HTPC Case mit 2x 5,25" slots

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Fu$$el, 6. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. November 2009
    Moin,

    ich bin auf der suche nach nem schicken htpc gehäuse für mein zotac ion mainboard.

    Was das Case haben sollte:
    - Mini itx soll reinpassen (sollte ja nicht so schwer sein :D )
    - 2 3,5" festplatten sollten platz finden. geiler wär es noch wenn es 2x 5,25" slots wären
    - kleines vf display sollte drin sein für den aktuellen musik titel und sowas.
    - display muss win7 treiber haben, also kompatibel sein.
    - sollte keine würfel form haben. möchte es zu meinen hifi sachen stellen. also flaches gehäuse.
    - Fern bedienung per Fernbedienung sollte möglich sein (geiler satz, was? :D). Ich hab ne Fernbedienung, also reicht wenn ein empfänger drin ist. wenn ne fernbedienung bei ist, ist es auch net so schlimm.

    Wäre schön, wenn ihr mir was empfehlen könnt. wenn ihr noch fragen dazu habt, nur her damit.

    Gruß
    FusseL
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. November 2009
    AW: HTPC Case, nur welches?

    Budget?
     
  4. #3 6. November 2009
    AW: HTPC Case, nur welches?

    hm stimmt, sollte noch wichtig sein. also ich geb jetzt so kein preis limit vor. sollte halt die anforderungen erfüllen und nicht die schlechteste quali haben. preislich weiß ich nicht, was man da ausgeben sollte. sollte was taugen
     
  5. #4 6. November 2009
    AW: HTPC Case, nur welches?

    Na da hab ich doch was was ganz genau deinen Wünschen entspricht, hab es sogar hier im Wohnzimmer stehen :p

    Ein Antec Fusion v2
    http://geizhals.at/a262963.html

    Test hier:
    http://www.tomshardware.com/de/pc-g...nsk2400ec-wohnzimmer,testberichte-236078.html

    Gibts auch in Schwarz, dann aber mit LC-Display. Hab es hier in der silbernen Version, die Verarbeitung ist Top, da lässt sich überhaupt nix dran aussezten. Die Standardlüfter waren mir einen Tick zu laut (obwohl sie drei Einstellungsmöglichkeiten bieten) und hab sie gegen 2 andere 120er ausgetauscht (wobei ich auch wirklich totaler Silentfanatiker bin). Das Kammernsystem ist meiner Meinung nach sehr gut gelungen und perfekt für einen sauberen Kabellauf geeignet, besitzt entkoppelte Halterungen für 2 3,5" Festplatten und außerdem befinden sich hinten am Gehäuse ebenfalls Gummierte Standfüße, welche das Gehäuse noch von der Tischplatte entkoppeln. Ich würds nicht mehr hergeben wollen.
    mini-ITX passt auch rein, dann hast du WIRKLICH viel Platz ^^
     
  6. #5 6. November 2009
    AW: HTPC Case, nur welches?

    Gut, da du nicht in der Lage bist, ein Budget zu nennen.... ;)

    A+case Cupid 3 Ab rund 70€.
    Bietet Platz für zwei 3,5" HDDs und das Netzteil ist intern verbaut.
    CPU-Kühler darf maximal 40mm hoch sein (auch wenn das bei einem ION System eher eine Nebensache ist), Netzteil-Lüfter (übrigens der einzige Lüfter im Gehäuse) ist relativ laut. Bietet nur Platz für ein 5,25" Laufwerk, ein Display hat es auch nicht.

    Origenæ M10 Ab rund 370€
    Kann ich dir persönlich empfehlen. Eignet sich super als HTPC.
    Bietet allerdings nur Platz für eine 2,5" HDD und ein 5,25" Slimline Laufwerk.
    Der verbaute 60mm Lüfter ist nicht leise, sollte als bei Bedarf gegen einen Noiseblocker 60mm mit 1600rpm ausgetauscht werden. Das Netzteil ist extern.
    Fernbedienung und VF-Display sind vorhanden und auch Win7 kompatibel.


