[HTML] Paar HTML und CSS Fragen (Klausur)

Dieses Thema im Forum "Webdesign" wurde erstellt von seven_shadows, 17. Mai 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Mai 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Paar HTML und CSS Fragen (Klausur)

    Hallo Leute,

    ich dachte ich poste mal in diesen Foren-Bereich, es geht zwar um eine Schul-Aufgabe bzw. eine HTML/CSS-Klausur (mache eine Ausbildung zur Mediengestalterin), aber im Schul-Forum kennt sich denke ich mal keiner mit dem Thema aus :)

    Und zwar schreiben wir demnächst eine Klausur, leider hat nicht wirklich jemand etwas verstanden und wir haben kaum etwas Schriftliches, nun haben wir eine ähnliche Klausur uns beschaffen können, wie unsere wohl seien wird, nur hat derjenige SEHR undeutlich geschrieben und man kann nicht alles lesen. Können den Typ leider nicht fragen, da er im Moment im Urlaub ist.
    Hab die Klausur mal hier hochgeladen:
    Download: 1.jpg | www.xup.in
    Download: 2.jpg | www.xup.in
    Download: 3.jpg | www.xup.in
    Download: 4.jpg | www.xup.in
    Download: 5.jpg | www.xup.in

    Und hier das was wir entziffern konnten und in rot jeweils das, wo ich mir nicht sicher bin. Da wollte ich euch fragen, ob ihr vllt wisst, was dahin kommt so vom logischen her? Bzw den Rest mal durchlesen, ob das so stimmt? Vielleicht könnt ihr ja auch die Sauklaue besser entziffern als wir :D Wäre echt suuuuuuuper und BWs sind natürlich drin ;) Bin hier echt am Verzweifeln!

    Aufgabe 1:
    Ein HTML-Dokument beginnt mit einer Dokumenttyp-Deklaration (DTD), um dem auslesenden Browser die verwendete HTML-Version mitzuteilen, damit das HTML-Dokument nach den jeweiligen DTD-Regeln ausgelesen wird. Es folgt das öffnende <html> Element und der Kopfbereich, beginnend mit <head>. Im Kopfbereich befindet sich das <title> Element, das den Seitennamen enthält. Das Element schließt mit </title> und es folgen evtl. eingebundene Dateien (CSS oder Java Script) und <meta> (Ist meta richtig?) Angaben, z.B. die Zeichen??? (fällt euch was ein, wie das Wort heißen soll?).
    Der Kopfbereich schließt mit </head> und es folgt der <body>, der den kompletten sichtbaren Inhalt der Website enthält. Der <body> schließt ebenfalls mit </body> und es folgt der schließende </html> tag.


    Aufgabe 2:
    a) #ffffff Weiß
    b) #333333 Dunkelgrau
    c) #00ffff Cyan
    d) #ff00ff Magenta
    e) #00aaff grünliches Blau
    f) #fff000 rötliches Gelb


    Aufgabe 3:
    a) Cascading Style Sheets (CSS) ist eine Sprache zur Gestaltung von HTML-Dokumenten. Mit CSS wird die Gestaltung grundsätzlich von der HTML-Struktur der Website getrennt, Gestaltungsregeln (stimmt das Wort?) können g??? (fällt euch was ein, wie das Wort heißen soll?) für verschieden Elemente ve??? (fällt euch was ein, wie das Wort heißen soll?) werden und gelten für die jeweiligen Elemente auf allen Unterseiten der Website, die Seite wird so wartungsfreundlicher (richtiges Wort?) und einheitlich. Dazu wird der HTML-Quellcode auf das Wesentliche reduziert, dadurch verkürzt sich die Ladezeit im Browser.

    b) p {color:green;}


    Aufgabe 4:
    a) Innenabstand des Container-Inhalts zum Rahmen
    CSS-Eigenschaft: padding, Beispiel: box {padding: 20px 10px 20px 10px;}

    b) Rahmen des Containers
    CSS-Eigenschaft: border, Beispiel: box {border: 5px solid red;} richtig?

    c) Außenabstand des Containers
    CSS-Eigenschaft: margin, Beispiel: box {margin: 10px 20px 10px 20px;}


    Aufgabe 5:
    Ein absoluter Pfad ist die komplette Adresse einer Datei oder eines Dokuments unabhängig der Dokumentstruktur der Website.

    Ein relativer Pfad verweist auf Dateien und Dokumente ausgehend von der vorhandenen Dokumentstruktur, bezugnehmend auf den aktuellen Standort, von wo aus verwiesen werden soll.


