[HTML] Frameset

Dieses Thema im Forum "Webdesign" wurde erstellt von Krombacher, 19. Juni 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juni 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Frameset

    Hi ich möchte gern eine Seite erstellen ... mit folgenden Frames
    framevorstellung.jpg
    {img-src: //img268.imageshack.us/img268/3365/framevorstellung.jpg}



    problem ist wenn ich unter dreamweaver die frames festlege also höhe und breite auf pixel .. sehen sie im browser (Firefox und IE) nie so aus ... soll heißen die banner und menü hintergründe sind doppelt bzw immer noch nen stück drangehängt ...


    hat jemand einen Tipp ... bitte jetzt nicht mit css anfangen davon hab ich null ahnung und möchte es direkt mit html machen weil es auch einfacher ist für die betreffende person zu aktualisieren.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Juni 2009
    AW: Frameset

    Hi :)

    also zunächst mal, das per CSS und mit Divs zu lösen macht es nicht schwerer das zu aktualisieren - die strikte Trennung von Design und Inhalt die man per CSS erreicht macht's fast schon einfacher ;)

    da du aber ja nun so gar nicht in die Richtung gehen wolltest denke ich mal das hier dürfte in etwa das sein, was du suchst:

    HTML:
    <html>
    <head>
     <title>Meine Homepage</title>
    </head>
    
    <frameset rows='150,*' border='0' frameborder='0' framespacing='0'>
     <frame src='oben.htm' name='oben' marginwidth='0' marginheight='0' scrolling='auto' noresize>
     <frameset cols='250,*' border='0' frameborder='0' framespacing='0'>
     <frame src='links.htm' name='links' marginwidth='0' marginheight='0' scrolling='auto' noresize>
     <frameset rows='*,80' border='0' frameborder='0' framespacing='0'>
     <frame src='main.htm' name='main' marginwidth='0' marginheight='0' scrolling='auto' noresize>
     <frame src='footer.htm' name='footer' marginwidth='0' marginheight='0' scrolling='auto' noresize>
     </frameset>
     </frameset>
    </frameset>
    </html>
    
    btw.: mein erster Post hier :D
     
  4. #3 19. Juni 2009
    AW: Frameset

    Wenn ich dir einen Tipp geben darf, Frames sind Mist. Heutzutage wird alles im CSS gelayoutet, das macht für mich die Page nicht nur ansprechender, sondern auch effizienter, wenn du mal schnell was ändern willst

    Kann dir diese Seite wärmstens empfehlen ;)
    Falls du dazu noch fragen hast, kannst du mir gerne eine PN schreiben

    Stichpunkt CSS: Layout ohne Tabellen
     
  5. #4 19. Juni 2009
    AW: Frameset

    ok ... sieht ja soweit dann gut aus ... aktuallisiert wird die seite später von jemand der eigentlich nur weiß wie ein pc an geht deswegen hatte ich an reines html gedacht ...


    zu css ... hab mir schon viele foren und hp's dazu angeguckt ... entweder bin ich zu doof dafür oder ich geh einfach mit einer falschen logik dadran ... ich raff es einfach nicht
     
  6. #5 19. Juni 2009
    AW: Frameset

    Eigentlich ist das ganz einfach. Du baust mit HTML das Grundgerüst auf (mit DIVs statt mit Frameset). Grundgerüst + Content (Texte/Bilder/..) werden dann über CSS gestaltet, anstatt in HTML.
     
  7. #6 20. Juni 2009
    AW: Frameset

    Hi ... hat evtl von euch jemand ein wenig zeit über teamspeak oder so ... dann würd ich das gerne mal genauer bereden
     
  8. #7 20. Juni 2009
    AW: Frameset

    Mach' das Design usw mit CSS und nutze dann PHP und include() um die Inhalte einzufügen. Der Benutzer kann dann ganz einfach die Inhalt mit einem WYSIWYG-Editor bearbeiten ohne das Design zu zerstören. Am besten nur HTML-Dateien includen lassen, nacher baut der Nutzer irgendwelche unsicheren Scripte ein ;-).

    MfG
     
  9. #8 21. Juni 2009
    AW: Frameset

    So bitteschön:

    Code:
    <table width="1440" height="762" border="0" align="left" cellpadding="0" cellspacing="0" id="Table_01">
     <tr>
     <td width="250" height="150" border="0">
     <td width="774" border="0">
     <td width="416" border="0">
     </tr>
     <tr>
     <td border="0" height="562">
     <td colspan="2" border="0"><iframe src="home.htm" name="frame1" frameborder="1" width="1190" height="562" border="0" marginheight="0" marginwidth="0" align="left" scrolling="auto">
     <p align="center">Blubber... dein Browser kann nix</p>
     </iframe> 
     </tr>
     <tr>
     <td height="50">
     <td colspan="2">
     </tr>
    </table>
    Alles was de jetz machen musst is dir nette Buttons basteln, die in die linke spalte setzen und als target "frame1" angeben.

    Also zB:
    Code:
    <a href="home.htm" target="frame1"><img src="frames/home.jpg" width="160" height="50" border="0"></a>
    Achja deinen Banner musste in 2 Teile säbeln. Aber das sieht ja keiner. :p
    Mehr stress würd ich mir da gar nich machen? Is das das worauf du hinaus wolltest?

    lg
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - HTML Frameset
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    4.057
  2. [HTML] frameset problem

    litux , 13. November 2008 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    342
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    238
  4. [HTML] frameset

    Enforcer , 24. März 2007 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    211
  5. frameset frames html Hilfe

    jason , 4. August 2005 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    314