HTC Bravo, Legend und Photon: Geheimdokument enthüllt die neuen HTC-Smartphones 2010

Dieses Thema im Forum "Mobile News" wurde erstellt von Targa, 8. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Dezember 2009
    07.12.2009 - 13:10

    Bei dem Dokument handelt es sich um eine Powerpoint-Präsentation mit mehr als 20 Folien. Sie zeigen detaillierte technische Details zu allen Smartphones mit Windows Mobile und Android, die HTC im ersten Halbjahr 2010 auf den Markt bringen wird. Es handelt sich um acht Geräte. Die Qualität der Powerpoint-Folien ist nicht besonders gut, aber alle Informationen zu den neuen Mobiltelefonen sind deutlich lesbar. Dabei werden die Smartphones nicht nach Betriebssystem, sondern nach Marktsegment und Zielgruppe unterteilt. Es gibt bei HTC vier Kategorien: "Design/Lifestyle", "Social", "Performance" und "Productivity". Auffällig ist, dass sich der Schwerpunkt bei HTC von Windows Mobile zu Android verlagert. Von den acht Geräten laufen nur drei mit Microsoft-Betriebssystem.

    HTC Bravo (Android, Performance)

    Das Bravo wird das neue Android-Topmodell von HTC. Über das Smartphone gibt es bereits seit Wochen Gerüchte im Internet und ist auch als Dragon oder Passion bekannt. Das Gerät wird von vielen Nutzern heiß erwartet, weil es ähnlich ausgestattet ist wie der neue Smartphone-König HD2. Der Touchscreen ist aber nicht ganz so riesig wie beim Windows phone, basiert dafür aber auf der modernen AMOLED-Technologie. Er ist 3,7 Zoll groß, kann bis zu 16 Millionen Farben darstellen und hat die scharfe Auflösung von 800x480 Pixel. Auch der Chipsatz beeindruckt, es handelt sich um den Snapdragon QSD8250, dessen Hauptprozessor mit schnellen 1 Gigahertz taktet. Die übrige Ausstattung ist ebenfalls vom Feinsten, dazu gehört A-GPS, WLAN, HSPA und eine 5-Megapixel-Kamera, die HD-Videos mit 1280x720 Pixel aufnehmen kann. Obwohl das Technik-Monster nur 11,7 Millimeter dünn ist, hat HTC einen 1400 mAh starken Akku eingebaut. Android-Fans müssen sich aber noch einige Zeit gedulden, das Bravo kommt erst im April 2010 in den Handel.

    HTC Legend (Android, Social)

    Beim HTC Legend handelt es sich um ein Schwestermodell der Android-Geräte Magic und Hero. Das Smartphone ist nur 11,4 Millimeter dünn und wird von einem eleganten Metallrahmen zusammengehalten. Statt eines Trackballs findet man ein Trackpad unter dem Touchscreen. HTC scheint bei seinen neuen Geräten also auf die gleiche Technik wie der Blackberry-Hersteller Research in Motion (RIM) zu setzen. Die Ausstattung des Legend ähnelt den Geschwistermodellen. Der Touchscreen ist 3,2 Zoll groß und hat eine Auflösung von 480x320 Pixel (HVGA). Es gibt WLAN, HSPA, A-GPS und eine 5-Megapixel-Kamera mit Blitzlicht. Angetrieben wird das Android-System mit der Sense-Benutzeroberfläche von dem Chipsatz Qualcomm MSM7227, dessen Hauptprozessor mit 600 Megahertz taktet. Der Akku hat eine Kapazität von 1300 mAh. Bereits im März 2010 soll das Smartphone in den Handel kommen.

    [...]

    Weitere Features 6 Bilder
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 14. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    HTC Legend: Neues Foto vom Hero-Nachfolger

    HTC Legend: Neues Foto vom Hero-Nachfolger

    Letzte Woche wurde ein Dokument im Internet veröffentlicht, das die neuen HTC-Handys für das erste Halbjahr 2010 zeigt. Jetzt finden sich im Internet immer mehr Fotos der genannten Geräte, die bestätigen, dass es die Informationen stimmen. Das ai.rs-Blog hat jetzt ein Produktfoto des HTC Legend veröffentlicht. Bei dem Smartphone handelt es sich um den Nachfolger des erfolgreichen Hero.

