[HTML] Daten von Login-Formular vom Browser speichern lassen

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von myth2806, 26. Juli 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Juli 2011
    Hallo zusammen!,

    kann mir jemand erklären, was gegeben sein muss, damit der Browser die Logindaten für ein Loginformular speichert? Bei vielen Seiten/Shops/Portalen/etc. fragt der Browser ja, ob er die Anmeldedaten speichern soll. Muss ich die input-tags speziell benennen oder wie funktioniert das?

    Grüße
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW:
    HTML:
     Daten von Login-Formular vom Browser speichern lassen[/b]
    
    [CENTER][ATTACH]47630[/ATTACH]
    {img-src: //vinteeage.com/product-images/me-want-cookie-t-shirt-vintage-t-shirt-review-rad-rowdies-rad-rowdies-1.jpg}
    [/CENTER]
    
    [url="http://de2.php.net/manual/de/features.cookies.php"]PHP: Cookies - Manual[/url] ;)
     
  4. #3 26. Juli 2011
    AW:
    HTML:
     Daten von Login-Formular vom Browser speichern lassen[/b]
    
    Hmm... das wäre aber verdammt unsicher. Firefox hat doch eine interne Liste mit Zugangsdaten für verschiedenste Seiten.... was muss ich tun damit mein Login als solcher erkannt wird?
     
  5. #4 26. Juli 2011
    AW:
    HTML:
     Daten von Login-Formular vom Browser speichern lassen[/b]
    
    Das funktioniert so gut wie immer:
    
    [html]
    <form action="" method="POST">
    <input type="text" name="login"/>
    <input type="password" name="password"/>
    </form>
    
     
  6. #5 26. Juli 2011
    AW:
    HTML:
     Daten von Login-Formular vom Browser speichern lassen[/b]
    
    [quote="myth2806, post: 10482148"]Hmm... das wäre aber verdammt unsicher. Firefox hat doch eine interne Liste mit Zugangsdaten für verschiedenste Seiten.... was muss ich tun damit mein Login als solcher erkannt wird?[/QUOTE]
    
    Es gibt Methoden, das abzusichern.
    
    Wenn du es über Cookies speicherst, ist der User automatisch eingeloggt, wenn er das nächste mal die Seite besucht. Wenn du dich darauf verlässt, dass der User das Passwort über seinen Browser speichert, muss er sich jedes mal einloggen, die Felder sind vom Browser aber schon vorausgefüllt.
     
  7. #6 26. Juli 2011
    AW:
    HTML:
     Daten von Login-Formular vom Browser speichern lassen[/b]
    
    [html]
    <html>
     <head>
    
     <script type="text/javascript">
     var input = $(":password");
     $("form").submit(function () { 
     return false; 
     });
     </script>
    
     </head> 
     <body> 
     <form>
     
     <input type="password">
    
     </form>
     </body>
    </html>
    
     
  8. #7 26. Juli 2011
    AW:
    HTML:
     Daten von Login-Formular vom Browser speichern lassen[/b]
    
    [quote="myth2806, post: 10482148"]Hmm... das wäre aber verdammt unsicher. Firefox hat doch eine interne Liste mit Zugangsdaten für verschiedenste Seiten.... was muss ich tun damit mein Login als solcher erkannt wird?[/quote]
    
    Da muss ich meinem Vorposter recht geben: Es gitb unzählige Methoden dies abzusichern. Natürlich speichert man nicht die reinen Login-Daten sondern einen Login-Hash aus 32 oder 40 Zeichen. Dieser wird zB aus den Login-Daten, sowie User-Informationen erstellt. Wer wirklich sicher gehen will baut in dem Hash noch den Browser ein, den der User benutzt um zu verhindern, dass der Hash "geklaut" wird und auf einem anderen System verwendet wird!
    
    Gruß Blackbird89
     
  9. #8 26. Juli 2011
    AW:
    HTML:
     Daten von Login-Formular vom Browser speichern lassen[/b]
    
    Da versteht ihr mich grade falsch... ich will ja nicht erreichen, dass der nutzer ständig eingeloggt ist, sondern eben nur, dass die login-daten vom browser gespeichert werden und beim aufrufen der seite automatisch in die felder eingetragen werden.
    Bei meinem loginformular fragt mich firefox halt leider nicht, ob ich die logindaten gerne speichern möchte. ich muss sie jedes mal neu eintippen. ?(
     
  10. #9 27. Juli 2011
    AW:
    HTML:
     Daten von Login-Formular vom Browser speichern lassen[/b]
    
    Dein Formular muss mindestens ein Input-Feld mit dem Type TEXT und eins mit dem Type PASSWORD haben.
    
    Nach dem abschicken und erfolgreichen Anmelden darf das Input-Feld mit dem Type Password nicht den selben namen haben wie in dem Formular davor.
    (Nach dem Anmelden sollte das Login-Formular eh nicht mehr da sein)
     
  11. #10 27. Juli 2011
    AW:
    HTML:
     Daten von Login-Formular vom Browser speichern lassen[/b]
    
    na, dann hast du wohl dem browser gesagt dass du nie von dieser seite speichern willst.
    sonst klappt es wie alle anderen sagen.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce