Horror/Hardcore Rap

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von MoRuK!, 25. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. August 2007
    Ich wollt ma wissen wie ihr zu deutschem horror/hardcore rap steht? Hört ihr es gerne oder überhaupt nich? Hab auch mal ein track geuppt wenn sich einige kein bild davon machen können.



    KLICK MICH FÜR TRACK


    Sowas wie hirntot records ist für mich dann aber doch bisschen zu psycho das geht garnich finde ich.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. August 2007
    AW: Horror/Hardcore Rap

    Auf jeden der track ist ganz geil so wie fast alles von automatikk. Was ich noch sehr gerne höre ist mc ******d horrorcore entertainment der typ geht auf manchen tracks richtig übel ab. Oder kaisa sein neues album der rasenmähermann auch übel und sein album davor 28wochen später war auch böse :mad: :D
     
  4. #3 27. August 2007
    AW: Horror/Hardcore Rap

    Höre keinen Deutschen Horrorcore, nur Ami wie die alten Sachen von 3-6 usw. Der deutsche gefällt mir irgendwie ned.
     
  5. #4 27. August 2007
    AW: Horror/Hardcore Rap

    Ich höre teilweise horrorrap aber auch nicht von jedem. Z.b gefällt mir hirntot auch überhaupt nicht sind einfach zu psycho finde ich. ******d und Kaisa höre ich teilweise es gibt paar tracks die mir ganz gut gefallen. Automatikk sind sowieso killa aber die machen ja weniger horrorrap aber dafür mehr battlerap.
     
  6. #5 27. August 2007
    AW: Horror/Hardcore Rap

    also bis auf kaisa find ich diese ganze geschichte echt geil

    besonders ******d^^der typ is geil!!!
    kann au die dvd von den ganzen deutschen rappern empfehlen da is ******d au dabei ;)
     
  7. #6 27. August 2007
    AW: Horror/Hardcore Rap

    Ich kenne die dvd mit ******d und taktloss die heisst dogma ist aber finde ich recht langweilig. Dagegen ist kaisas dvd "splatter connection" richtig amüsant. Kann ich jeden empfehlen der auch kein deutschrap fan ist.
     
  8. #7 27. August 2007
    AW: Horror/Hardcore Rap

    Deutscher Hardcorerap ,,, kann mir mal einer en Beispiel suchen? Also ich finds ja immer ganz niedlich wenn die möhtegerns da mit ihren Alpha Jackets durchs bild fot*en und irgend ne :poop: " rappen" . Man sieht es ja an Eko Fresh wie hart diese Leute wirklich sind. Wahscheinlich habe ich noch nicht mal Ahnung von Hardcorerap (<-- wenn ich so en Schei* schon lese ) aber wenigstens kann ich mir ne Meinung über die Ga*s bilden die solche Musik produzieren.
    Ich mein es gibt wirklich Leute die verbreiten eine Botschaft ... Ich rede da von so Rappern ( nee ich sag Sängern ) wie Seeed oder Fanta4 die find ich noch voll in Ordnung. Die singen wohl das einzig sinnvolle und benutzen dieses Musikgenre sinvoll. Wenn ich aber so absolut lächerliche *uschi* wie Bushido sehe dann krieg ich zuviel. Warum "rappen" diese Menschen von Knarren die sie nicht besitzen, Schönheit die sie nicht besitzen und geile Frauen die sie wohl nie zu Gesicht bekommen werden. Ich seh da absolut keinen Sinn drin . Ich meine Konsorten wie 50 Cent, Massiv oder Sido...
    Ihr seid für mich blamage und Abschaum...
    So kommen wir jetzt dazu ( was ihr besittmt fragt ) wenn ich nicht so ne schei*e höre warum ich dann überhaupt hier poste... Ganz einfach: ich geb meinen Meinung zum Thema deutscher oder internationaler Rapmusik sowie Gangster(tukken)rap gerne Preis damit es auch jeder mensch versteht
    und jeder der die selbe Meinung hat daran teilhaben kann. Natürlich ach weil ich jetzt en Beitrag mehr hab aber es macht auch Spaß euch die Wahrheit zu sagen ;)
    belibt Fresh ( zumindest alle die Tukkenrap hören )

    MFG DER RAVER ( Hardstyler )
     
  9. #8 27. August 2007
    AW: Horror/Hardcore Rap

    Ist zwar nett das du deine meinung äußerst aber du das hast thema irgendwie voll verfehlt. Hier geht es nicht um gangstarap sondern um horrorrap. Und wende ein bespiel willst musste einfach bei meinen ersten beitrag gucken habe dort einen track geuppt.
     
  10. #9 27. August 2007
    AW: Horror/Hardcore Rap

    gehört eindeutig verboten..genau wie die ganze pseudo-gangster-:poop:

    es leben die punchlines
    es lebe der pott
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Horror Hardcore Rap
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    7.927
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.718
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.101
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.748
  5. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    942