    Aufgabe 6:
    a) <a href="code/kontakt.htm">Kontakt</a>

    b) <img src="../../pics/gif/cart_3.gif" alt(???)="test" width=" " height=" "/g (-Ist der Anfang richtig? Nach dem src= ein " und zwei Punkte? Was kommt da am Ende? Ist es ein g?)

    c) <link rel="stylesheet" href="format.css" type"text/css"/g (ist rel richtig? Was kommt da am Ende? ist es ein g?)


    Aufgabe 7:
    a) -Umsetzung einer Speisekarte
    - Darstellung von Produkten und Werten, z.B. technische Daten von Schrauben
    - Sporttabellen und Ergebnisse

    b)
    <table>
    <tr>
    <td>Zeile 1</td> <td>Zeile2</td> <td> Zeile 3</td>
    </tr>
    <tr>
    <td>Zeile 4</td> <td>Zeile 5</td> <td>Zeile 6</td>
    </tr>
    <tr>
    <td>Zeile 7</td> <td>Zeile 8</td> <td>Zeile 9</td>
    </tr>
    </table>

    Aufgabe 8:
    a) Bei "get" werden die Formulardaten an den URL (ist das richtig?) angehängt, bei "post" verbleiben die Daten im <body> und werden für den User nicht sichtbar an die Zieladresse (richtiges Wort?) verschickt.

    b) post: uneingeschränkter Zeichensatz (richtiges Wort?), Benutzereingaben und private Daten sind nicht sichtbar

    get: Formulareingaben bleiben sichtbar (nötig bei Speicherung eines Lesezeichens oder Suchanfragen), Suchergebnisse (richtiges Wort?) werden immer angezeigt, wenn der Link erneut aufgerufen wird.

    c) get: Produktsuche – der Link zu den Suchergebnissen beinhaltet die angehängten Suchformulareingaben. Dieser zusammengesetzte (richtiges Wort?) Link kann als Lesezeichen gespeichert werden für spätere Verwendung.

    post: Einloggen in ein Forum – Benutzername und Passwort werden unsichtbar in die Datenbank übertragen und dort geprüft.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 17. Mai 2011
    AW: Paar HTML und CSS Fragen (Klausur)

    1.
    - ja ist richtig
    - zeichenkodierung (content-type, charset)

    3.
    - "regeln" alleine würde reichen mmn.
    - g??? -> keine ahnung, da der komplette absatz da ein einziger fail ist. ggf. nicht korrekt abgeschrieben?
    - verwendet?
    - "wartungsfreundlicher" geht durch

    4.

    b) ja

    6.

    b)
    - ja
    - (???) weg
    - >

    c)
    - ja
    - >

    8.

    a)

    ja ist richtig, aber bei "post" bleiben die daten nicht im body, sondern weden als multipart/xxx an die http-anfrage gehängt.

    b)

    bei "get" ist der zeichensatz ebenfalls uneingeschränkt (urlencode).
    benutzereinagaben und "private daten" sind nicht auf den ersten blick ersichtlich.

    den zweiten teil kann man so stehen lassen.

    c)

    kann man so stehen lassen

    würde sagen: an den server übertragen, dann erst geprüft und anschließend (ggf.) in die datenbank eingetragen ;)
     
  4. #3 17. Mai 2011
    AW: Paar HTML und CSS Fragen (Klausur)

    WOW :) Riesen-Dank an dich, das ging ja richtig schnell! BW ist schon raus, du hast mir den Tag gerettet ;)

    Ich lasse das Ganze hier mal noch 1,2 Tage offen, vielleicht weiß ja noch jemand was wegen dem bekloppten Satz in Aufgabe 3 bzw. kann ihn entziffern (Gestaltungsregeln können g??? (würde "global" passen :D? Könnte man daraus entziffern) für verschieden Elemente verwendet/vergeben(?) werden und gelten für die jeweiligen Elemente auf allen Unterseiten der Website, die Seite wird so wartungsfreundlicher und einheitlich.)
     
  5. #4 17. Mai 2011
    AW: Paar HTML und CSS Fragen (Klausur)

    global wuerde ich mal sagen.

    E: 2late
     
  6. #5 17. Mai 2011
    AW: Paar HTML und CSS Fragen (Klausur)

    Prima, danke ihr beiden :)! Hab ere Beiträge bewertet und werde dann hier closen! Das ging ja super schnell :)
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...