    Ansonsten gibt es als Alternative noch µATX Gehäuse im Desktopformat mit Display und Platz zwei 5,25" Laufwerke sowie für zwei (und mehr) 3,5" HDDs.
     
  7. #6 6. November 2009
    AW: HTPC Case, nur welches?

    was ich ganz vergessen habe. ich brauche kein netzteil im gehäuse. das zotac hat nen externes!

    zu dem Antec: Das hatte ich mir auch schon angeschaut, werde gleich mal den bericht lesen
    zu dem A+case: Sieht mir zu wenig nach nichts aus :D reizt mich irgendwie nicht
    zu dem Origen..: passt nicht wirklich in mein wohnzimmer und wäre mir auch zu teuer. soviel sollte es nicht sein. außerdem passt nur eine 2,5"er Platte rein. Brauch allerdings 3,25. hab hier schon die ganze hardware liegen unter anderem auch ne 2tb platte. (soll auch als download rechner fungieren, deswegen 2 platten)

    //Big-King_Jajá:
    Naja nen Preis hab ich net genannt, weil ich net weiß was was ordentliches kostet :p
    Sollte hat gut verarbeitet sein, braucht aber kein mega bonzen ding sein.


    denke es sollte sich in richtung des antec bewegen.
     
  8. #7 6. November 2009
    AW: HTPC Case, nur welches?

    Also darf es auch ein µATX oder gar vollwertiges ATX Gehäuse sein, und damit auch deutlich größer als ein Mini-ITX Gehäuse?
     
  9. #8 6. November 2009
    AW: HTPC Case, nur welches?

    darf gerne ein stück kleiner sein, da ich ja kein netzteil brauche. sollte aber trotzdem eher die "desktop-gehäuse" form haben. also eher flach. kein würfel

    //edit:

    ne schöne gebürstete alu front und lautstärke regler wären auch was schönes =)
     
  10. #9 6. November 2009
    AW: HTPC Case, nur welches?

    Noch zum Antec:

    Im Bericht steht dass keine Fernbedienung dabei ist, das mag vielleicht stimmen aber trotzdem ist ein IR-Empfänger im VF-Display eingebaut, ich nutze es mit einer Logitech Harmony 555 Multifernbedienung, welches ich auf MCE Fernbedienung eingestellt hast.
    Also mit dem Gehäuse kannst du jede MCE Fernbedienung benutzen.

    Bei eBay dürftest du das Ding auch ohne Netzteil bekommen, allerdings brauchst du fast das Antec-Netzteil weil du das VFD durch zwei Extraleitungen im ATX-Stecker mit Strom versorgst, man kann sich allerdings den Adapter für die beiden Leitungen zum VFD dazu kaufen oder sich selbst basteln. Der Vorteil ist, dass das VFD dann weiter funktioniert, auch wenn der Computer ausgeschaltet ist. Bei mir zeigt das VFD dann Datum und Uhrzeit an, außerdem kannst du es so auch per Fernbedienung einschalten.

    Und die Front ist wirklich sehr edel gehalten beim Antec.
     
  11. #10 6. November 2009
    AW: HTPC Case, nur welches?

    ja design gefällt mir sehr gut. allerdings will ich nicht extra geld für nen netzteil ausgeben, wenn ich nen externes hab. außerdem hab ich kein atx stecker auf meinem zotac. externes netzteil ist also pflicht. das mit dem vfd bekomm ich dann wohl hingelötet.

    such aber am liebsten sowas in der art ohne internen laufwerk schacht. will net so ein riesenloch hinten im case haben
     
  12. #11 7. November 2009
    AW: HTPC Case, nur welches?

    push -.~
     
  13. #12 8. November 2009
    AW: HTPC Case, nur welches?

    noch einmal push =)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - HTPC Case slots
  1. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    748
  2. HTPC Case

    1stone , 22. Februar 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    297
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    882
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.134
  5. Beratung/Kaufberatung HTPC/Media PC

    Hampel , 29. September 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.084