hsdpa zu langsam

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von r.jay, 18. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Januar 2009
    hallo,

    ich habe mir vor 2 monaten einen vertrag von t.mobile mit einen netbook bestellt, doch letzter zeit ist die geschwindigkeit unter hsdpa netz sehr langsam geworden, mit 56k modem vergleichbar....
    in den ersten monaten hatte ich mit 600kb downloaden können nun nicht mehr,

    meine frage kann man da etwas tun oder liegt das an der telekom und kann ich aus diesen grund auch kündigen ? weil ich ja 24 monate inkl. netbook gebunden bin...

    danke im voraus
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Januar 2009
    AW: hsdpa zu langsam

    hast du dein traffic volumen den schon aufgebraucht? dann wird für den rest des monats auf isdn runter gestellt (64kbit/s) oder ist evtl kein hsdpa hotspot in der nähe und du nutzt gerade nur umts?

    wenn du die telekom anrufst werden die dir garantiert sagen, warum dein inet so langsam ist oder wenigstens versuchen dir lösungswege anzubieten.. so einfach kommt man aus nem vertrag nicht raus
     
  4. #3 18. Januar 2009
    AW: hsdpa zu langsam



    ich habe l connect für 39€ das ist ne flatrate!?
     
  5. #4 18. Januar 2009
    AW: hsdpa zu langsam

    Gibt mMn 3 Möglichkeiten

    1) Traffic aufgebraucht - musst warten bis der Monat rum ist
    2) Kein HSDPA verfügbar - wählt dann automatisch UMTS (wesentlich langsamer)
    3) Das Gebäude in dem du mit dem Laptop sitzt hat dicke Wände. Müsstest aber am Empfang sehen.

    Dass das Netz so ausgelastet ist glaub ich jetzt mal nicht. ;)
     
  6. #5 18. Januar 2009
    AW: hsdpa zu langsam


    1) ich habe flatrate
    2) umts ist immer noch keine 56k modem .. da bekommt man nämlich noch 100kb, zudem zeigt der internet manager mir hsdpa netz
    3) ich bin immer im selben raum unterwegs ..
     
  7. #6 18. Januar 2009
    AW: hsdpa zu langsam

    hast du das kleingedruckte gelesen?


    flatrate ist nicht gleich flaterate

    bei den meisten hsdpa inet anbietern ist es so, das man nur 10gb traffic hat mit 300kb/s (oder wie hoch das ist) und sobald man das aufgebraucht hat wird deine verbindung zu ner 64kbit/s verbindung.. flatrate hat man immer noch egal ob schnell oder langsam
     
  8. #7 18. Januar 2009
    AW: hsdpa zu langsam


    war grad noch mal bei t-mobile

    web'n'walk Connect L

    Mit dem Datentarif web'n'walk Connect L surfen Sie mit DSL-Geschwindigkeit durchs Internet! Ohne Festnetz, ohne Kabel - ganz einfach über das Mobilfunknetz von T-Mobile.

    * Ideal für Laptop-Vielsurfer
    * Flatrate mit voller Kostenkontrolle
    * Keine weiteren Kosten, unbegrenztes Datenvolumen bereits inklusive
    * Ausschließlich für Datenkommunikation, keine Sprachtelefonie möglich
     
  9. #8 18. Januar 2009
    AW: hsdpa zu langsam

    so und ich hab mal das kleingedruckte gelesen

    unten bei 1) nachzulesen
    Telekom | Handytarife, Prepaid-Tarife, Handys, Mobiles Internet
     
  10. #9 18. Januar 2009
    AW: hsdpa zu langsam

    Ist aber mittlerweile bei allen Anbietern, die ihr HSDPA-Internet anbieten. Es wird überall nach 5gb auf 64kbit/s gedrosselt. Wenn du Glück hast findest du einen mit 10gb. Diese angeblichen Flatrates waren nie welche und werden bestimmt auch keine mehr.
     
  11. #10 18. Januar 2009
    AW: hsdpa zu langsam


    mhh... ;( :kotz: verdammt... so eine :poop:, falls einer ne idee hat wie ich da rauskommen kann er es mir sagen...

    das lustige ist ich habe im ersten monat mindesten 50gb geladen...

    ne frage nebenbei, gibt es eigentlich ne richtige flatrate? für hsdpa
     
  12. #11 18. Januar 2009
    AW: hsdpa zu langsam

    eine richtige also ohne geschwindigkeitseinbußen gibt es leider nicht, hab ewig gesucht, wollte das ding auch als ersatz für nen festanschluss nutzen, leider sind die dinger nur zum surfen für unterwegs gedacht, da spielen ja auch nicht möglich ist, wegen hoher reaktionszeiten

    o2 hat glaube 10gb aber naja bringt ein auch nicht weiter

    rauskommen wirste da wohl sehr schlecht, außer du zahlst nicht mehr...aber das würde ich dir nicht empfehlen, das bringt sehr viel ärger mit sich und du wirst höchstwahrscheinlich den kürzeren ziehen

    du kannst nur nochmal in den agbs gucken und mittels "strg f" nach allen kündungsgründen suchen.. vllt findest du da was, was t-mobile nicht passt, bzw dich aus dem vertrag bringt

    oder mal verwande/freunde fragen ob die vorhaben sich nen hsdpa zugang zuzulegen und den vllt nutzen würden
     
  13. #12 18. Januar 2009
    AW: hsdpa zu langsam

    danke erstmal für deine anzwort, bw hast du...
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - hsdpa langsam
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    498
  2. WoW+UMTS/HSDPA

    Bo0gY , 30. August 2010 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    565
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    546
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    502
  5. ubuntu 10.04 lts und hsdpa

    r.jay , 9. Mai 2010 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    647