HP oder Dell Notebook?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von enzo.ca, 27. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Juli 2007
    Hallo,

    ich möchte mir ein Notebook zulegen und weiß aber noch nicht welches!
    Mir gefällt das HP NX7300
    -Intel Core2Duo T5500 - 1660 MHz
    -Display: 15.4" WXGA ( 1280x768 )
    -Graphik: Intel GMA950, 224 MB RAM
    -RAM: 1 GB ; HDD: 80GB
    -Laufwerk: DVD+/-RW DL
    -Lan, Wlan
    -Preis ca. 750Euro

    Suche aber vergleichsweise auch ein DELL Notebook, der ungefähr die gleichen Eigenschaften wie das HP Notebook hat.

    Könnt ihr mir weiterhelfen?

    Habe schon nach diesen Dell Latitude's geschaut. Die kosten aber zwischen 850-1000Euro.

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    hi

    von dell kan ich dir nur abraten.

    1. der service is viel zu schlecht
    2. ersatzteile viel zu teuer

    kan dir zu ibm raten die ham hammer service die ersatztiele krigste auch überall und auch recht günstig udn ide tiele sind qualität also richtig stabeil usw... bwzahlst dafür abner halt auch paar euros ehr
     
  4. #3 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    ja, IBM hab ich mir auch schon überlegt, aber wenn man da was gescheites will, dann kostet es gleich über 1000Euro...
     
  5. #4 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    Für was brauchst du den das Notebook?
    Mit einer Intel GMA950 wirdst du nicht viel Spaß haben...

    Mfg User2
     
  6. #5 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    ich bin kein zocker. ich spiele überhaupt nichts! ich brauche es zum arbeiten und surfen
     
  7. #6 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    Dann würde ichd ir ein IBM Notebook empfehlen. Verbrauchen wenig Strom und sind sehr rubust.
     
  8. #7 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    und welches würdest du mir empfehlen?

    das hp nx 7300 ist von der verarbeitung auch sehr gut und kostet nur 750€
     
  9. #8 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    Dem kann ich absolut nicht zustimmen, also DELL bietet wohl den besten Support wenn es um Privatkunden geht. Ich kenne niemanden der jemals Probleme mit dem Dell Support hatte wenn was defekt war und die Geräte noch Garantie hatten.
    Es wurde immer alles schnell und unbürokratisch behoben.

    Wenn du das Geld hast kann ich dir DELL empfehlen, ist natürlich teurer als andere Hersteller aber über den Support kann man echt nicht meckern.


    @enzo.ca
    Aber da du nicht spielen willst, kann ich dir dieses Gerät als Alternative zum DELL oder HP empfehlen:

    Lenovo IBM 3000 N100
    Lenovo IBM 3000 N100, Core 2 Duo T5300 1.73GHz, 1GB RAM, 120GB, DVD+/-RW (TY0FRGE) Preisvergleich | Geizhals EU
    oder
    Toshiba Satellite Pro A120-239
    Toshiba Satellite Pro A120-239 (PSAC1E-0J6029GR) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  10. #9 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    wen du nicht mit zoggen wilst oder os hol dir das ibm thinkpad t41 ksotet bei ebay nurnoch so ca. 400€ dan kaufste dir für 50€noch 1gb ram und dan haste nen lappi der lcoker zum arbeiten reicht. ultra stabeil ist. und dazu auch noch sau dünn... und wen man sich den ultrabay accu kauft kan man sogar bsi zu 8 stunden accu laufzeit rausholen

    zu dem support von dell will ich jetzt nixmehr sagen hat jeder seine eigene meinung. aberi ch werde nei wieder was von dell kaufen.
     
  11. #10 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    Ja die IBM Thinkpad Reihe ist sehr gut aber auch teuer weil sie für den Business Bereich gedacht ist, ich wollte ihm auch ein Thinkpad empfehlen aber da muss er dann schon mit ca. 900 - 950,-rechnen um die gleiche Leistung zu bekommen was das HP hat.

    Das währe dann so was hier:
    Lenovo IBM ThinkPad Z61m
    Lenovo IBM ThinkPad Z61m, Core 2 Duo T5500 1.66GHz, 1GB RAM, 80GB, DVD+/-RW, 15.4 (UA0H9GE) Preisvergleich | Geizhals EU
    Super feines Arbeitsgerät, aber nicht billig ;)

    Von was gebrauchtem rate ich ab, da weiss man nie was man bekommt.
     
  12. #11 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    @chris1981

    ein Nachteil hat das Lenovo Notebook -> max.128MB shared memory (HP hat 224MB shared memory)

    es soll ja auch Vista kompatibel sein!

    aber sonst ist das Ding ok, wobei HP günstiger ist.
     
