber das spielt ja auch kaum ne rolle


    MFG MindRaiser
     
  10. #9 4. Mai 2009
    AW: Home Server Aufrüsten c.a 350€


    XP ist in meinen augen absoluter murks für nen "server" oO dann lieber nen server 2003 nehmen, wenn man sich schon mit linux nich auskennt.

    performance-mäßig reichen die billig-cpus von oben absolut aus für tc!

    Mein Homeserver lief bis vor einem Jahr mit nem Athlon XP 1600+ unter Debian einwandfrei :S



    cheers
     
  11. #10 4. Mai 2009
    AW: Home Server Aufrüsten c.a 350€

    hmh

    könnte mir schon vorstellen auf server 2003 umzusteigen

    bie debian auch nich verwunderlich.... nun betrachte man windoof xp ^^
    nein ich bin nich stolz darauf dass ich es noch benutze... nur blieb mir im mom noch nichts anderes übrig

    naja ma gucken wass ich dann nehme... grad bei windows xp

    danke trozdem

    MFG Maindraiser
     
  12. #11 4. Mai 2009
    AW: Home Server Aufrüsten c.a 350€

    es is durchaus möglich bei guter administration einen einwandfreien server unter xp zu führen ;)
     
  13. #12 6. Mai 2009
    AW: Home Server Aufrüsten c.a 350€

    Jepp, kann da Snake nur zustimmen, hab nen alten PC siehe Sig, der is FTP, File und ab und zu mal Homepage Server.
    Und der läuft!
    XP wird nur dann "instabil", wenn man es benutzt, neue Sachen draufschmeisst. Aber wenns einmal läuft, dann läufts. Und Server 2003 find ich übertrieben für nen einfachen Homeserver. Das brauch man eher in ner Firma aufgrund der besseren Verwaltung und Einstellung.

    Mfg, Apeman
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Home Server Aufrüsten
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.330
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    563
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.249
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.460
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    599