    Das Foto zeigt den typischen Android-Knick von HTC, den man bereits vom T-Mobile G1 kennt. Der Hersteller hat das Gehäuse auf der Fußseite diesmal aber mit auffälliger, neongrüner Farbe bepinselt. Im Gegensatz zum HTC Hero, das fast vollständig aus Kunststoff besteht, setzt HTC beim Legend außerdem verstärkt auf hochwertiges Material. Das mit 11,4 Millimeter extrem dünne Gehäuse wird nämlich von einem eleganten Metallrahmen zusammengehalten. Neben dem Produktfoto sind auch neue Informationen über die Software im Internet aufgetaucht. Das Technik-Blog engadget schreibt, dass die Sense-Oberfläche überarbeitet wird. Neue Versionen von HTC People und HTC Footsteps sollen auf dem Legend installiert sein.

    [​IMG]
    {img-src: http://www.areamobile.de/img/00/00/24/71/17.jpg}
    Dünner und eleganter: Das HTC Legend ist der Nachfolger des Hero | Foto: ai.rs


    Die technische Ausstattung des Legend ähnelt dem Vorgänger HTC Hero. Der Touchscreen ist 3,2 Zoll groß und hat eine Auflösung von 480x320 Pixel (HVGA). Es gibt WLAN, HSPA, A-GPS und eine 5-Megapixel-Kamera mit Blitzlicht. Angetrieben wird das Android-System mit der Sense-Benutzeroberfläche von dem Chipsatz Qualcomm MSM7227, dessen Hauptprozessor mit 600 Megahertz taktet. Der Akku hat eine Kapazität von 1300 mAh. Wenn man den Gerüchten im Internet glaubt, dann kommt das Smartphone bereits im März 2010 in den Handel.

    quelle - HTC Legend: Neues Foto vom Hero-Nachfolger
     
  4. #3 15. Dezember 2009
    AW: HTC Bravo, Legend und Photon: Geheimdokument enthüllt die neuen HTC-Smartphones 2010

    Neue Details und ein Foto vom HTC Legend aufgetaucht

    HTC Legend könnte Nachfolger des Hero werden


    Im Internet sind neue Details zum HTC Legend aufgetaucht, auch ein erstes Foto in guter Qualität kursiert im Web. Insider vermuten zudem, dass das HTC Legend im kommenden Jahr auf dem Mobile World Congress in Barcelona vergestellt wird. In die Läden kommt es vermutlich im März 2010, schreibt das Internet-Portal Gsmarena.com.

    Das 111 x 56,3 x 11,5 Millimeter große HTC Legend verfügt über ein 3,2 Zoll großes kapazitives Display, das 480 x 320 Pixel darstellt. Eine 5-Megapixel-Kamera mit Auto-Fokus und LED-Blitzlicht ist ebenfalls an Bord. Das Android-Handy kommt mit Bluetooth 2.1 und wie alle neuen Android-Geräte von HTC mit W-Lan. Das HTC Legend unterstützt HSPA und GPRS.

    Das HTC Legend läuft mit einem 600-Megahertz-Prozessor von Qualcomm und verfügt neben einem MicroSD-Kartensteckplatz und einem FM-Radio auch über GPS und einen Kompass. Ein 3,5-Millimeter-Anschluss bietet zudem die Möglichkeit, Kopfhörer mit Klinkenstecker an das HTC Legend anzuschließen. Als Betriebssystem soll mindestens Android 2.0 zum Einsatz kommen.

    quelle - Neue Details und ein Foto vom HTC Legend aufgetaucht
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - HTC Bravo Legend
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.340
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.057
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.309
  4. HTC Desire S Bootschleife

    fatmoe , 5. September 2015 , im Forum: Google Android
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.374
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    720