  13. #12 27. Juli 2007
  14. #13 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    Das ist total egal ob 128 oder 224MB ;) Die Speichermenge sagt nix über den Speed der Grafikkarte aus.
    VISTA läuft auf beiden Geräten wenn du das unbedingt haben willst.
    Zum zocken sind beide Geräte nicht geeignet egal ob HP oder IBM.
     
  15. #14 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    @user2 - Ich bin noch ein Jahr Schüler(Azubi)

    @chris1981 - Aber Vista braucht doch sicherlich mehr Grafikspeicher als XP.
    Klar läuft Vista auf beide, aber bei 128MB sicherlich nicht so schnell wie bei 224MB oder nicht?
    Ich möchte nicht nur, dass es läuft, es soll auch spaß machen mit Vista zu arbeiten...
     
  16. #15 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    Es kommt auf den Grafikchip an und nicht auf die Speichermenge.
    Der Grafikchip dürfte bei beiden gleich sein, da beide auf den Intel Grafikchip setzten.

    Und eine richtig gute Grafikkarte haben beide Geräte nicht egal wieviel Speicher die haben da es sich bei beiden um eine OnBoard Lösung handelt, die reicht aber zum arbeiten eh aus.
     
  17. #16 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    Bei Vista ist von allen die Menge des Rams wichtig.
    Schau dir mal
    pro-com DATENSYSTEME GmbH - pro-com DATENSYSTEME GmbH
    ADDAG.de - IT Lösungen die begeistern: Einkaufen
    ACP Education Shop
    Storage Links auf Bildungsrabatt.de
    http://www.no4ed.de/
    ok1 - Lenovo Campus Shop für Lehre und Forschung
    Die Haben Rabatte für Schüler und führen IBM Laptops.
    Zu der Sache mit DELL. 50%Leute finden DELL und 50% Scheiße.
    Ich persönliche habe gute Erfahrung mit dem DELL Laptop vom Freund gemacht(bzw. habe von ihm nur gutes gehört). Dagegen hat mir ein EDV Männlein dazu geraten niemals einen DELL PC oder Notebook zu kaufen.
    In diesem Sinne
    User2
     
  18. #17 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    Ok danke.
    Kann mir noch jemand ein Dell Notebook empfehlen?
     
  19. #18 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    Schau doch einfach auf Dell Offizielle Seite | Dell Deutschland (auf der Hauptseite unter Notebooks/Privatanwender) und stell dir eines zusammen was in etwa die gleichen Teile wie CPU, RAM, HDD etc..

    Dell hat eh einen sehr einfach Konfigurator, man kann bei DELL auch zwischen Win XP und VISTA wählen, je nachdem was man haben will.
     
  20. #19 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    hab ich schon gemacht! ich komm aber nicht unter 900€! und ich dachte dass dell etwas billiger als HP ist !?
     
  21. #20 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    Also ich hab seid 1 Jahr ein Dell bin mega zufrieden damit, zum Zocken ideal und natürlich auch für alles andere.

    Schau dir mal das Inspiron 6400 an und schau ob du damit was anfangen kannst.
     
  22. #21 27. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    Der Preis von Dell stimmt schon, Dell war noch nie billig und ist auch nicht billiger als HP oder IBM.
    Manchmal hat DELL aber ne Aktion (Werbung die mit der Post kommt) wo der Preis recht gut ist, aber wann wieder so was kommt weiss ich auch nicht. Kann morgen sein aber auch erst in 2 Monaten oder so....
     
  23. #22 28. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    Also Dell hat regelmäßig Aktionen und ich kann dir nur empfehlen dann zuzuschlagen wenn sie die doppelte Speichererweiterung haben, dann lohnt es sich wirklich
     
  24. #23 29. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    dell ist schön billig.. aber die quali leidet halt meistens darunter

    Mfg ymaas
     
  25. #24 29. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    Meinst du das ernst ?(
    Ich denke du verwechselst hier die Hersteller ;)

    1. ist DELL nicht besonders billig und 2. ist die Qualität und Verarbeitung sehr gut.
    Also irgendwas stimmt bei deiner Aussage nicht ganz.
     
  26. #25 29. Juli 2007
    AW: HP oder Dell Notebook?

    schwachsinns post-.-
    guck ma hier: Dell Offizielle Seite | Dell Deutschland
    guck dir die preise an und sag nochma das es billig ist...
    und zur verarbeitung: DELL is wenn um verarbetiung geht einer der besten hersteller auf der welt, also erst informieren dann posten-.-''
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Dell Notebook
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.828
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    825
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    669
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    902
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    576